Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Was tun mit dem gesparten Geld ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 05.04.2008, 21:07
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was tun mit dem gesparten Geld ?

ich glaub ich mach minus, es gibt immer so viel zubehör und stoffe und werkzeuge die das arbeiten erleichtern und und und.....

ich mach eindeutig minus, wenn ich nur daran denke wie lang meine wunschliste noch ist
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.04.2008, 21:15
Benutzerbild von folkertS
folkertS folkertS ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Ort: Emden
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was tun mit dem gesparten Geld ?

Hallo,
leider ist es bei mir so, dass ich kein Geld spare... Die Kinderklamotten, die ich nähe, sind irgendwie ontop, meine Kinder müßten ohne meine Nähmaschine definitv nicht nackig rumlaufen - es ist mein Hobby und kostet Geld, es ist natürlich praktisch, dass man das Ergebnis des Hobbys noch gut nutzen kann!
__________________
Mein Blog:
missi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.04.2008, 21:23
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.382
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Was tun mit dem gesparten Geld ?

Genauso wie beim Auto musst du eigentlich jeden Monat eine Summe zurücklegen für Reparaturen und den notwendigen Neukauf in 10 Jahren.

Wenn ich die Kosten für Nähmaschine und Overlock, Wartungs- und Reparaturkosten, Nähgarn, Knöpfe, Reissverschlüsse, UFO's . TfT's zu den Stoffkosten dazurechne dann sind auch die "2€ T-Shirts" keine Schnäppchen mehr.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.04.2008, 21:53
nähtussi nähtussi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Was tun mit dem gesparten Geld ?

Hallo,
ich nähe, damit ich was Individuelles habe. Wenn man in die Esp.. oder S. Ol...Läden reinguckt, hängen überall die gleichen Stoffe und Schnitte. Ich möchte nicht unbedingt das gleiche Oberteil wie meine Gegenüber tragen. Gleichzeitig hat man Spaß und Freude am Selbstgeschneiderten. Ich denke nicht, das man viel spart. Knöpfe, Zipper usw. sind auch nicht gerade billig. Beim Stoff-Kauf gilt meistens: bessere Qualität-höherer Preis.
Schwierig zu sagen, ob man spart. Plant man jeden Monat den Kauf von
2 Blusen oder 2 Hosen ein? Wenn ich nähen würde, hätte paar Jacken und Pullis weniger.
LG
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.04.2008, 21:55
Benutzerbild von DorisL
DorisL DorisL ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Was tun mit dem gesparten Geld ?

Hallo,

auch ich spare kein Geld, da ich nur ein Bruchteil der Garderobe meiner Kinder selber nähe. Die restlichen Bekleidungsstücke bekomme ich entweder von Freunden geliehen, oder sie stammen aus dem Secondhand-Shop oder dem Schlussverkauf.

Die selbst genähten Sachen sind somit fast am teuersten . Ausserdem zähle ich meine Arbeitszeit durchaus mit hinein, schließlich bleiben andere (zum Teil wichtige) Dinge liegen, wenn ich in meiner knapp bemessenen Freizeit nähe.

Liebe Grüße,

Doris
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.

(Albert Einstein, 14.03.1879 - 18.04.1955
deutscher Physiker und Nobelpreisträger)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06771 seconds with 12 queries