Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Bikini WIP-Soll ich oder soll ich nicht?

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.04.2008, 16:46
Benutzerbild von Bathina
Bathina Bathina ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
Bikini WIP-Soll ich oder soll ich nicht?

Ich fliege in ein paar Tagen in Urlaub und da ich eine sehr zierliche Figur habe, ist es immer schwierig einen passenden Bikini zu finden.

Ich habe schon Stoff und Fütterung gekauft.

Der Schnitt ist von Epattern und ich habe mit diesen gute und auch schon schlechte Erfahrungen gemacht.
Ich habe mir dieses Modell ausgesucht.

Wie man erkennen kann, ist die Anleitung eher was für die Tonne, so dass ich mir gaaaaanz genau überlegen muss, wie, was, wann nähen.

Meine Fragen sind:
1. welches Nähgarn ?
2. welche Sticheinstellungen?

Ich habe mir schon mal die Schnittteile auf Folie übertragen und fange jetzt an zuzuschneiden. Damit es nicht so verrutscht, schneide ich auf einfache Stofflage zu und klebe mir mit Tesafilm das Schnittmuster auf den Stoffen fest.


Bibber, ich hoffe, ich bekomme das hin ....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bikini Zuschnitt-1.JPG (45,3 KB, 568x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.04.2008, 17:17
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.074
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Bikini WIP-Soll ich oder soll ich nicht?

Hallo Bathina, klar sollst Du

Zum Zuschneiden:
Auf den Schnitteilen sind so Pfeile drauf, die besagen, dass der Stoff in der Richtung die größte Dehnung haben muss, das muss nicht unbedingt quer sein!! Also unbedingt vorher ausprobieren, in welche Richtung Du den Stoff länger auseinander ziehen kannst (am Lineal entlang geht am besten) und dann dementsprechend zuschneiden.

Zum Nähen:
Normales Nähgarn, am besten Markengarn, auf alle Fälle reissfest.
Einen leichten Zick-Zack würd ich einstellen und eine Dessous-Nadel nehmen, also eine für Micro-Jersey geeignete.

Ich guck gespannt weiter zu...

Lieben Gruß von
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)

Geändert von Nixe28 (04.04.2008 um 17:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.04.2008, 18:15
Benutzerbild von Bathina
Bathina Bathina ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Bikini WIP-Soll ich oder soll ich nicht?

Vielen Dank Nixe!

Ich habe jetzt natürlich die Pfeile wie gewohnt, also im Fadenlauf angesetzt und mein Futter ist schon dementsprechend zugeschnitten.
Die meiste Dehnung geht in die Breite ( habe es an dem Poteil getestet).
Jetzt bin ich ein wenig verwirrt.


( Habe mir gedacht, wenn mein Po breiter wird , passt sich der Bikini dann entsprechen an, denn in der Größe werde ich mich wahrscheinlich nicht mehr ausdehnen .
Da der Bikini an der Seite geschnürt wird, bevorzuge ich die Dehnung in der Breite da ich sie mit der Schleife wieder ausgleichen kann, wenn es nötig ist.)

Der Oberstoff hat in beide Richtungen gefühlte gleiche Dehnung, da denke ich, dass es nicht so viel ausmacht, wenn ich wie vorher zuschneide, oder?

Ich habe beim Zuschneiden hin und her probiert, was wohl die beste Möglichkeit ist, um den Schnitt auf dem Stoff zu übertragen....und ich bin dann auf Lidschatten und dünnen Pinsel gekommen und ich muss sagen: Klappt super!



Ich gehe jetzt was essen und dann werde ich mich an den Oberstoff trauen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00516.JPG (21,7 KB, 533x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00513.JPG (19,2 KB, 534x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.04.2008, 18:28
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.074
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Bikini WIP-Soll ich oder soll ich nicht?

Zitat:
Zitat von Bathina Beitrag anzeigen
Der Oberstoff hat in beide Richtungen gefühlte gleiche Dehnung, da denke ich, dass es nicht so viel ausmacht, wenn ich wie vorher zuschneide, oder?

Ich habe beim Zuschneiden hin und her probiert, was wohl die beste Möglichkeit ist, um den Schnitt auf dem Stoff zu übertragen....und ich bin dann auf Lidschatten und dünnen Pinsel gekommen und ich muss sagen: Klappt super!



Ich gehe jetzt was essen und dann werde ich mich an den Oberstoff trauen.
Wenn der Stoff in beide Richtungen die gleiche Dehnung hat, ist es ja gar kein Problem, ob längs oder quer oder hin oder her

Die Idee mit Lidschatten und Pinsel find ich ja oberklasse!

Essen ist immer eine gute Idee, das sollte ich auch mal tun...
Ich guck dann später wieder bei Dir vorbei
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.04.2008, 20:40
Benutzerbild von Bathina
Bathina Bathina ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Bikini WIP-Soll ich oder soll ich nicht?

Gut gestärkt habe ich nun den Oberstoff (Bild Nr. 3) zugeschnitten. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich noch ein Seitenteil für das Futter vergessen habe.

Die Technik mit dem Lidschatten klappt noch viel besser, wenn man den Pinsel anfeuchtet.

Das Zuschneiden habe ich mir doch schwieriger vorgestellt. Ich habe jetzt zwar Rückenschmerzen, weil ich im stehen und nur mit der Scherenspitze geschnitten habe...aber das mache ich ja gerne,weil ich nachher hoffentlich einen neuen Bikini habe

Und das schöne ist, dass ich noch sooo viel Stoff übrig habe, dass es für einen 2ten reicht.( Falls es in die Hose gehen sollte) Denn ausser für die Paßform finde ich ein Probemodel unnötig, weil der Bikinistoff ein eigenes Verhalten hat, das kann ich auch nicht an einem Probemodel üben.

Und üben ist genau das, was ich als nächstes machen werde...ich werde mit den Stoffschnittresten austesten, welche Einstellung am besten ist.

Dann werde ich in mich gehen und über die Nähreihenfolge nachdenken.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00517-2.JPG (20,3 KB, 482x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00520-1.JPG (42,2 KB, 484x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00519-1.JPG (27,9 KB, 478x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16480 seconds with 13 queries