Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.04.2008, 19:30
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.131
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Stickgarn????
Damit hatte ich jetzt nicht gerechnet, so was besitze ich nämlich gar nicht. Ich hatte mir eingebildet , mit Nähgarn so nette Effekte erzielen zu können.
Jetzt habe ich mal mit verschiedenen Nadelpositionen und Sticharten probiert, mangels Stickgarn mit meinem Valdani-Farbverlaufsgarn und mit dem 30er Baumwollgarn, das ich zum Jeansabsteppen verwende. ERgebnis ist gleich null, es wird weiterhin nur der unterste Faden mitgenommen.
Na, die Dinger als normale Nähnadeln mit nur einem Faden zu verwenden kann ja wohl auch nicht im Sinne des Erfinders sein.
Also, auch ich gebe ein komplettes Päckchen Doppelöhr-Nadeln zum Austesten ab(oder auch einzeln, es sind 5 Stück), unter der Bedingung, dass ein Erfahrungsbericht hier veröffentlicht wird.
Freiwillige vor!
FRustrierte Grüße von Karin aus dem Keller
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.04.2008, 21:18
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Wir werden das schon noch raus kriegen. Manches braucht eben 'ne Weile

Wieso die aber zum heften gedacht sein sollen, wie Peter schreibt, ist mir ein Rätsel. Mit jeder normalen Nadel und langem Stich kann ich mit jeder Maschine heften und diese Doppelöhrmistviecher sind ja für normale Haushaltsnähmaschinen Wo also der Witz bei der ganzen Sache sein soll, ist mir (noch) ein Rätsel.

Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.04.2008, 21:51
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Hallo,

ich habe diese Nadeln erst als Geck gekauft.
Aber für Brillenträger sind diese Super. Wenn nicht richtig eingefädelt werden kann, so wird mittig der Faden einfach nach unten gezogen und fertig.
Empfehlenswert, für heute und später.


LG ELKE

Geändert von Haus 1958 (03.04.2008 um 21:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.04.2008, 10:23
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.131
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Hä?
Das musst du mir erst mal näher erklären. Ich bin ja auch Brillenträger!
Aber zur Zeit steh ich nur noch auf der Leitung.
Gruß von Karin aus dem Keller
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.04.2008, 10:31
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Guten Morgen,

durch Zufall, sah ich die Nadeln im Stoffladen.
Erst hab ich gelächelt und probiert.

Also: die Nadel hat ein doppeltes , goldenes Nadelöhr, das ist aber nicht verschlossen.
Der Faden wird auf die Öhrspitze gelegt und so mit der Hand nach unten gezogen, es gibt einen leichten klick, du merkst der Faden ist eingerastet.

Klingt schlimmer als es ist,

LG ELKE
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07074 seconds with 13 queries