Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.04.2008, 20:50
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.139
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Danke, Peter, aber das habe ich jetzt überhaupt nicht verstanden. Ich hatte doch Geradstich eingestellt. Und wieso als Heftnadeln, sie sind doch für dekorative Nähte angepriesen, und auf dem Bild sind zwei unterschiedlcihe Ziernähte abgebildet. Ich muss jetzt gleich weg zum Singen, aber ich denke morgen noch mal drüber nach.
Schönen Abend wünscht karin aus dem Keller
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.04.2008, 22:09
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 16.936
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Probier trotzdem mal die Nadelposition zu ändern.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.04.2008, 11:09
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Ich habe die Nadeln auch und überhaupt nicht hinbekommen, damit was vernünftiges hinzukriegen. Ich habe es mit Gradstich in verschiedenen Nadelpositionen versucht, ZickZack-Stich, Zierstichen. Mal wurde es für ein paar Stiche gut gegriffen, dann der obere nicht, dann mal beide nicht. Sehr dubios. Mittlerweile schlafen die Nadeln in meinem Schrank und warten darauf, dass ich sie nochmal ausprobiere. Wird wohl noch lange dauern.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.04.2008, 13:14
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

einfädeln wie für Zwillingsnadel: jeweils links und rechts Spannungsscheibe und das Garn muß unterschiedlich abrollen. Wenn vor der Nadel noch eine getrennte Führung der Fäden möglich ist, dann auch hier getrennt fädeln.
Nähgarn, egal welche Stärke oder Material: funktioniert nicht. Stiche werden ausgelassen, die Fäden reißen.
Stickgarn: 50er BW - das geht recht ordentlich und für eine erstaunliche Strecke
Zickzack: wie bei Euch. Ein Faden wird vernäht, der andere liegt auf dem Stoff und unter dem Zickzack. Ist also eigentlich fixiert
Dekorative Zierstiche: solange sie nicht sehr dicht sind und mehrfach auf der Stelle nähen, geht das einigermaßen. Bei dichten Stichen sind die Fäden so schnell gerissen, so schnell könnt Ihr gar nicht schauen.
Die Stichbreite ist gar nicht so wichtig, hab ich festgestellt, eher die Stichlänge. Die sollte um einen bis anderthalb Punkte verlängert werden.
Teststoff: sehr dicht gewebter BW Chintz.
Evtl. gehts bei etwas lockererem Gewebe ohne Fadenriss.

Getestet mit meiner Bernina 1530, dem unkomplizierten Allesfresser.
Doppelöhrnadel: da hat sie sich aber auch überfressen

Das waren so meine Ergebnisse, als ich mir die Nadeln besorgt hatte.
Ich werde mal weiter testen, irgendwelche Läppchen fallen immer an

Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.04.2008, 18:55
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.139
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Hm, das hört sich dann eigentlich an wie ein Ding, das die Welt nicht braucht!
Schade eigentlich.
Aber Danke für die Berichte.
Gruß von Karin aus dem Keller
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06782 seconds with 13 queries