Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 06.04.2008, 21:58
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist gerade online
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 16.657
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Das erklärt mir aber noch immer nicht, warum es bei Geradstich überhaupt nicht funktioniert.
Verschieb mal deine Nadelposition ganz nach links oder rechts. In einer Position müßte es eigentlich gehen.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 07.04.2008, 18:09
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.131
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Nein, habe ich ja probiert, es funktioniert nicht. Jedenfalls nicht mit Nähgarn. Werde mir bei Gelegenheit mal ein bisschen Stickgarn ausleihen und es damit probieren.
Gruß von Karin aus dem Keller
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 09.04.2008, 15:37
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.355
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Zitat:
Zitat von Susanne Beitrag anzeigen
Hallo nochmal,

Ergänzung :
Needles 705 DE are used for household machines which are equipped with vertical axis rotary hook (for example JANOME 423S and JANOME 415) and they interact very well to the stitch width 3.5mm. It is not allowed to use needles 705 DE to machines equipped with horizontal axis rotary hook.

..und so sehen die Nadeln aus :

http://www.thesewingplace.com/Produc...ons/C4-701.jpg

An Josef : danke fürs Erklären der verschiedenen Nadelpositionen bei unterschiedlichen Maschinen.

LG Susanne :schneider:
vertikal = stehend
horizontal = liegend
wenn also not allowed to use needles 705 DE to machines equipped with horizontal axis rotary hook.
= nicht erlaubt für horizontal-greifer-maschinen

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 09.04.2008, 15:40
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Wenn man einen Tweed oder ähnlicheen Stoff hat und Knopflöcher dazu nähen möchte, dann kann man sie schön passend machen, indem man zwei Fäden in den Tweedfarben gleichzeitig benutzt.Dasnn hat man sozusagen ein 'Tweed-Knopfloch'.
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 10.04.2008, 00:04
Benutzerbild von Elksas
Elksas Elksas ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Braunschweig
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kennt jemand Doppelöhr-Nadeln?

Hallo!

Nachdem ich super schnell die Testnadel von Karin/Kellerkind im Briefkasten hatte habe ich leider erst heute Zeit für einen Test gehabt.

Ich habe eine Privileg Super Nutzstich 1511 mit vertikalem Greifer...

1. Beim normalen gerade Stich mit mittlerer Nadelposition funktioniert die Nadel in allen Stichlängen.

2. Beim Zickzackstich werden Stiche ausgelassen. Mir kommt es so vor, als wäre die Anzahl der ausgelassenen Stiche (= nur ein Faden macht Zickzack, der andere gerade) abhängig von der Breite des Zickzack. Je schmaler (langgezogen) der Stich ist, desto weniger Stiche werden ausgelassen.

Alles in allem kann ich aber nur zustimmen, dass es eine Nadel ist, die die Welt wohl nicht braucht. 2 Fäden in einer normalen Nadel habe ich nämlich schon öfter genutzt...

Vielen Dank nochmal an Karin, die mit der Nadel meine Neugier befriedigt hat und allen anderen viel Spaß beim Testen!
__________________
Tschau Elke

...nach 3 Jahren Nähmaschinenabstinenz wieder dabei...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07398 seconds with 13 queries