Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Hüte und Accessoires


Hüte und Accessoires
Auch das kann man selber nähen.


Tasche für Hackenporsche

Hüte und Accessoires


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.04.2008, 21:02
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Tasche für Hackenporsche

Vielen Dank ihr Lieben,
die Anleitung ist ja toll!
Mit Stoffkaufen ist es hier so eine Sache, Segeltuch habe ich bisher immer nur uni gesehen und Markisenstoff ist meistens breitgemustert, da hat man bei einer Breite von 40cm vielleicht bloß einen Streifen auf der Front!

@stoffmadame: Was ist an Schabrackeneinlage so schlecht (habe noch nie welche in der Hand gehabt )?

@Eileena: Das Teil soll eigentlich bis zum Stoffmarkt fertig sein, aber wenn es nichts wird, klemme ich mir vorerst irgendetwas dran und kaufe dann - zusammen mit den ganzen anderen schönen Stoffen - auch noch welchen für den Trolley. Vielleicht machst Du ein paar Bilder von Deinem?

@nibikini77: Vielen Dank für das Kompliment, wollte unbedingt etwas Nähtechnisches, außerdem beschreibt es in etwa gewisse persönliche Erscheinungsformen, jedenfalls problemzonenweise.
Wachstuch ist auch nicht schlecht, da gibt es auch gutes mit so einer moltonähnlichen Unterschicht, das dünnere bekommt immer so schnell Bruchlinien an strapazierten Stellen. Ein Möbelhaus gibt es wenigstens bei uns, da schaue ich mal rein.

Das Gestell ist von einem andersen-Trolley, den ich meiner Oma geschenkt hatte und der inzwischen wieder in meinen Besitz übergegangen ist, ein Grund mehr, ihn noch einmal aufzurüschen.
Danke erst einmal und ruhig her mit weiteren Tipps!
lg Annekatrin
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de

Geändert von Quetschfalte (02.04.2008 um 21:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.04.2008, 23:32
Benutzerbild von Satori
Satori Satori ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Tasche für Hackenporsche

Hallo!
bei www.exremtextil.de gibt es sehr gutes und strapazierfähiges Cordura, mit oder ohne Beschichtung. Ist allerdings einfarbig. Ich habe es schon vernäht, läßt sich sehr gut verarbeiten. Wenns ein bißchen bunter sein soll könntest Du das Unbeschichtete nehmen und mit gemüstertem Stoff füttern.
Liebe Grüße,
Satori
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.04.2008, 23:33
Benutzerbild von Satori
Satori Satori ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Tasche für Hackenporsche

....haach... extremtextil heißt das!!! Sorry!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.04.2008, 14:50
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Tasche für Hackenporsche

Hallo Satori,
danke für den Tip!
Ist das dünnere unbeschichtete Cordura 500den durchscheinend, so daß man einen bunten BW-Stoff darunter sehen kann? Vielleicht sollte ich aber wirklich einen poppigen Stoff wählen, und dann das wasserdichte atmungsaktive Futter von extremtextil dazu kombinieren? Ist ja alles noch sehr erschwinglich. Wäre schön, wenn Du Dich noch einmal äußern würdest, lg
Annekatrin
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.04.2008, 15:52
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.123
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Tasche für Hackenporsche

Hi Annekatrin,
ich meinte nicht, die Schabrackeneinlage sei ungünstig, sondern Baumwollstoff für einen Trolli. Wenn ich sehe, wie schnell mein gekaufter dreckig wird...
Sieht natürlich schön aus...
Ob ich Schabrackeneinlage dafür günstig finde, weiß ich aber auch nicht, bei mir halten bebügelte Sachen nicht soo super, und dann so große Flächen? Und das würde sicher auch ganz schön kosten, hab mir das noch nicht so genau überlegt für mich jetzt...
Bin gespannt auf deine Erfahrungen
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06688 seconds with 12 queries