Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2008 > April 2008


April 2008
Kapuzenoberteile waren gefragt und wurden reichlich genäht.


Mein Burda Kapuzensweater

April 2008


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.04.2008, 17:34
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
Mein Burda Kapuzensweater

Für diesen Kapuzensweater Modell 125 aus der März-Ausgabe 125.jpg habe ich mir einen dunkelbraunen Sweatshirtstoff ausgewählt, den ich mit olivgrünem Netzstoff in der Kapuze füttern will. Optisches Highlight und Kontrast sind ebenfalls olivgrüne Reißverschlüsse und Köperbänder an den Reißverschlüssen sowie an den einseitigen Paspeltaschen, die ich in der Herstellung näher beschreiben will.

Geändert von Over-Locky (01.04.2008 um 17:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.04.2008, 17:59
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Mein Burda Kapuzensweater

Kommen wir nun zum Zuschnitt: zugeschnitten wird allerdings erst in der 16. Kalenderwoche (quasi 3. Aprilwoche), weil ich da wieder bei meinem Dad im großen Herrenhaus bin und dort genügend Platz zum Zuschneiden habe.

Eigentlich habe ich ja noch ein Ufo zu bearbeiten, aber das wird nun leider wegen dem Motivationsmonat warten müssen und nach dem Kapuzensweater ist noch ein dringendes Herrenhemd dran, was bis zum 24.04. fertig sein muss.

Ich habe allerdings auch schon wieder Zeit gespart, indem ich schon mal alle Teile aufgesteckt habe. Außerdem ist meine Stoffschere ein zweites Mal zum Schärfen und ich hoffe, ich bekomme sie dieses Mal ordentlich geschliffen und möglichst bald wieder.

IMG_0553.jpg
Bündchenstoff

IMG_05561.JPG
Sweatshirtstoff

IMG_0554.JPG
Netzstoff

Geändert von Over-Locky (01.04.2008 um 18:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.04.2008, 09:43
Eva-Maria Eva-Maria ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 16.116
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Mein Burda Kapuzensweater

Da kann man Dir ja nur viel Glück wünschen! Ich bin gespannt, wie es weitergeht ...
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.04.2008, 10:14
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Mein Burda Kapuzensweater

Hallo Anne,

ja das ist die Passe und sie hat den Anschein, als ob sie leicht schräg zugeschnitten wird. Aber wenn du oben links das Vorderteil betrachtest, ist dort die Passenabtrennung auch leicht schräg zu erkennen und es gleicht sich im "verlängerten" Fadenlauf zur Passe wieder aus.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.04.2008, 11:16
Benutzerbild von Angel56
Angel56 Angel56 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 7.976
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Mein Burda Kapuzensweater

Hallo,

da ich den selben Schnitt gestern Abend kopiert und auch schon den Stoff geschnitten habe, beantworte ich mal schnell die frage wegen der Vordern Passe. Ja da ist ein Fadenlauf eingezeignet und läuft leicht schräg.

So und nu schnell noch ein wenig Hausarbeit machen und dann gehts ans nähen.

Drückt mir die Daumen, das ich es schaffe den Schnitt so umzusetzen das ich ein tragbares Oberteil erstelle.

Gruß Angel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16506 seconds with 13 queries