Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Eure peinlichsten Nähfehler

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #316  
Alt 19.07.2012, 00:15
Trinschen Trinschen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2007
Ort: Frankfurt
Beiträge: 89
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eure peinlichsten Nähfehler

Hallo Sanne, im Prinzip ja, aber... Wenn du sie vorher rechts auf rechts zusammengelegt hast, kannst du sie auseinander ziehen, bekommst sie aber nicht links auf links wieder ineinander. Da ist der Schritt im Weg.

Ich hab übrigens auch was Neues:
Jugendstilbluse genäht, mit Innenärmel und Bisen auf der Vorderseite. Die Ärmel mach ich morgen, da muss ich fit sein. Ich weiß gar nicht, wieviele ich schon falschrum oder im falschen Ärmelloch eingesetzt habe. Die Vorderseite? Ach, da muss ich ja nur hier und da gerade absteppen und das Ganze umbügeln. Mach ich heute Abend noch schnell. Nächter Tag, Bluse zusammensetzen. Ärmel eingesetzt, alles super. Anprobe... Warum sieht eigentlich die Vorderseite so komisch aus? Wieso kann ich die blaue Schneiderkreide sehen? Hat die sich durchgedrückt?? Nee. Die Bisen sind auf der falschen Seite, das Vorderteil hab ich deshalb auf links eingesetzt.
Nunja. Die Ärmel waren viel Arbeit, der Saum war auch nicht gerade einfach und die Bisen... ich hab es so gelassen. Zum Glück ist der Stoff weiß und die zwei Seiten unterscheiden sich nur minimal durch das Webmuster. Ich behaupte jetzt, das soll so sein. Hoffentlich erinnert es mich auf ewig daran, nicht müde und unkonzentriert Oberbekleidung zu machen.
Mit Zitat antworten
  #317  
Alt 02.08.2012, 17:52
Sanne*** Sanne*** ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: im schönen Frankenland, aber hier in der Pampa
Beiträge: 15.210
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Eure peinlichsten Nähfehler

Zitat:
Zitat von Trinschen Beitrag anzeigen
Hallo Sanne, im Prinzip ja, aber... Wenn du sie vorher rechts auf rechts zusammengelegt hast, kannst du sie auseinander ziehen, bekommst sie aber nicht links auf links wieder ineinander. Da ist der Schritt im Weg.
Ich verstehe es immer noch nicht.

Mit meiner Jogginghose habe ich es jetzt ausprobiert und bei mir hat es problemlos geklappt.

Ich ziehe eine Hose an, mit der linken Seite nach außen, die Hosensäume sind aneinandergenäht.
Dann ziehe ich jedes Bein der zweiten Hose nach oben, ist natürlich ein Gewurtschtel, denn ich muß mit den Händen die "Außenhose" immer wieder nach unten zum Saum hin stopfen. Das Hosen-(Schritt-)Teil natürlich mit hochziehen.
Während ich es hochziehe, klappe ich die Innenseite (linke Seite) der Außenhose nach innen um.
Zum Schluß habe ich zwei Hosen übereinander an, die ich jetzt noch am Bund - natürlich von rechts - miteinander vernähen muß.
Es sind zwei getrennte Zwickel übereinander. Ggfls. muß man den Reißverschluß jetzt noch zwischennähen, aber erst, wenn man sie übereinandergestülpt hat und sie links auf links liegt.

Ich darf natürlich nichts vorher rechts auf rechts miteinander vernähen!!! Nur den unteren Hosensaum.
Sondern ich brauche zwei getrennte Hosen.
__________________
Liebe Grüße von Sanne***

Jetzt auch mit Blog: Meine Seite

Geändert von Sanne*** (02.08.2012 um 17:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #318  
Alt 02.08.2012, 19:52
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.600
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Eure peinlichsten Nähfehler

Ach, da näht man schon soooo lange und hat soo viel Erfahrung und dann das:
Einen Bezug für die Decke fürs Enkelkind genäht und schöne Applikationen drauf und als ich endlich fertig war: Kreisch!!!! die Applikationen waren auf der linken Seite innen. Oder andersrum falsch, die Nähte außen und der Reißverschluß auch falsch. Also alle Nähte und Reißverschluß nochmal auftrennen und andersrum nähen. Da der Stoff links wie rechts gleich aussieht, ist es mir nicht gleich aufgefallen. Da könnte man sich die Haare raufen, einmal unaufmerksam und dann sowas. Hat mich mindestens zwei Stunden gekostet, das ist das eigentliche Ärgernis, da hätt ich doch inzwischen sooo viel anderes nähen können. Aber um ehrlich zu sein, passieren mir immer wieder mal Pannen. Zum Glück nicht so gravierende, dass ich alles wegwerfen kann.
ICH TRENNE DOCH SOO GERNE ALLES WIEDER AUF. Eine tolle Übung, besonders wenn man alles recht fest genäht hat, damit ja nichts aufgeht. Hab schon viel Spaß dabei gehabt. Bin immer erstaunt, wieviele schlimme Wörter in meinem Sprachschatz schlummern. Glücklicherweise hört die nur mein Mann.
Mit Zitat antworten
  #319  
Alt 02.08.2012, 20:18
Theraphosi Theraphosi ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.06.2012
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
Oh jaaa :-)))

Ich habe schon Schulternähte gesteckt auf ganz eigene Art - also die rechte Schulter an die linke! Aber zum Glück auch nur gesteckt, noch nicht genäht.
Sehr gewissenhaft habe ich das auch schon mal mit einem Armloch gemacht. Ich habe mich noch gewundert, warum ich so viel einhalten muss (weil der hintere rand ja größer ist als der vordere. Meine Nähfreundin fragte dann, weil ich so fluchte "was machst Du denn da eigentlich?" Ich habs mir angeschaut, mit blieb der Mund offenstehen und wir haben den ganzen Abend nur noch gelacht. Und - ich nähe schon seit vielen jahren und habe auch bereits komplizierte Sachen geschneidert.
Nahtzugaben vergessen, Musterverlauf nicht beachten - immer wieder gern genommen, wenn ich mit den Gedanken woanders bin :-)
Mit Zitat antworten
  #320  
Alt 20.08.2012, 18:32
Doppelgänger Doppelgänger ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2010
Beiträge: 35
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eure peinlichsten Nähfehler

Ich kann mich heute auch hier einreihen *seufz*


Ich habe gestern ein T-Shirt für meinen Sohn ausgeschnitten, leichter Jersey, geringelt, amerikanischer Ausschnitt. Die Halsausschnitte habe ich gestern noch gesäumt, aber leider habe ich zur Zeit nicht so ein Händchen für Säume (Jerseystreifen als Besatz), erst saß die Naht schief (trotz heften, Schmalkantenfuß..), wieder aufgetrennt, dann war die Naht ok, aber der Ausschnitt an beiden Teilen durchs Auftrennen mehr oder weniger zuppelig.

Heute fand ich das Vorderteil dann zu zuppelig, das andere sah nach dem Bügeln wieder gut aus. Weil ich nichts mehr von dem Stoff hatte und unten mehrere cm Stoff zuviel hatte, hatte ich die super Idee, einfach den Ausschnittsaum nochmal abzuschneiden, und den Halsausschnitt nochmal neu zu schneiden. Gesagt, getan, den Ausschnitt nochmal aufgezeichnet, ausgeschnitten, neu gesäumt (natürlich eine grandiose Naht geworden)- und festgestellt:

ICH HABE JETZT ZWEI VORDERTEILE!! Argh!

Es war in Wirklichkeit das Hinterteil, das den zuppeligen Saum hatte.

Ich glaube, ich kann das dank amerikanischen Ausschnitt so zurecht legen, dass es ok ist. Habs mal gesteckt, sieht eigentlich so aus wies soll, kann natürlich noch sein, dass es angezogen nicht gut liegt. Außerdem ist natürlich nicht die grandiose Naht, sondern die zurechtgebügelte vorne.. Jedenfalls: ich könnt mir in den Hintern beissen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08088 seconds with 13 queries