Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Eure peinlichsten Nähfehler

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #156  
Alt 06.07.2010, 17:56
sonnenblume_ sonnenblume_ ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.07.2010
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eure peinlichsten Nähfehler

Hihi, das ist wirklich aufmunternd, vor allem da ich grade wirklich an meinem Verstand zweifle, also hier meine letzte Panne:

Sonntag habe ich versucht, gleichzeitg ein Kleid zu färben und ein anderes zu nähen...

Das zu färbende Stück sollte einen schönen Farbverlauf von unten nach oben bekommen, also wollte ich es alle 10 Minuten ein Stück höher hängen, das ging, mangels Haken, nicht im Bad, sondern in nur in meinem Zimmer, mit relativ abenteuerlicher Konstruktion (Gummibänder an der Deckenlampe). Nun gut, also hab ich die Umgebung mit Mülltüten abgedeckt, Gummihandschuhe an, und los gings... Leider Hab ich nicht bemerkt, dass ich auch zwei Finger und mein Schienbein mit eingefärbt habe und mit der Farbe dort hab ich dann das andere Kleid zugeschnitten und alle Schnittkanten versäubert, es hat nun leider türkisblaue Flecken, aber nur in einem Schnittteil (linkes Vorderteil)... *heul* Na gut... Fehler bemerkt, gedacht: ab nun bist du vorsichtiger, neues Teil zugeschnitten, versäubert... Alle Abnäher genäht, gebügelt, Oberteile mit Rockbahnen zusammenzunähen versucht: Mist - ich hab nun zwei RECHTE vorderteile.
Gut: Stoff war noch übrig, also nohmal das ganze. In der Zwischenzeit wurde das gefärbte Kleid fertig, also ab damit in die Waschmaschine...
Zurück zum Nähen, ich dachte ich werd verrückt - das neu zugeschnittene Teil ist wie vom Erdboden verschluckt... Nun hab ich erstmal aufgegeben...

Knapp zwei Stunden später stehe ich gebannt vor der Waschmaschine: endlich kann ich das Ergebnis betrachten - und siehe da: mein neu, zum dritten Mal zugeschnittenes Teil hatte sich mit in die Waschmaschine verirrt - nun ist es hellblau... Arghhhhh!!! Der Stoff ist jetzt alle, und ich habe nur noch die Möglichkeiten, auch den Rest noch zu färben oder es gleich in die Mülltonne zu werfen

Und da heißt es immer, Frauen wären multitasking-fähig

Die einzig positive Nachricht: das gefärbte Kleid ist perfekt geworden, unten Dunkelst-Türkis und oben nur ein schwacher türkis-Schimmer mit ganz sanften Farbverläufen.
Mit Zitat antworten
  #157  
Alt 10.07.2010, 20:33
Benutzerbild von Santalum
Santalum Santalum ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 150
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Eure peinlichsten Nähfehler

Schönes Thema :-)

Als totale Anfängerin hatte ich mal die Idee mir mein Lieblingstop nach zu nähen da es schon fast auseinander fiel. Also, habe ich mir einen schönen Stoff gekauft und die Form meines Lieblingstops darauf übertragen. Alles zusammen genäht und sogar für ganz hübsch befunden.
Und dann wollte ich das gute Stück anprobieren.... aber irgendwie....ich kam gar nicht erst rein

Tja, es gibt halt Stoffe die dehnen sich und andere eben nicht........
__________________
Liebe Grüße,
Steffi

*************************
Gedanken sind wie Flöhe:
Sie springen von Kopf zu Kopf,
aber sie beißen nicht jeden...

(Stanislaw Jerzey Lec)
Mit Zitat antworten
  #158  
Alt 14.07.2010, 14:03
Benutzerbild von Anna-Emily
Anna-Emily Anna-Emily ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 434
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Eure peinlichsten Nähfehler

Ich wollte soeben noch ein Teil fertigstellen, daß schon länger hier rum liegt.

4 cm bevor ich fertig gewesen wäre, ist mir der Unterfaden ausgegangen. Und das obwohl ich vorher extra nochmal kontrolliert habe, ob noch genug auf der Rolle drauf ist.
Mit Zitat antworten
  #159  
Alt 14.07.2010, 14:34
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.994
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Eure peinlichsten Nähfehler

Ich habe für meinen Mann Shorts in Arbeit. Sonst nähe ich hauptsächlich für mich. Nun ja, ich dachte noch: Aufpassen, bei Herrenhosen ist der Reißverschluß genau anders rum eingenäht wie bei Damenhosen. Habe nochmal genau nachgeguckt (Fertigschnitt von Burda mit Bildern). Untertritt an die linke Hosenhälfte nähen usw. Der Reißverschluß war drin und sah super aus, als mir auffiel, das ich ihn genau falsch eingenäht hatte.
Also alles wieder trennen und andersrum einnähen. Zum Glück reichte die Zugabe noch.

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #160  
Alt 14.07.2010, 15:25
nähKeex nähKeex ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: Frankfurt
Beiträge: 27
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Eure peinlichsten Nähfehler

Hallo!

Das ist mal ein Thread, da kann ich auch was "vernünftiges" beitragen.

So geschehen am Wochenende: Hab eine Bluse nähen wollen, die vorne aus 3 Teilen besteht. Erste Naht unter der Brust und 2. Naht an der Taille, weil unten noch Schößchen dran sind.

Zuschneiden hat noch gut funktioniert. Dann Vorderteile zusammen nähen, auch gut. Schulternähte und Seitennähte schließen... Moment, da ist was faul. Die unteren Vorderteile sind seitenverkehrt. Also unteren Teil der Seitennaht auftrennen, die abgesteppte und zusammengefasst versäuberte Quernaht auftrennen, andersrum zusammennähen, absteppen, versäubern und Seitennähte wieder schließen. Endlich fertig zur Anprobe.

Hm, da stimmt etwas gar nicht. Armausschnitt ist viiiiel zu weit, Halsausschnitt ist viel enger als gedacht...

Tja, ich hatte die Vorteile an den Schulternähten falsch angenäht (rechtes Teil links und linkes Teil rechts). Die Schößchen wären schon richtig an den Vorteilen gewesen...

also noch mal Seitennaht auftrennen, zusammengefasst versäuberte Schulternaht auftrennen und bei den Schößchen auch wieder alles zurück...

Jetzt passt sie ganz gut - nur der Kragen fehlt noch -das wollte ich am gleichen Tag dann doch nicht mehr machen.

Glücklicherweise wars ein recht dankbares Leinen, dass das viele Trennen gut überstanden hat. Jetzt weiß ich auch an welchem Faden man am besten zieht, um eine 3fädrige Overlockversäuberung am schnellsten aufzutrennen.

Am meisten bin ich aber stolz, dass ich über meinen eigenen Fehler lauthals Lachen konnte und keinen Wutausbruch bekommen hab.

Lg,
Irene
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11630 seconds with 13 queries