Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Stricken - gemeinsam und motiviert


Stricken - gemeinsam und motiviert
Socken sind das Thema. Jeder das gleiche Muster, jeder SEINE Größe und Farbe. Gemeinsam bei Problemen und anschubsend bei beginnender Lustlosigkeit lassen wir die Nadeln klappern.


April April: der Clessidra Monat

Stricken - gemeinsam und motiviert


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 02.05.2008, 21:11
Benutzerbild von merkur
merkur merkur ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 97
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: April April: der Clessidra Monat

Huhu, ich würde so gerne weiterstricken!
Kann mir jemand helfen?
Susanne
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.05.2008, 09:46
Benutzerbild von kaita
kaita kaita ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 690
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: April April: der Clessidra Monat

Hallo merkur,

wo genau liegt denn Dein Problem? Nachdem der Schaft fertig ist musst Du jetzt die Fersenwand stricken. Das wird in Hin- und Rueckreihen gemacht. Sag doch mal genau mit welchem Teil der Anleitung du Probleme hast.

Liebe Gruesse
Andrea
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.05.2008, 23:44
Benutzerbild von merkur
merkur merkur ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 97
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: April April: der Clessidra Monat

Also - mein Problem fängt nach dem Spickel an. Den habe ich gestrickt wie angegeben, aber der ist ja dann nur auf einer Seite des Fersenkäppchens, oder? Und was ist dann mit der anderen Seite? Bei mir verbleiben auch 20 Maschen, allerdings muss ich dafür bis auf die nächste Nadel stricken. Und da weiter unten auch kein Hinweis darauf kommt alles auf der anderen Seite zu wiederholen bin ich etwas ratlos.
Wahrscheinlich ist es ganz einfach und ich habe nur einen Denkfehler!?
Liebe Grüße,
Susanne
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 04.05.2008, 10:13
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 18.121
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: April April: der Clessidra Monat

Hallo

Den Spickel strickst Du natürlich auf beiden Seiten, dann wird es wohl auch wieder passen.
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2018
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 04.05.2008, 11:05
Benutzerbild von kaita
kaita kaita ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 690
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: April April: der Clessidra Monat

Hallo,

das verstehe ich jetzt nicht, was Du da schreibst.

Ich erklaer mal das prinzipielle Vorgehen.
Zuerst strickt man die Fersenwand ueber die 4. und 1. Nadel in Reihen.

Danach strickt man das sog. Kaeppchen weiter ueber die 4. und 1. Nadel in Reihen. Dabei strickt man verkuerzte Reihen, damit "man um die Ecke kommt".
Anschliessend nimmt man auf einer Seite der Fersenwand Maschen auf, strickt dann ueber die Maschen auf der 2. und 3. Nadel und nimmt dann aus der anderen Seite der Fersenwand Maschen auf. Damit schliesst man das ganze wieder zur Runde. D.h. ab jetzt wird wieder in Runden gestrickt.

Jetzt kommt der Spickel, d.h. man nimmt am Ende der 1. und am Anfang der 4. Nadel Maschen ab, um wieder auf die urspruengliche Maschenzahl zu kommen.

Vielleicht kannst Du ja mal ein Foto machen, dann seh ich besser wo Du haengst.

Liebe Gruesse
Andrea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08324 seconds with 13 queries