Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen mit Kindern

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.03.2008, 22:46
juju juju ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Ausrufezeichen Nähen mit Kindern

Hallo,

Ich möchte in unserer Gemeinde beim Ferienspaß mitwirken, und eine Nähgruppe anbieten.
Laut Aussage der Organisatorin sind die Fereinspaßangebote für die 1. bis 6. Klasse. Am meisten nehmen aber die 8- 10 jährigen an den Angeboten teil.

Mit meiner Idee, mit den 10- 12 jährigen Taschen aus Jeans oder Tüten zu nähen, stieß ich nicht gerade auf Begeisterung. Als Grund wurde angegeben, das die Kinder in diesem Alter nur noch ganz selten an den Ferienspaß Aktionen teilnehmen. Angebot wird gestellt, Nachfrage wird abgewartet.

Ich wurde daher gefragt, ob ich nicht noch andere Angebote hätte. Evtl. mit Hand nähen, oder ob ich nicht etwas anderes mit Handarbeit anbieten könnte.
Damit auch die jüngeren Kinder davon profitieren könnten.
Jetzt suche ich nach Ideen, die sich an einem Nachmittag in drei bis vier Stunden umsetzen lassen.
Kann mir hier jemand Ideen anbieten?????

Danke

Jutta
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.03.2008, 23:12
Benutzerbild von claro
claro claro ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 316
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen mit Kindern

Hallo Jutta,
ich habe mal vor langer Zeit mit Kindern weißen Baumwollstoff mit Stoffmalfarben bemalt und als Kissen zusammengenäht. Das waren dann so kleine Schmusekissen. Motive habe ich damals aktuelle Sachen genommen, wie Tigerente, Paddington oder auch eigene Kreationen.
Ich wünsche dir gute Ideen und eine rege Nachfrage!
__________________
Liebe Grüße von Claro
Mein blog und mein shop
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.04.2008, 08:39
schnufflbaerchen schnufflbaerchen ist offline
Stick- und Nähservice
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Augsburg
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Nähen mit Kindern

Hallo,

wollen die nicht, dass Du mit den jüngeren Kindern mit der Nähmaschine nähst. Die können das nämlich.
Ich biete regelmäßig Kindernähkurse an und da kommen die Kinder ab der 1. Klasse.
Wir nähen Kindertaschen, Taschentüchertaschen, Kissenhüllen mit Applikationen drauf, Kirschkernmäuse, auch Röcke haben wir schon genäht, aber das war stressig.
Du musst ein bisschen was vorbereiten, in der Zeit die Du zur Verfügung hast, sollte schon zugeschnitten sein, denn da geht ziemlich viel Zeit drauf, bis jeder zugeschnitten hat.
Wieviele Kinder nimmst Du? Hast Du jemanden der Dir hilft? Ich nehme alleine nicht mehr als 3 Kinder, denn die hab ich im Blick, so dass nichts passieren kann (wegen Nadel im Finger und so!!!)

Viel Spaß
Liebe Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.04.2008, 09:16
juju juju ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen mit Kindern

[
Wieviele Kinder nimmst Du? Hast Du jemanden der Dir hilft? Ich nehme alleine nicht mehr als 3 Kinder, denn die hab ich im Blick, so dass nichts passieren kann (wegen Nadel im Finger und so!!!)

Hallo Andrea

Wir sind zu Zweit. Beide Hobbyschneiderinen.

Wieviele Kinder wir nehmen möchten, ist uns selbst überlassen.
Ich würde gerne mit der Maschine nähen. Ob wir das aber mit jüngeren Kindern machen ist fraglich, da dabei die Meinung auseinander geht, ob die das schön können.
Und eine große Frage bleibt dann auch noch, wo kommen die Maschinen her???
Ich habe schon in der Schule angefragt, ob wir den Handarbeitsraum mit den Schuleigenen Maschinen benutzen dürfen. Die Antwort bekomme ich aber erst morgen. Ich rechne nicht damit, denn in den Ferien ist bei uns die Schule komplett geschlossen.
Somit suche ich jetzt nach Alternativen, um etwas für alle Altersgrößen anbieten zu können, auch ohne Nähmaschinen.

Eine Idee hatte ich schon: Taschen aus Filz zu nähen.
Claro hatte ja schon eine Idee: Stoffmalfarben und T-Shirts

Ich suche aber noch mehr Ideen, um dann evtl. auch zwei oder drei Angebote machen zu können, denn die Ferien sind ja 6 Wochen !!!! lang.
Vieleicht finde ich gleich in der Schulbücherei ein Buch über Handarbeitsideen, denn mein Bücherreidienst begint um 9:00 Uhr. Somit ist dieser Morgen auch schon wieder futsch, und keine Zeit dem Hobby zu frönen.

Danke schon einmal für euere Hilfe

Jutta
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.04.2008, 10:29
Benutzerbild von Computer-Fee
Computer-Fee Computer-Fee ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2007
Ort: Oberbayern
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 21
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Nähen mit Kindern

Ich hab mit meinen Kindern gerade Schablonendruck gemacht. Weil die Pullis mir zu schade für misslungene Versuche waren, haben wir auf einfarbigen Stoff gedruckt und ich hab die Stücke dann aufgenäht. Sieht echt klasse aus.

Ich habe Tage im Internet zugebracht und nach Motiven gesucht. (bei google unter "Stencil", "schablone", "Vorlage", "T-Shirt")
Die hab ich dann ausgedruckt, laminiert und die Kinder (8 und 11 Jahre - der Große war nur mäßig motiviert, dabei war er es, der die einfarbigen Dinger nicht mehr tragen wollte, aber seine Ergebnisse sind trotzdem schön) haben dann ausgeschnitten.
Mit Stofffarbe und Pinsel - die Achtjährige hat gleich mit mehreren Farben experimentiert - ging das prima. Der Pinsel muss allerdings sehr trocken sein, sonst läuft die Farbe drunter. (Zeit-Sprühkleber hab ich nirgendwo finden können)
Mit günstigen T-Shirts kann man das ja auch direkt machen, ohne Aufnähen...

Und vom Alter her gibt es da kaum Einschränkungen...

Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10352 seconds with 13 queries