Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rock nähen (gedoppelt) - doch wie?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.04.2008, 19:12
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Rock nähen (gedoppelt) - doch wie?

"Klugscheißmodus an"

Hier ist die Übersetzung:
"Diese Technik erlaubt es Ihnen, ein Kleidungsstück in einem Verfahren zu füttern und die Nähte zu versäubern-----dadurch gelingt der schönste Nahtabschluss und es ist nicht viel mehr Arbeit, als ein Kleidungsstück normal zu füttern. Diese Technik funktioniert ebenso gut für die meisten vertikalen Nähte, wie Seiten- oder hintere Mittelnaht eines Rockes (oder auch die Nähte bei einem ausgestellten Rock), oder auch bei Prinzessnähten.

Beim Zuschneiden des Futters planen Sie eine Nahtzugabe von 1,5 cm an den vertikalen Nähten ein. Wenn Sie für den Oberstoff immer eine Nahtzugabe von 1,5 cm zugeben, sollte die Nahtzugabe am Futter etwas über 3 cm betragen.
Legen Sie das Futter rechts auf rechts auf den Oberstoff und stecken Sie die vertikalen Nähte aufeinander—das Futter wird nicht flach liegen, da es größer, als der Oberstoff ist. Nähen Sie die Nähte ca. 0,6 cm (1/4 inch) vom Rand aus aufeinander. Wenden Sie das Werkstück auf die rechte Seite. Bügeln Sie die Nähte so aus, dass sich das Futter um die Kanten des Oberstoffes legt und flach liegt—dies sieht dann ein wenig so aus, wie eine Hong Kong Naht.
Das folgende Bild zeigt Ihnen, wie es aussehen sollte. (Bild „sample“ bitte auf der Website anklicken)
Das Teil rechts zeigt, wie der Stoff nach dem Bügeln aussehen sollte.
Das Teil links zeigt, wie die Naht aussehen sollte, wenn sie genäht und ausgebügelt worden ist.
-----------------

Wenn dieser Teil erledigt ist, können Sie beide Stofflagen (Oberstoff und Futter) wie eine Stofflage weiter verarbeiten und das Kleidungsstück wie gewöhnlich fertigstellen. Sie können beide Stofflagen am oberen Ende auch zusammenheften, wenn es nötig ist.
Hier ist das Bild der linken Seite eines Wollrockes, bei dem ich diese Technik angewendet habe. Das Futter ist aus Seidenorganza. (Bild „Gray Skirt“ bitte auf der Website anklicken)

------------------
Dies ist das Bild eines Rockes aus pinkfarbenem durchsichtigen Leinen. (Bild „Pink Shirt“)
Bei diesem Rock hatte ich ein normales Futter, aber keine Unterfütterung geplant. Aber das Leinen war so durchsichtig, dass die ausgebügelte Nahtzugabe sehr unattraktiv auf der rechten Seite durchschien. Ich arbeitete das Futter als Unterfütterung und diese Nahtverarbeitung verhinderte das Durchscheinen der Nahtzugabe.

Diese Technik ist ein einfacher und eleganter Weg vertikale Nähte an einem Kleidungsstück zu verarbeiten. Ein weiteres Extrafutter wird nicht benötigt und die Innenverarbeitung Ihres Kleidungsstückes bekommt den Couture-Look. Ich denke nicht, dass Sie mit dem Ergebnis unzufrieden sein werden."

Ich hoffe, die cm-Angaben sind richtig.

"Klugscheißmodus aus"
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.04.2008, 19:22
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Rock nähen (gedoppelt) - doch wie?

Ich hoffe, ich habe jetzt keinen Mist gemacht....hätte ich wohl die Autorin wegen der Übersetzung vorher fragen müssen?
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.04.2008, 22:31
Benutzerbild von carlchen-b
carlchen-b carlchen-b ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Berlin - Reinickendorf
Beiträge: 174
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rock nähen (gedoppelt) - doch wie?

Vieeeeeelen lieben Dank!

Gruß Carlchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06178 seconds with 12 queries