Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Frage zum Thema Stoff vorwaschen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.04.2008, 23:39
Benutzerbild von sghbambi
sghbambi sghbambi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Bayern
Beiträge: 17.483
Blog-Einträge: 1
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Frage zum Thema Stoff vorwaschen

Zitat:
Zitat von ~*Sonnenkind*~ Beitrag anzeigen
Ich hab mir einen schönen dunkelbraunen Baumwollstoff gekauft, den ich zu einer Tischdecke verarbeiten möchte.
Ich würde den aber gerne vorwaschen (Angst vor Einlaufen wegen Ziernähten, Stickerei, usw.) doch ich scheue mich etwas davor, den jetzt einfach in die Maschine zu schmeissen. Ich hab Angst, das die Schnittkanten dann so sehr ausfransen.. =( ich hab mal einen Stoff vorgewaschen und dann waren die Kanten so dolle ausgefranst und verknotet, das ich den Stoff kürzen musste und er dann nicht mehr "gepasst" hat für mein vorhaben..

Wie wascht ihr vor? Gibts Tricks?
Ich gebe den Stoff fein säuberlich zusammengelegt in eine Schüssel, (Die Größe des Stoffpaketes richtet sich nach der Schüsselgröße) gebe dann reichlich, sehr heißes Wasser darüber (bei BW könnte man sogar brühen). Bei braunem Stoff würde ich nicht unbedingt mit kochendem Wasser arbeiten aber dennoch schön heiß. Alle Stoffschichten müssen gut mit heißem Wasser durchdrungen sein. Evtl. mal wenden.
In den nächsten 15 min den Stoff etwas bewegen, dazu einen Kochlöffel benutzen -Verbrühungsgefahr!!!. Ggf. noch mal heißes Wasser zugeben. Tropfnass schön glatt aufhängen und trocken lassen. Fertig! Nix ist ausgefranst und verknittert.
LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08735 seconds with 12 queries