Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Noch ein paar "technische" Fragen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.03.2008, 12:17
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 17.589
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Noch ein paar "technische" Fragen

Hallo Marmelade,

Knopfloch hast du, einen 4 Schritt Knopfloch (links blaues Feld).
Du befolgst die Schritte des blauen Feldes und stellst mit dem Rad rechts die jeweilige Einstellung ein.
Aplis kannst du machen in dem du eine der Knopfloch Raupen wählst Ich glaub 2 und 4, da ist der Zig-Zag schön eng aber halt nicht so hoch (breit).

l. G
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.03.2008, 12:26
Marmelade Marmelade ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2008
Beiträge: 11
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Noch ein paar "technische" Fragen

Ahhhh das ist für Knopflöcher
Aber komischerweise näht die Maschine bei 3 von den 4 Blauen Dingern auf der Stelle, nur bei einem bewegt sich sich fort. Ich dachte auch schon, könnte vielleicht für Knopflöcher sein, aber dann müsste sich doch die Nadel bei 2 (oder sogar 4??) Stichen fortbewegen... Oder geht das nur mit dem Knopflochfuß? Ich habs erstmal ohne ausprobiert.
Brauch ich dann zum applizieren auch den Knopflochfuß?
Und wie ist das mit dieser Transporteurabdeckplatte? Was meintest du mit freihandsticken? Sorry für so viele blöde Fragen...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.03.2008, 12:26
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.186
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Noch ein paar "technische" Fragen

Ob man Stichlänge und Stichbreite einstellen kann, ist Sache dessen, was der Hersteller der Maschine "mitgegeben" hat. Ich kenne es eigentlich nur so, daß bei eher billigen Maschinen nur die vorgegebenen Stiche (dann hat sie halt nicht einen Gradstich, der beliebig in der Länge einstellbar ist, sondern drei, aber eben nur drei Längen zur Auswahl) wählbar sind.

Wobei selbst die alte mechanische meiner Oma aus den 60ern Sitchlänge und Stichbreite frei wählbar hatte.

Einen echten "Vorteil" kann ich auch nicht sehen. Es sei denn, jemand näht so selten, daß ihn mehr Einstellmöglichkeiten nur verwirren würden.

(400 DM vor zehn Jahren für diese Maschine gebraucht... da hat sich der Verkäufer sicher gefreut. )

(Es sei denn, es war beim Händler mit Gewährleistung. Dann hat der möglicherweise die 400 DM an Arbeitszeit fürs Einstellen gebraucht. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.03.2008, 12:30
Marmelade Marmelade ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2008
Beiträge: 11
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Noch ein paar "technische" Fragen

@nowak
"da hat sich der Verkäufer sicher gefreut. "
Ja, dacht ich auch, aber Schwimu kennt sich selbst nicht aus...leider...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.03.2008, 12:32
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 17.589
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Noch ein paar "technische" Fragen

Hallo Marmelde,

ich möchte dir nicht zu nahe tretten, aber eine Bedienungsanleitung kann ich dir nicht schreiben.

Warum sie auf der Stelle näht, villeicht ist unter der Stichplatte Schmutz.

Zum aplizieren brauchst du keinen Knoplochfuß, auch nicht unbedingt zum Knoploch nähen, es geht auch dieses mit dem Normalen Zig-Zagfuß.

l. G
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08394 seconds with 13 queries