Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Nochmal die Bandführung von Janome

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.03.2008, 13:26
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 16.000
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
Nochmal die Bandführung von Janome

Peter hat recherchiert und den Startschuss gegeben
Er schreibt folgendes:

Janome sagt mir das:
Die Bandnähführung wird komplett mit unterschiedlichen Gummi-Abstandshaltern
und Schrauben im Set geliefert.

Bestellnummer: # 200 444 408
Unverb. Empf. VK: 55,00 Euro

Bezusgquellen: http://janome.de/service/haendlersuche/deutsch.php


Und meine "Quellen" sagen mir, daß es ab Lager lieferbar ist.


Ich habe natürlich in der zwischenzeit schon bischen rumgespielt damit


Hier auf dem Bild habe ich es einmal so eng wie möglich zusammengeschoben, es sind nachgemessene 5 mm.


dann seht ihr da noch die beiden Gummiunterlagen mit den passenden Befestigungsschrauben. Eine ist 4mm, die andere 6mm dick.
Durch diese Unterlagen lässt sich der Apparat sehr stabil befestigen, obwohl er nur an einer Schraube hängt.

Ich habe ihn jetzt gerade an die Janome 6600 angebracht und es funktioniert da auch mit zugeschaltetem Obertransport.
Durch die Langschlitze lässt sich der ganze Apparat auch noch seitlich verschieben, so dass man an breiteren Bändern beide Ränder besticken kann.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.03.2008, 14:35
Meggi Meggi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 87
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Nochmal die Bandführung von Janome

hallo Ulla,

wie immer ,bis du ERSTKLASSIG

hatte deinen beitrag schon bei den HN bewundert.

vielen dank ,für deine informationen

liebe grüße Meggi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.03.2008, 14:50
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 16.000
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Nochmal die Bandführung von Janome

Na wenn du schon gespickelt hast, dann kann ich ja noch bisschen was rüberholen:
Ich hab weiter meine Hausaufgaben gemacht und mal verschiedene Bandsorten ausprobiert:

Das Schwarze ist vorgefalztes Schrägband mit der Artista 9mm breit benäht
Alles weitere habe ich mit der Janome 6600 7mm breit mit Nähgarn benäht

Das Orange ist billigstes Geschenkband
Das Terracottafarbene ist ein Stoffstreifen (gechinzte Vorhangqualität)
Das Naturfarbene ist fadengerade geschnittenen Stickleinen, nach dem Nähen ausgefanst
Hellblau ist Satinband

Das Grüne ist Satinband mit Stickgarn benäht

Das einfache Geschenkband ließ sich am schönsten besticken. Da es recht locker gewebt ist, hat es sich am wenigsten verzogen.
Versuche mit 5mm breitem Band sind misslungen, das Band hat sich einfach zu einer Wurst zusammengezogen.

Versuche mit einem 2.aufgelegten Band oder mit dem Kordelfüßchen mitgefürtem Stickgarn ergaben auch recht nette Effekte
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.03.2008, 17:13
Meggi Meggi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 87
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Nochmal die Bandführung von Janome

hallo Ulla ,

ja mache ich immer,

um zu schauen was du wieder schönes erstellt hast

ganz lieb von dir ,daß du uns daran teil haben läßt

eine schöne zeit wünscht dir Meggi

ps mit bestickten bänder könnte man ja jackenärmel und rockenden verzieren

nur mal so eine idee
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.03.2008, 19:14
Ebenso Infizierte Ebenso Infizierte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2007
Ort: im fast sonnigen Rheinhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Nochmal die Bandführung von Janome

Hallo Ulla,
da bin ich wieder um mich einzuklinken....


Vielen Dank für Deine und Peters Recherchen!!!


Konntest Du inzwischen testen, ob die Bandführung auch an der NX600 "zu gebrauchen ist"?


Und zu Deiner letzten Antwort im geschlossenen Thread an mich: ich bin nicht namenlos, ich heiße Christine.....
__________________
Viele Grüße

Christine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bandführung janome

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33052 seconds with 12 queries