Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Was passiert mit Taft beim Waschen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2008, 23:11
Benutzerbild von Zauberband
Zauberband Zauberband ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Was passiert mit Taft beim Waschen?

Hallo!

Habe heute Taft gekauft. Die genaue Zusammensetzung ist allerdings unbekannt, da unser Stoffladen immer von Restballen verkauft und die nicht immer vollständig beschildert sind.

Die Verkäuferin meinte, manchmal könne man Taft waschen, manchmal aber auch nicht und der Stoff läuft dabei zwar nicht ein, sieht danach aber irgendwie nicht mehr verwendbar aus.

Ich habe jetzt ein kleines Stoffstückchen Probe gewaschen, und kann eigentlich nichts besonderes erkennen.

Bin mir jetzt unsicher, ob ich es wagen kann, den ganzen Stoff zu waschen. Grundsätzliche Waschbarkeit später beim genähten Teil wäre mir schon ganz lieb.

Wie sind die (Negativ-)Erfahrungen mit Taft beim waschen?


Jana
__________________
Jana mit Leevi und Mila
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2008, 23:39
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was passiert mit Taft beim Waschen?

Zitat:
Zitat von Zauberband Beitrag anzeigen
Wie sind die (Negativ-)Erfahrungen mit Taft beim waschen?
Hallo Jana,

kurz und (damals) leidvoll total verknittert und optisch verwaschen bis verfleckt. War wirklich nicht mehr zu gebrauchen
Ist allerdings schon ein "paar Tage" her, dennoch wäre ich bei Taft vorsichtig und würde ihn auf jeden Fall vor dem vernähen waschen.

Wünsch dir viel Glück oder Mut oder von beidem genug
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2008, 23:44
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.567
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Was passiert mit Taft beim Waschen?

Hm,

ich denke mal, wenn es Polyester-Taft ist, kann das Waschen nichts kaputtmachen (außer zu heißes Waschen - und Bügeln)

Generell heißt es bei Taft, dass er leicht Wasserflecken durch Spritzer, z.B. beim Bügeln, bekommt. Ob das auch beim Waschen auftreten kann, wenn der Stoff komplett nass gemacht wird, weiß ich aber nicht. Ich denke, dass das vermutlich eher ein Problem bei Seiden-Taft ist, nicht so bei Polyester.

Was es für ein Material ist, könnte eine kleine Brennprobe helfen rauszufinden

Mein schlaues Stoffe-Buch sagt außerdem, dass durch Waschen eine etwas körnigere Struktur entstehen könnte. Aber wenn es dein Probeläppchen gut überlebt hat, stehen die Chancen wohl gut, dass er es auch im Ganzen unverändert übersteht

(Du meinst Taft als Oberstoff, nicht den sog. Futter-Taft, oder?)

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2008, 23:54
Benutzerbild von Zauberband
Zauberband Zauberband ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was passiert mit Taft beim Waschen?

Nein, es ist kein Futtertaft, sondern welcher für oben drüber

Ich werde mir das gewaschene Teilchen morgen bei Tageslicht noch einmal anschauen und mit dem Original vergleichen. Und dann ab in die Wäsche bei 40 Grad. Trockner wohl eher nicht, aber damit kann ich gut leben, wenn mal ein einzelnes Teil nicht in den Trockner darf. Vor allem solch glänzende Kleidungsstücke trage ich sowieso nicht ständig und müssen dementsprechend auch nicht so oft gewaschen werden bzw. ist ein minimal größerer Aufwand bei der Reinigung dann erträglich...


Ach ja. Das abgeschnippelte Teilchen werde ich dann wohl auch mal anzünden


Jana
__________________
Jana mit Leevi und Mila
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07963 seconds with 12 queries