Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fragen wegen Reißverschluss einnähen im 90°-Winkel

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2008, 14:26
Benutzerbild von GrisiB
GrisiB GrisiB ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
Fragen, unter anderem wegen Reißverschluss einnähen im 90°-Winkel

Hallo,

nachdem ich mir hier alle Posts durchgelesen habe, hab ich nochmal alles Revue passieren lassen und frage mich jetzt folgendes:

Warum nähen viele von euch - auch erfahrene Näher(innen) - ungern Reißverschlüsse ein? Oder scheinen sogar richtig Horror davor zu haben.

Die Frage stelle ich, weil es mir bald bevorsteht, einen einzunähen, Der geht sogar um eine Ecke, also 90° *überleg*. Das ist quasi ein Kuschel-Quilt, der an der Seite wie ein Schlafsack zugenäht wird, damit mein Papa gut eingepackt ist und dann schöne warme Knie kriegt

Ich habe zu meiner Näma einen Reißverschlussfuß dazubekommen. Geht es mit dem Ding vielleicht leichter?

Wie verbinde ich also Top, Vlies, RV und Rückseite?
Ist beim "um die Ecke nähen" etwas zu beachten?
Kann ich bei dem Quilt ein Binding machen?
Mit welcher Stichart wird der RV eingenäht?

Ich entschuldige mich erstmal für die vielen Fragen, denn das ist tatsächlich das erste Mal, dass ich einen RV einnähe und ich bin euch wie immer für eure Hilfe oder Ratschläge dankbar und verbleibe herzlich grüßend,

Grisi
__________________
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen)

"Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst Du, oh Mensch, sei Sünde. Ein Hund bleibt dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde." (Franz von Assisi)

Geändert von GrisiB (26.03.2008 um 14:38 Uhr) Grund: besser formuliert - hoffe ich
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2008, 14:44
Benutzerbild von Schäfchen
Schäfchen Schäfchen ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Bad Endbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 20
Uploads: 1
AW: Fragen wegen Reißverschluss einnähen im 90°-Winkel

Reißverschlüsse? Horror? Nur wenn ich welche in schon fertige Sachen einnähen muss. Z.B. weil der
alte (gerne in Winterjacken) kaputt ist.

In neue Sachen Rvs. einzunähen ist eigentlich gar nicht so schlimm. Ungefähr kann man
sich Dein Projekt vorstellen. Aber kannst Du mal eine Zeichnung einstellen?

Ich denke mal Du machst eine "gefütterte Decke" klappst sie zusammen und willst dann die
unteren und seitlichen Säume mit einem Reißverschluss verbinden. Die untere Ecke würde ich
evtl. schon von vornherein etwas runder anlegen. Dann läuft der RV besser durch.

Zunächst mal die Vlieseinlage an den Oberstoff nähen.
Praktisch wäre es wenn Du im Futter eine Naht zum Wenden offen lassen könntest. Dann könnte
man den RV schön Kante auf Kante zwischen die Stoffe nähen und hätte nach dem Wenden einen sauber
eingenähten Reißverschluss. (Mit Geradstich steppen) Nach Bedarf kann dann noch von außen abgesteppt werden.

Probiere das RV-Füßchen doch mal so aus. Mancher kommt damit sehr gut zurecht, mancher nicht.
Ich nutze das Füßchen gerne.

Wenn man vor dem Einsetzen des RVs schon Quiltnähte durch Ober- und Futterstoff macht
kann man das ganze nicht mehr Umstülpen. Also würde ich das nach dem Einnähen des
Reißverschlusses machen. Dann wird es aber wahrscheinlich etwas schwieriger das Teil in
die Nähma zu klemmen.

Zu den quilttechnischen Fragen gibts hier weitaus erfahrenere als mich.

Bitte ein Foto einstellen vom fertigen Werk.

LG und viel Spaß wünscht Manu
__________________
Liebe Grüße von Manu und Schäfchen (dem Wäschetrockner mit knapper Not entkommen )

Gelegentlich blogge ich unter www.naehmanu.de

Geändert von Schäfchen (26.03.2008 um 14:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.03.2008, 17:55
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.342
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Fragen wegen Reißverschluss einnähen im 90°-Winkel

Zitat:
Warum nähen viele von euch - auch erfahrene Näher(innen) - ungern Reißverschlüsse ein? Oder scheinen sogar richtig Horror davor zu haben.
Anfangs dachte ich auch, RV's seien schwierig, frau müßte es aufwenig heften usw. Das hat sich nach wenigen Versuchen schnell gegeben, und in nicht so rutschigen Stoff für Polsterkissen habe ich es ohne Stecken versucht (Zeitdruck), und siehe da, es ging auch so. Sogar um eine Ecke herum.

RV-Füßchen hilft normalerweise, dicht an den Zähnchen entlangzunähen.

Schöne Bilderanleitungen zu Nähtechniken, auch für RV#S gibt es im Virtuellen Nähstudio von Husqvarna (Auf "Eintreten" klicken, dann gibt es verschiedene Auswahlmöglichkeiten)

http://www.husqvarnaviking.com/de/6166.htm
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Ich gehe dann mal nähen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.03.2008, 15:59
Benutzerbild von GrisiB
GrisiB GrisiB ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fragen wegen Reißverschluss einnähen im 90°-Winkel

Hallo,

sorry, dass die Antwort so lange auf sich warten ließ, bin bis jetzt nicht richtig dazu gekommen, die Skizze zu machen.

Zitat:
Ich denke mal Du machst eine "gefütterte Decke" klappst sie zusammen und willst dann die
unteren und seitlichen Säume mit einem Reißverschluss verbinden.
Genau so ist es, und so soll es dann ungefähr aussehen.

Und dann wird unten und an der Seite der Reißverschluss angebracht. Soweit jedenfalls der Plan Ob ich das hinkriege, ist ja eine ganz andere Frage.

LG

Grisi
__________________
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen)

"Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst Du, oh Mensch, sei Sünde. Ein Hund bleibt dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde." (Franz von Assisi)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.03.2008, 17:13
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 18.493
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Fragen wegen Reißverschluss einnähen im 90°-Winkel

Du solltest, wie schon zuvor geschrieben wurde die Ecke um die der RV rum muss etwas abrunden.
Ich hab's mal in rot angedeutet, kann in echt kleiner ausfallen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg quiltrvoz9.jpg (12,4 KB, 108x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09074 seconds with 13 queries