Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Anfängerfrage Stoff zuschneiden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2008, 10:58
*seestern* *seestern* ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
Anfängerfrage Stoff zuschneiden

Ich habe jetzt eine vielleicht doofe Frage. Mir erschließt sich einfach nicht, warum man die Schnitteile bei doppelter Stofflage auf die linke Seite legen und zuschneiden soll und bei einseitiger Stofflage auf die rechte Stoffseite. Hat das einen besonderen Grund?

Ich mache nämlich jedesmal den gleichen Fehler, bei doppelter Stofflage die schöne Seite oben/außen zu haben. Jetzt habe ich über eine Stunde rumgetüftelt, um alle Teile schön auszulegen und den Fadenlauf anzupassen (eine elendige Sache mit dem Lineal, die ich hasse), und jetzt, da ich die Schere in die Hand nehmen will um zuzuschneiden, fällt mir mal wieder auf: rechte Stoffseite liegt oben! Mist! Muss ich den Stoff wenden und alles neu auslegen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2008, 11:06
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Anfängerfrage Stoff zuschneiden

Bei doppelter Stofflage ist die linke Seite deswegen außen, weil Passzeichen, die mit Kreide aufgemalt werden, dann auf der linken Seite des Stoffes sind. Oder wenn du Abnäher und Nahtlinien auf den Stoff malst, willst du die ja auch nicht auf der rechten (schönen) Seite haben. Besonders wichtig ist das, wenn du mit Kopierpapiert arbeitest. Da geht die Farbe nicht immer vollständig wieder raus.
Aus dem gleichem Grund legst du die Schnittteile bei offener Stofflage auf die rechte Seite. Da kannst du dann alle benötigten Makierungen mit Kopierpapierr auf die linke Seite durchradeln.

Wenn du gar nichts makierst, oder nur mit kleinen Knipsen die Passzeichen setzt, ist es eigentlich egal.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2008, 11:40
*seestern* *seestern* ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Anfängerfrage Stoff zuschneiden

Danke. Ich bin erleichtert, denn ich zeichne nur die Nahtzugabe mit Kreide auf. Alles andere knipse ich mit der Schere. Dann kann ich jetzt gleich ans Schnippeln gehen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2008, 11:50
Benutzerbild von Nadelprinzessin
Nadelprinzessin Nadelprinzessin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Fulda
Beiträge: 108
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anfängerfrage Stoff zuschneiden

Wenn du aber nur mit Kreide markierst, dann würde ich auch bei einfacher Stofflage den Stoff auf der linken Seite plazieren, ansonsten hast du die ganzen Linien auf der rechten Seite.
__________________
Viele Grüße,
Franziska

http://b1.lilypie.com/Y2Zep1/.png
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2008, 12:19
Benutzerbild von prinzessin3582
prinzessin3582 prinzessin3582 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Berlin- dickes B oben an der Spree
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anfängerfrage Stoff zuschneiden

Ich würde immer auf der linken Stoffseite den Schnitt übertragen. Noch einfacher ist es, wenn du am Schnitt gleich die Nahtzugabe anzeichnest und auf den Stoff mit Kreide überträgst oder den Schnitt mit Nadeln feststeckst und einfach ausschneidest- dann hast du gar keine Linien auf dem Stoff. Nähknipse werden hierbei einfach eingeschnitten.

Ich lege den Schnitt nur auf die rechte Stoffseite, wenn der Stoff ein tolles Muster hat, dass auf meinen Schnittteilen speziell ausgerichtet werden soll (z.B gedruckte Streifen und Karos, die auf der linken Stoffseite nicht zu sehen sind).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10501 seconds with 12 queries