Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Weitervererbt bekommen...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 27.03.2008, 19:29
punxx punxx ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2008
Ort: Heute hier, morgen dort
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Weitervererbt bekommen...

ACHT UND STRUMPFHOSEN? Oh oh. Ich fand das als Kind auch furchtbar, besonders beim Sport in der Umkleide. Lange Unterhosen sind angesagt! Aufheben brauchste die Strumpfhosen nicht finde ich. Für Mädchen gehen die ja. Also lieber jemandem geben, der sie gebrauchen kann und auch tragen "will"
__________________
FLY me to the moon...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.03.2008, 19:44
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 17.556
Blog-Einträge: 102
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Weitervererbt bekommen...

Zitat:
Zitat von punxx Beitrag anzeigen
ACHT UND STRUMPFHOSEN?
...
und auch tragen "will"
Eben: tragen will!

Wir hatten heute ein "Strumpfhosen-Gespräch", da mein 8-jähriger nächste Woche auf Klassenfahrt fährt,
und es ja lausig kalt ist.
(Und ehrlich gesagt war ich nach dem Beitrag etwas verunsichert ob ich das nicht nur falsch interpretiere...)
Also vorsichtig gefragt: "Lieber Leggings oder Strumpfhose?"
"Neee, Strumpfhose.", meinte mein Schlumpf.
Ich: "Also keine Leggings?"
Kurzes:"Mit Füsse dran ist besser."
Ok, also weiterhin "mit Füsse"

(Ich fand Strumpfhose auch immer ganz schlimm, und das als Mädchen.
Die kratzten immer... aber ich habe gelernt, wenn auch später erst,
es gibt natürlich auch welche die nicht kratzen.)

Liebe Grüsse
Silvia

----------------------------------------------------------------------
Meine Meinung, mein persönlicher Senf, keine Anklage, an niemanden
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.03.2008, 19:52
punxx punxx ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2008
Ort: Heute hier, morgen dort
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Weitervererbt bekommen...

Wenn er das von sich aus will, finde ich das vollkommen ok. Ich in dem Alter fand das ganz grausam. Aber ich wurde damals nicht gefragt. "Der Pulli konnte kratzen wie er wollte, er wurde angezogen"
__________________
FLY me to the moon...
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.03.2008, 14:38
mariesofie mariesofie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2006
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: @Silvia

Danke mal für eure Erfahrungen. Offensichtlich ist das Verhältnis von Jungs zu Strumpfhosen in dem Alter recht unterschiedlich, vermutlich auch von den Trends in den jeweiligen Klassen abhängig. Ich muss gestehen, dass ich mir bis jetzt nicht so den Kopf darüber zerbrochen hatte, weil ich es aus der eigenen Schulzeit so kannte, dass manche Jungs bis Ende Grundschule ohne Probleme Strumpfhosen trugen. Verunsichert hatte mich erst kürzlich eine Freundin, deren Sohn die schon jetzt Ende Kiga uncool fand, weil die Kinder dort damit ausgelacht werden. Nun dachte ich, dass seit meiner Schulzeit ja schon einige Jahre vergangen sind, da kann dann schon etwas „out“ sein. Wie ich in den Beiträgen gesehen habe, ist es doch nicht zwangsläufig so.
Mein Sohn friert schnell und mag es gerne kuschelig. So hatte bis jetzt den ganzen Winter lang von sich aus statt Socken Strumpfhosen drunter, auch in den letzten Tagen, da es bei uns noch immer lausig kalt ist. Soweit ich weiß, ist er zumindest in seiner Klasse sicher nicht der einzige damit. Zu Weihnachten hatte er sogar von meiner Schwiegermutter eine Schiwäschegarnitur mit langer Unterhose bekommen, die bis jetzt mehr oder weniger unbenutzt im Schrank liegt.
Bevor ich etwas sinnlos aufhebe, habe ich ich ihn zur Sicherheit jetzt gefragt. Das Ergebnis: Er möchte auch im nächsten Jahr auf seine Strumpfis nicht verzichten.
Eigentlich finde ich schön, wenn die Kinder zu dem stehn, was ihnen gefällt.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.03.2008, 17:44
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 17.556
Blog-Einträge: 102
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Weitervererbt bekommen...

Zitat:
Zitat von punxx Beitrag anzeigen
Wenn er das von sich aus will, finde ich das vollkommen ok. Ich in dem Alter fand das ganz grausam. Aber ich wurde damals nicht gefragt. "Der Pulli konnte kratzen wie er wollte, er wurde angezogen"
Deswegen benähe ich meine beiden Jungs auch so gerne
- aber halt nach DEREN Geschmack!
Ich war auch so ein "gequältes Kind" was nie gefragt wurde.
Ich nähe nix, und kaufen würde ich es auch nicht,
was meine Jungs nicht gefällt, den die sollen es ja auch anziehen.
Die Preisklasse bestimme natürlich ich (muss ich ja auch bezahlen),
aber aussuchen durfen sie in dem Rahmen.
Meine sind dankbare Kinder, wenn die es selbst wählen dürfen.
Das ist wohl auch der Grund warum meine sich gerne genähen lassen,
obwohl schon 8 & 14 J.
Manchmal fände ich es anders netter - aber ist ja auch nicht für mich

Zitat:
Eigentlich finde ich schön, wenn die Kinder zu dem stehn, was ihnen gefällt.
Genau SO sehe ich das auch!
Und es ist wirklich sehr Abhängig von der Schule/Kindergarten.
Bei meinem Kleinsten an der Grundschule spielen Klamotten gar kein Thema,
bei dem Grossen damals musste alles Nike & Co sein, es wurde viel gehändelt deswegen.
Ich erlebe es hier in meinem Stoff-Geschäft übrigends sehr viel das die Jungs es gerne "kuschelig" haben. Und viele mögen auch Buntes.
Meist bremsen die Mütter aus mit "Das ist doch was für Mädchen."
Naja, muss man sich dann halt auch nicht über Männer wundern, die nur schwarz und grau tragen
Ich denke auch, es ist schön wenn die Kids zu Ihrem Geschmack stehen können.
Dann gelingt es Ihnen später auch besse die richtigen Entscheidungen für sie selber zu treffen.

Liebe Grüsse
Silvia

----------------------------------------------------------------------
Meine Meinung, mein persönlicher Senf, keine Anklage, an niemanden
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11671 seconds with 12 queries