Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Weitervererbt bekommen...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2008, 11:24
mariesofie mariesofie ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2006
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
Weitervererbt bekommen...

Zu den Osterfeiertagen habe ich von meiner Schwägerin wieder einmal ein Paket mit Kinderkleidung bekommen: Großteils neutrale Sachen von ihren Mädels, die für meinen Sohn gedacht sind. Meist bekomme ich von ihr qualitativ so gute Teile, dass sich die Mühe lohnt, z.B. Hosen auch durch kleine Anderungen passfähig zu machen.
U.a. sind auch einige fast neuwertige Strumpfhosen dabei, aus den ihre Jüngere kurzfristig rausgewachsen war und die meinem Sohn auch im nächsten Winter passen würden. Da er zu den Kindern zählt, die schnell frieren, hat er bis jetzt im Winter meist welche drunter gehabt. Wie ich weiß, war das auch bei andern Kindern in seiner Klasse so üblich. Nun habe ich mitbekommen, dass Strumpfhosen bei Jungs früher oder später irgendwann uncool gelten und hatte geplant für den nächsten Winter langsam auf jungshafter lange Unterhosen umzusteigen. Nun täte es mir aber doch leid, die neuwertigen Teile weiterzugeben. Damit die Frage: Aufheben oder weitergeben? Würdet ihr einem Achtjährigen noch Strumpfis zumuten?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2008, 11:30
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.206
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Weitervererbt bekommen...

Hallölle,

ganz ehrlich: Ich würde ihm keine mehr zumuten, wenn er sie nicht mehr will. (Meine haben im Schulalter Leggings bekommen, da können sie dann die obere Hose ausziehen und sind immer noch vernünftig angezogen im Wohnbereich - was mit langer Unterhose für mich so nicht tragbar wäre.)
Aufheben - wozu? Ich würde sie eher weiter geben, weil man sich mit Sachen, die man nicht benötigt, doch nur zumöhlt.

LG Ines
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2008, 11:35
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.244
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Weitervererbt bekommen...

"Strumpfis" würde ich niemandem zumuten, der älter als zweieinhalb ist. Danach darf mit Niedlichkeitsformen gerne mal Schluß sein.

Ansonsten ist das im Voraus schwer zu sagen, wie sich so was "modemäßig" in einer Schule entwickelt. In der einen Klasse ist das kein Problem, in der Parallelklasse gibt es "Klassendruck" und die Kinder wollen dann von sich aus nicht.

Wenn dein Sohn eh leicht friert, würde ich sie bis zum nächsten Winter aufheben und dann gucken, was "angesagt" ist. Es sei denn, er sagt jetzt schon, er will nicht mehr.

(Den Fuß abschneiden und einen Gummi dran, dazu Socken, gibt "Jungsstrumpfhosen". Wenn die gerade in der Klasse "akzeptiert" sind.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Ringelsneaker
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2008, 11:40
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Weitervererbt bekommen...

meiner meinung nach ist er aus dem strumpfhosenalter raus,
aber wenns für ihn noch in ordnung ist, dann nimm sie weiterhin,
ansonsten lieber lange unterhosen, wie ein "richtiger mann"
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2008, 11:46
Benutzerbild von Salsabil
Salsabil Salsabil ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 1.673
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Weitervererbt bekommen...

Meiner hat noch welche angezogen, nur halt nicht an Tagen an denen er Sport hatte und wir sind langsam zu den langen U-hosen rübergewachsen. Er fand die wolligweichen Strumpfhosen ohne "Loch/Übergang" immer viel kuscheliger und hat ihnen schon nachgetrauert.
Ich finde, man darf das nicht zu eng sehen, alles kostet so viel Geld ..dann lieber etwas Schickes. Neues, Jungenhaftes drüber.
LG S
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,88083 seconds with 12 queries