Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Voraussetzung zum Patchworken/Quilten

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2008, 11:18
Benutzerbild von nane
nane nane ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Rietberg
Beiträge: 14.877
Downloads: 2
Uploads: 0
Voraussetzung zum Patchworken/Quilten

Hallo..

jetzt muss ich doch mal die Frage fragen, die mir schon länger auf dem Herzen liegt:

Kann man mit ner ganz normalen Nähmaschine auch Quilten? Oder benötigt man da eine spezielle Quiltmaschine?

Nur zur Info: Ich habe keine Ahnung vom Quilten :-)

Gruß
Christiane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2008, 11:30
Benutzerbild von poldi
poldi poldi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Willich NRW
Beiträge: 14.901
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Voraussetzung zum Patchworken/Quilten

Als "Patchwork" bezeichnet man das Zusammenfügen verschiedener Stoffstückchen nach einem bestimmten Muster. Das Zusammennähen geht mit jeder normalen Nähmaschine. So entsteht zunächst ein sog. "Top". Dieses wird dann auf ein Vlies gelegt, darunter ein Stoff für die Rückseite. Das Verbinden dieser 3 Lagen heißt "Quilten". Das Quilten kann man mit der Maschine oder mit der Hand machen. Quilten mit der Maschine wird dannn schwierig, wenn die Decke sehr groß ist, da sie dann nicht mehr gut unter die Maschine passt. Zum Quilten mit der Maschine benötigst Du einen Quilting- oder einen Stopffuß. Es erfordert etwas Übung, aber mit der Zeit werden die Egebnisse immer besser.
LG poldi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2008, 11:42
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 912
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Voraussetzung zum Patchworken/Quilten

Hallo Christiane!

Mit jeder Haushaltsnähmaschine kannst du quilten, denn das heißt nichts anderes als die 3 Lagen des Quilts zusammenzusteppen (quilt = steppen, durchnähen, wattieren)
Dazu kannst du einfach im Nahtschatten mit Geradstich (2,5mm) durchsteppen, oder schmal neben der Naht, auf vorgezeichneten Musterlinien usw. Sehr oft wird mit Geradstich gequiltet, aber auch Zierstiche können verwendet werden.

Es gibt natürlich ein paar Details, die das Quilten, vor allem von großen Teilen, einfacher und bequemer machen:
Eine möglichst große Auflagefläche für die 3 Lagen des Quilts, deshalb gibt es spezielle Anschiebetische für manche Nähmaschinen.
Ein möglichst großer Durchgangsraum rechts vom Nähmaschinenfüßchen ist auch praktisch um mit dem Quiltteil gut manövrieren zu können.

Die Spezialistinnen hier im Forum können sicher noch mehr dazu sagen.

Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2008, 12:06
Benutzerbild von nane
nane nane ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Rietberg
Beiträge: 14.877
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Voraussetzung zum Patchworken/Quilten

Schonmal vielen Dank für Eure Antworten..

Ist denn so ein Quilting- bzw. Stopffuss wirklich notwendig oder geht das auch ohne?

Gruß
Christiane
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2008, 12:13
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Voraussetzung zum Patchworken/Quilten

Handquilten hast du in fünf Minuten begriffen und du kannst es nach ner halben Stunde Übung.

Maschinenquilten hast du vielleicht nach 100 Stunden begriffen (wenn du alle Vliese, Stoffe, Stickgarne, Maschinenquiltgarne, Unterfäden, Techniken, Stopf- und Quiltfüße, Rahmen und Näh- und Quiltmaschinen ausprobiert hast). Dann kommt noch "ein bißchen" Übungszeit dazu .

Nach ungefähr 20 Jahren Übung komme ich so langsam dahinter, dass Handquilten (mit Rahmen) irgendwie doch besser für mich ist.

Maschinenquilten lasse ich jetzt am liebsten machen - von einer Person, die eine Künstlerin mit der Longarm-Quiltmaschine ist. Das ist bequemer und vor allem billiger!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac

Geändert von ennertblume (26.03.2008 um 12:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06764 seconds with 12 queries