Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jungenhemden für Mädchen umarbeiten

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.03.2008, 18:27
ayne ayne ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2007
Beiträge: 126
Downloads: 3
Uploads: 0
Rotes Gesicht Jungenhemden für Mädchen umarbeiten

Hallo ihr Lieben

Hat vielleicht jemand von euch eine Idee was ich aus zu klein gewordenen Jungenhemden (kariert, gestreift, jungenfarben-uni) machen kann?

vorzugsweise für die kleine Schwester (4 J.)?

Selbst wenn ich Rüschen etc appliziere erkennt man an der Form das Jungenhemd. Ich habe schon überlegt vielleicht Gummi an der Taillenseite, oder Tunneldurchzug unter der Brust?

Ich freue mich auf eure kreativen Einfälle oder den dezenten Hinweis: ab in die Tonne damit!


ratlose Grüsse
Ayne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.03.2008, 18:40
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jungenhemden für Mädchen umarbeiten

Vielleicht gefallen Deiner Lütten die Hemden, so wie sie sind ... hast Du sie mal gefragt? Mädchen stehen nicht unbedingt auf Tüddel, Rüschchen, Perlen, Pailletten, Applikationen, ausser man bringt es ihnen bei.

Bitte nicht falsch verstehen, das ist kein Vorwurf/Angriff o.ä., sondern nur eine Anregung. Ich wurde als Kind betüddelt und hab das nicht gemocht ... hab mir eine Autorennbahn gewünscht und einen Puppenwagen bekommen, der dann nur rumstand ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.03.2008, 18:48
Benutzerbild von Computer-Fee
Computer-Fee Computer-Fee ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2007
Ort: Oberbayern
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 21
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jungenhemden für Mädchen umarbeiten

Zumindest die unifarbenen kannst du noch prima aufpeppen. Perlen, Rüschen etc, so wie du geschrieben hast. Rosa und khaki z.B. passt toll, finde ich.
Und von der Form her: hinten in der Mitte auf Taillenhöhe ein Stück Gummi, oder die Seitennähte etwas taillieren, oder vorn und hinten Abnäher rein, oder Prinzess-Nähte andeuten,...
Ich finde, in dieser Richtung (Junge>Mädchen) geht das deutlich besser als andersrum. Ein rosa Pulli wird auch mit Autos drauf nicht besser

Bei den gemusterten sehe ich auch höchstens den Weg in den Patchwork-Kiste, aber da ist der Aufwand eigentlich zu groß.

Ich bin gespannt, was du dann schließlich machst!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.03.2008, 19:15
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.435
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Jungenhemden für Mädchen umarbeiten

Ich sehe da auch kein Problem, einem Mädchen ein Karohemd anzuziehen... zu Jeans oder einem Jeansrock sieht das doch kess aus. (Es sei denn, Madame verweigert das) Man kann es ja so im Cowgirl Stil aufpeppen, wenn man das mag.

Je nach dem wie viel die Sachen zu groß sind, kannst du die Nähte auch trennen, Schnitteile neu auflegen und Blusen nähen. Oder zwei zu einer Tunika oder einem Kleid kombinieren.

Oder den Kragen abtrennen, die Blende ab und eine kragenlose Bluse mir RV vorne machen. Oder eine kleine Rüsche statt Kragen. Oder auf dunkelblau weiße Spitze applizieren,...

Mädchen heißt doch wirklich nicht nur rosa Rüschen....
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Creativa 2017 - die Beute
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.03.2008, 19:36
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Jungenhemden für Mädchen umarbeiten

Hallo,

auch schicke Knöpfe können neben den obigen Vorschlägen dem Hemd einen mädchenhaften Touch verleihen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16989 seconds with 12 queries