Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Einschlagdecke- Schlitz für den Gurt???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.03.2008, 17:32
Benutzerbild von prinzessin3582
prinzessin3582 prinzessin3582 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Berlin- dickes B oben an der Spree
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Einschlagdecke- Schlitz für den Gurt???

Ich habe mich nun zum ersten Mal an eine Einschlagdecke für Babys gewagt und bin mit dem Ergebnis auch sehr zufrieden (außer dass das Teil fertig ist und ich vergessen habe das Klettband aufzunähen, was solls )

Jetzt stellt sich mir aber die Frage:
Wie viele Schlitze muss ich für den Gurt vom Kindersitz nähen- 1 oder 2?
Also konkret gefragt... kommt der Schlitz nur in die eigentliche Decke (da wo das Baby drauf liegt) oder auch noch in den "Beutel"?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.03.2008, 17:37
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Einschlagdecke- Schlitz für den Gurt???

Hallo Prinzessin,

es reicht, nur einen Gurtschlitz zu machen, da wo zwischen den Beinen der Gurt hochkommt.
Von oben werden ja zwei Gurte zusammen reingesteckt. Und der Sinn der Decke ist ja, dass man das Kind schlafend aufdecken kann, z.B. wenn man autofährt und nicht erst das Kind wecken und entblättern muss sondern nur die Decke lüften kann. Wäre die Decke von oben noch mit angegurtet, müsste man erst ziemlich fummeln, bis man an´s Kind käme.

Viele Grüße von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.03.2008, 17:53
Benutzerbild von prinzessin3582
prinzessin3582 prinzessin3582 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Berlin- dickes B oben an der Spree
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einschlagdecke- Schlitz für den Gurt???

Nein, das meine ich gar nicht.
Meine Frage war, ob ich für den unteren Gurt, der zwischen den Beinen des Kindes ist, 2 Schlitze machen muß. Und zwar habe ich ja die eigentliche Decke und nähe noch eine weitere Stofflage darauf, so dass ein Beutel/ Sack entsteht, in dem das Kind mit den Beinen liegt.
Man möchte das Baby ja nicht wecken, wenn man es in die Babyschale legt. Wären dann zwei Schlitze- einer in der Decke und der andere auf der Stofflage darüber- nicht sinnvoller?

lg_sh701_hazelnut_in_carseat.jpg

So, wie hier. Da braucht man doch auch zwei Schlitze, sonst wäre der Anschnaller ja nicht zu sehen...

Oder???
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.03.2008, 18:41
Benutzerbild von kleinwede
kleinwede kleinwede ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Lübeck
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einschlagdecke- Schlitz für den Gurt???

Hallo Prinzessin.

Also wenn du den Schnitt aus dem Forum von Anouk nähst, der ist eigentlich so gedacht, dass nur in die "Decke" einen Schlitz kommt und die Gurte vom Cosy unter den Sack (die Zudecke) geführt werden.
Auf dem von dir gezeigten Bild sind 2 Schlitze, da hast du Recht.

Wie du es also machst, liegt allein bei dir. Offensichtlich geht es so UND so.

Wenn du 2 Schlitze machst, wie auf dem Bild, kannst du das Baby eben nicht aufdecken,wenn es zu warm wird - ohne es vermutlich zu wecken. Bei 2 Schlitzen wäre das "Gefummel" meiner Meinung nach auch ganz schön groß, wenn du das Kind schlafend anschnallen willst.


Gruß, Jana.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.03.2008, 18:52
Benutzerbild von prinzessin3582
prinzessin3582 prinzessin3582 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Berlin- dickes B oben an der Spree
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einschlagdecke- Schlitz für den Gurt???

OK, vielen Dank. Dann mache ich nur einen Schlitz, ist auch weniger Arbeit. Meine Maschine hat ja nicht einmal eine Knopfloch- Funktion
Man muss es sich ja nicht schwerer machen als nötig.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31765 seconds with 13 queries