Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Frage: Einlagenvergleich SF-101, Fast2Fuse und Freudenberg

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 03.10.2010, 17:19
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.713
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Frage: Einlagenvergleich SF-101, Fast2Fuse und Freudenberg

Danke, wildflower! Das ist ja super! Die Tabelle habe ich selber nicht gefunden. Allerbesten Dank!
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.10.2010, 17:26
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.192
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Frage: Einlagenvergleich SF-101, Fast2Fuse und Freudenberg

Zitat:
Zitat von nalpon Beitrag anzeigen
Hi,
ich hab jetzt mal bei nancysnotions im shop geschaut: Fast2Fuse ist wie HH 650 (doppelseitig aufbügelbar). Da gibt es aber im Gegensatz zu HH 650 eines, was dicker ist und eines, was dünner ist. HH 650 ist etwas dicker, also wie H 640, nur daß es beidseitig aufbügelbar ist.
Hm, der Beitrag ist zwar schon älter, reizt mich aber zum Widerspruch, wie auch einige weiter oben:

Imho entspricht fast2fuse am ehesten der S80, nur dass jene leider nicht aufbügelbar ist.

HH 650 entspricht von der Dicke her H 630, nur dass jene nur auf einer Seite aufbügelbar ist.

H630 und H640 sind beide nur einfach aufbügelbar, aber H 640 ist dicker. Das dickste mir bekannte aufbügelbare Volumenvlies.

Die Schabracken S 320 und S 520 sind verhältnismäßig dünn und fast hart.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06985 seconds with 12 queries