Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Applizieren: Schöne Ecken und Spitzen??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.03.2008, 11:54
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.535
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Applizieren: Schöne Ecken und Spitzen??

Hi,
man kann die Applikation außer dem Stoff noch zusätzlich aus so einem aufbügelbaren Stickvlies oder auch aus Futterstoff zuschneiden. Dann rechts auf rechts zusammennähen, kleines Loch zum wenden lassen. Dann die Nahtzugabe schön zurückschneiden. Dann wenden und Ecken rauspulen oder bei einem Herzen die Rundungen schön mit einem Brieföffner oder Kochlöffel rausdrücken.

Dann, falls aufbügelbares Vlies verwendet wurde, aufbügeln und danach noch mit diesem feinen Zickzackstich aufnähen. Dann macht es nix, wenn man die Ecke nicht genau erwischt, franst ja nix mehr.

Wenn kein aufbügelbares Vlies, dann halt feststecken und mit Zickzackstich (fein) aufnähen. Ist dann aber auch durch das rechts auf rechts genähte Futter schon versäubert. Íst das verständlich? Sonst würde ich mal einen Link zu einem Video raussuchen.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.03.2008, 11:59
Monka Monka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2006
Beiträge: 211
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Applizieren: Schöne Ecken und Spitzen??

Also,an der Spitze muß die Nadel in der Appli stecken bleiben.Dann vorsichtig
drehen und langsam weiternähen.
Sehr hilfreich ist auch ein Applikationsfuß!!
Gerade wenn man viel appliziert.Seit ich damit arbeite, macht es erst richtig
Spaß.
Ganz wichtig ist auch ein kleiner Stich. Ich nehme immer den Knopflochstich.
Stichbreite ca.3.Probier mal ein wenig herum.
LG Monika
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.03.2008, 15:06
UnikatAL UnikatAL ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2006
Beiträge: 80
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Applizieren: Schöne Ecken und Spitzen??

also ich mache es so:
wenn eine Appli gedoppelt werden kann (hinten ganz dünnen Stoff verwenden)
schneide ich die Ecken vorsichtig zurück (gibt keinen Knubbel) und schneide in die hintere Fläche einen Schlitz zum Wenden. Dann mit dem Bügeleisen gut plätten und aufnähen, kommt eine Ecke, halte ich ein Stück Papier oder Stickvlies bereit und nähe diese mit.(Nadel bleibt natürlich in der Ecke im Stoff) Das Papier/Vlies hat den Vorteil, dass ich viel mehr zu packen habe....keine klitzekleine Ecke eben...nach dem Nähen reiße ich das Papier oder Vlies vorsichtig wieder ab. Ecke gut, alles gut!
Gruß, Antje
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.03.2008, 11:25
Murjana Murjana ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Applizieren: Schöne Ecken und Spitzen??

Nochmal ich,

also das Applizieren ist kein Problem, dank diverser Anleitungen, bloß die Ecken schauen immer unschön aus, z.B. bei Buchstabe E oder Stern. Und wie das geht, ist in keiner Anleitung beschrieben. Vielleicht muß ich nur üben?

Danke

Murjana
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.03.2008, 11:38
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.535
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Applizieren: Schöne Ecken und Spitzen??

Hi Murjana,
dopple doch, wie wir schon geschrieben haben, und schau doch mal, was antje geschrieben hat wegen der Ecken. Das erscheint mir logisch.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08816 seconds with 12 queries