Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Patchwork Rucksack /Träger????

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.03.2008, 20:57
Frieda Frost Frieda Frost ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Frage Patchwork Rucksack /Träger????

Hallo,

erst einmal Frohe Ostern von mir.

Ich hab eine Frage an Euch. Ich hab mir einen Schnitt für einen Rucksack gekauft, ich verstehe auch fast alles, aber nur fast

Ich soll laut Anleitung zwei Taschenringe einnähen. Ich weiß nicht ob ich da richtig vorgehen würde. Also ich denke das ich erstmal zwei Schlaufen nähen muß für die Ringe , das ich dann die offenen Schlaufenenden zwischen den Boden mit fasse? Aber ich lese nirgends was , wie ich es machen soll das ich auch die Träger in der Länge verstellen kann. Ich vermute das die Träger auf einer Länge fest sind. (Kann das sein?) Ich dachte es wäre doch praktischer wenn man die Trägerlänge verstellen kann. Was meint ihr dazu, und wie kann ich das dann Nähtechnisch umsetzen. Ups jetzt sind es doch wieder mehr Fragen geworden. Ich hoffe ich nerv Euch nicht zu sehr damit.

Alles liebe

Frieda Frost
(aus dem frostigen und zu schneienden Sauerland)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.03.2008, 22:01
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Patchwork Rucksack /Träger????

Hallo liebe Trieda.

ich habe mir eine Rucksack genäht.
Mit dem geschriebenem, gehe ich von meiner Reihenfolge aus, wie ich ihn genäht habe, wenn es dir weiterhilft.
----

Also die Tasche ist genäht nehme ich an.

-die Henkel werden zugeschnitten, 15cmx 80 cm; evtl. länger
-mit Thermolam links zusammengenäht, dann wenden.
-die andere Trägerseite wird mittig an der Rucksackrückseite angesteckt,
und gleichzeitig mit Deckel und Henkel Angenäht.
-Die Schnallen können zuletzt aufgefädelt werden.

Die Gegenseite der Schnalle , ist ja eigentlich beim Tasche nähen mit eingefaßt.

Wenn nicht ,würde ich ein Streifen zum Ring nähen .
-das Schnallengegenstück auffädeln und an die Taschenunterseite links und rechts mit annähen.


Ich hoffe mein getipptes hilft weiter
LG ELKE

Geändert von Haus 1958 (24.03.2008 um 22:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.03.2008, 00:08
Benutzerbild von Reva
Reva Reva ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.09.2005
Ort: von Expo-City --> Richtung Steinhuder Meer
Beiträge: 116
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Patchwork Rucksack /Träger????

Hallo... und auch noch FROHE OSTERN... wenn es auch schneit

... also ich habe noch keinen Rucksack genäht, dass aber demnächst einmal vor.

Zum Verstellen der Träger würde ich jedenfalls immer Leiterschnallen nehmen... also an dem fertigen Träger die Leiterschnalle an einem Ende annähen, den Träger mit dem "freien" Ende dann durch die - in diesem Falle am unteren Seite des Rucksacks angebrachten Metallring - ziehen, dann wieder durch die Leiterschnalle - die Trägerlänge ist dann verstellbar - das "freie" Ende des Trägers am Rucksack oben befestigen.
Hoffentlich ist es bissi verständlich

Bei Umhängetaschen hab ich das jedenfalls so gemacht und bei einen Rucksack würde es noch mehr Sinn machen.

Liebe Grüße,
Alexis
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.03.2008, 10:54
Frieda Frost Frieda Frost ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Patchwork Rucksack /Träger????

Hallo Elke u. Alexis,

danke schön für Eure Hilfe.
Hab mir meine Anleitung noch einmal durchgelesen, das sind tatsächlich feste Träger also nicht verstellbar. Nur unten am Boden sollen also die Taschenringe so schreiben die es, mitgefaßt werden. Ich frag mich nur wo für dann überhaupt die Ringe ? Dann hätt man doch gleich die Träger unten am Boden einfassen können, oder? Also ich denk ich mach das mit den verstellbaren Trägern, hoffe das dafür dann der Stoff ausreicht, aber eigentlich dürfte die Trägerlänge dann doch gleich sein. Ich werde mal sehen das ich jetzt erst mal die Schnallen bekomme, brauch ich dann trotzdem noch die Ringe???? Also ich hätt die jetzt vom Bauchgefühl her weggelassen, wenn ich die Schnallen nehme.
Als erstes muß ich jetzt mal meine Füße aufwärmen, mußte gerade Schnee schaufeln, mein Nachbar meinte ob ich nicht die Ostereier am Baum gegen Weihnachtskugeln austauschen wollte und wünschte Frohe Weihnachten Und wenn ich wieder warme Füße hab fahr ich zum nächsten Patchwork Geschäft

Alles liebe

Frieda Frost
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.03.2008, 12:11
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Patchwork Rucksack /Träger????

Hallo, liebe Frieda

Die Verschlüße sind komplett, Schnalle und Gegenstück ca.3€ ,die gibt es bei Kurzwaren oder im Patchworkgeschäft.

Hätte ich die Auswahl, würde ich die Träger lose annähen ,so kann eine größere oder kleinere Person sich diese verstellen .

Das Gegenstück gehört jeweils an die Taschenecken..


Viel Spaß beim nähen LG Elke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11324 seconds with 12 queries