Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Thermostoff für Vorhang (fürs Wohnmobil)

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.03.2008, 18:08
Charly_Brown Charly_Brown ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
Thermostoff für Vorhang (fürs Wohnmobil)

Hallo,

ich suche für meinen VW-Bus einen Vorhang damit ich das Fahrerhaus, vom hinteren Wohnraum trennen kann, da im Winter im Cockpit immer sehr viel Wärme verloren geht.

Es gibt bei den Wohnmobilausstattern so ein mehrlagiges Material, welches auf einer Seite eine wärme-/kältereflektierende Alubeschichtung hat. Das wäre grundsätzlich gut geeignet, kostet aber 35 Euro/m, und ich benötige 1,7m (bei 1,5m Breite)

Da ich sonst null Ahnung von Stoffen habe, hoffe ich, dass ihr mir helfen könnt.

DANKE!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.03.2008, 18:17
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.869
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Thermostoff für Vorhang (fürs Wohnmobil)

Was genau wäre denn deine Frage?

Wo du den gleichen Stoff billiger bekommst? Dafür bitte die Bezugsquellensuche im Markt benutzen.

Oder was du stattdessen benutzen kannst?
Naja, im Prinzip alles was dick ist, viel Luft enthält und somit gut isoliert. Der Klassiker wäre dicker Baumwollsamt. Ganz billig ist der natürlich auch nicht, außerdem schwer und sperrig, wenn er nicht gebraucht wird.

Leichter und günstiger wäre Fleece. Sieht vielleicht bißchen komisch aus, aber warum nicht. Immerhin gut waschbar.

Auch diese Aludinger für die Scheiben (die man auch drauf tut, um das kratzen am Morgen zu verhindern) bringen etwas Isolierung. Die gibt es oft auch billig im Discounter oder Baumarkt, so vor der Wintersaison.

Ganz so gut wie die speziell beschichteten Outdoorstoffe bekommt man es selber leider nicht hin. Aber vielleicht reicht es ja so. Kommt ja auch drauf an, ob man Wintercamping bei -15°C macht oder nur mal eine Nacht um den Gefrierpunkt verbringen will.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Badestoff für blass und blond...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.03.2008, 18:23
Charly_Brown Charly_Brown ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Thermostoff für Vorhang (fürs Wohnmobil)

Ja, sorry.

Nein, eine Bezugsquelle such ich nicht, sondern nach möglichen Alternativen.

Hab auch schon daran gedacht diese günstigen Picknickdecken zu nehmen. Die sind alubeschichtet und leicht gepolstert.

Sonst noch Ideen?

Also es geht einfach darum nicht den Winter draußen zu heizen, sondern meinen Bus.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.03.2008, 18:58
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Thermostoff für Vorhang (fürs Wohnmobil)

Hallo,

ich habe für Sitzkissen schonmal Gefriertüten vom Discounter vernäht (du weisst schon, die Tüten die an der Kasse liegen um die Tiefkühlkost kalt heimzubringen).

Irgendwer hat mal von Rettungsdecken berichtet, die er vernäht hat.

Eine Tante von mir hat für ein unisoliertes Dachfenster zehn Lagen Alufolie in ein Baumwoll-Bettlaken-genäht (vorsicht: wird schwer).

Nur: alle die Lösungen sind nur Krücken und sicherlich nichts für Winter-Dauercamper. Ein Wochenende wird´s aber sicherlich aushalten.

Viele Grüße von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.03.2008, 19:20
Charly_Brown Charly_Brown ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Thermostoff für Vorhang (fürs Wohnmobil)

Also ich bin kein Winterdauercamper, aber wenn ich mich mal wieder an die Nähmaschine setze, dann sollte es auch ein wenig länger halten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09665 seconds with 12 queries