Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


kleid füttern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.03.2008, 16:27
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
kleid füttern

hallo zusammen,
ich möchte ein kleid nähen und es füttern.
das habe ich noch nie gemacht, das füttern.
ist irgendetwas dagegen einzuwenden, wenn ich zum füttern den gleichen stoff nehme wie für das kleid selber?
ich weiß nicht genau was für ein material es ist aber es ist ein nicht dehnbarer wunderbar fließender stoff und es soll ein ganz einfaches kleid ohne ärmel werden.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.03.2008, 17:10
Benutzerbild von Schneider-Marlis
Schneider-Marlis Schneider-Marlis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2007
Ort: Raum Erfurt/ Thüringen
Beiträge: 15.403
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: kleid füttern

Hallo benzinchen,

den Kleiderstoff würde ich zum unterfüttern nicht nehmen. Oft laden sich die Stoffe statisch auf und dann hängt das Kleid an der Strumpfhose oder "krabbelt" an den Beinen hoch.
Deshalb ist es gut einen passenden Futterstoff zu nehmen.
Sonst wirst du daran wenig Freude haben.

Und so ein selbstgenähtes Stück, möchte man ja so oft wie möglich anziehen. Mir geht es immer so. Ich mag meine selbst genähten Klamotten lieber als Gekauftes.
Ich kann dir nur zum Futter raten.
__________________
Viele liebe Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.03.2008, 18:02
cortadora cortadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2007
Ort: Mainz
Beiträge: 14.872
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: kleid füttern

Hallo benzinchen,

ich würde auch ein passendes Futter nehmen. Hier gab es mal einen WIP zu dem Thema:

http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=68311

vielleicht hilft er Dir. Viel Erfolg und
viele Grüsse
Antje
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.03.2008, 19:23
Benutzerbild von isistern
isistern isistern ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 22
Uploads: 0
AW: kleid füttern

Ich hab neulich auch ein Kleid genäht und es anschließend gefüttert (war in der Nähanleitung nicht vorgesehen), da es mir an den Beinen hochgerutscht ist. Mein Kleid hat auch keine Ärmel, deshalb habe ich im oberen Bereich mit dem Kleiderstoff gefüttert, falls sich mal das Kleid verdreht oder jemand "in das Kleid schauen kann". Und für den Rest habe ich Futterstoff genommen.

Schau mal in meinen Wip, im Beitrag 24 gibts ein Foto, vielleicht ist das ja was für dich.

Viel Erfolg!
__________________
LG Isistern

*meine Kreativecke*
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.03.2008, 20:45
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: kleid füttern

danke für die antworten.

da werde ich wohl doch futterstoff kaufen müssen oder ich mache es wie isistern und füttere das oberteil mit kleiderstoff und für das unterteil könnte ich einen ganz normalen simplen unterrock nähen.
das ginge doch auch.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13043 seconds with 12 queries