Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2008 > März 2008 - die five Pocket Jeans


März 2008 - die five Pocket Jeans
waren Thema und viele nähten mit.


Jeans in XXL

März 2008 - die five Pocket Jeans


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 30.03.2008, 00:13
Benutzerbild von Sternlefan
Sternlefan Sternlefan ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Neu-Ulm
Beiträge: 2.823
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Jeans in XXL

Evtl. würde ich probieren, an den inneren Nähten hinten am Rückenteil im Oberschenkelbereich etwas Nahtzugabe rauszulassen, denn da kommt sie mir etwas eng vor und zieht deshalb vielleicht die Falten. An den Außenseiten würde ich erst mal nichts ändern.

Vorne sieht es etwas nach "Katzenbart" aus, oder? Dann stimmt die Schrittlänge nicht, aber das kann auch an der Stellung beim Fotografieren liegen, bin mir gerade nicht ganz sicher...

Hier gibt es sicher noch ein paar Experten....

Weiterhin viel Erfolg wünscht
Sternlefan
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 30.03.2008, 01:20
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Jeans in XXL

Tach!

Hmmm, ob die Beine nun zu eng sind oder nicht, ist sicher Geschmackssache, wenn du hier 10 Antworten bekommst, werden alle 10 unterschiedlich sein ...

Ich finde sie von der Weiter (Enge) gut. Da würde ich nichts verändern.

Ob man durch mehr Weite an entscheidender Stelle weniger Falten bekommt -- keine Ahnung. Das ist ja auch zurzeit noch schwer zu beurteilen, weil die Hose noch zu lang ist. Vielleicht kommen die Falten einfach daher?

Schühüß
Sonja.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 30.03.2008, 01:33
Benutzerbild von shelly_1
shelly_1 shelly_1 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Tönisvorst
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Jeans in XXL

Hallo,

ich finde die Taschen sitzen etwas weit aussen was dem Gesäss eine unnötige Breite verleiht. Wenn sie mehr innen wären würden sie optisch mehr unterteilen/unterbrechen und sähen besser aus.

Die Enge finde ich ok, soll halt noch bequem sein.
__________________
viele Grüsse,
ciao Ric



You can get her out of the trailer park but you can never get the trailer park out of her.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 30.03.2008, 13:30
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.188
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jeans in XXL

Danke für eure Meinungen. Eine faltenfreie Hose geht bei mir nur, wenn die Hose von der dicksten Stelle gerade nach unten fällt und solche Tonnen - oder Trichterhosen mag ich gar nicht leiden, also lebe ich mit Falten! Außerdem muss ich die Hose noch bügeln, das habe ich bisher wegen der Filzstift-Markierungen nicht gemacht. Auch das dr4essieren der Hinterhose habe ich nur durch ziehen vor und beim Nähen "imitiert".

Die oberen Enden der Seitennähte sind neu gesteppt - und jetzt werde ich in jedem Fall die Seitennähte versäubern und oben Jeans-typisch absteppen.

Als ich gestern versucht habe, den Bund dranzutackern, da ging gar nichts - viel zu kurz.

Ich werde wohl nicht drumherum kommen, die Oberkante einfach mal rund zu steppen, um sie am Ausdehnen zu hindern. Die Fäden muss ich dann anziehen, so dass die Kante wieder dem enspricht, was ich mal zugeschnitten hatte.

Die Oberkante vom Bund wollte ich mit einem Streifen Vlieseline bebügeln, so eine mit Fäden drin, dann wird das Ganze mit dem Futterstoff verstürzt und den Futterstoff wollte ich mit normaler Vlieseline bebügeln - guter Plan?

Mit dem Sattel - oder besser gesagt der Sattelansatznaht - bin ich nicht wirklich froh. Aber so ein Jeans-Sattel ist wie eine Cupnaht am BH - wirklich beurteilen kann man die erst, wenn alles fertig ist - und eigentlich zu spät zum ändern.

Und was die Taschen angeht, das werde ich beherzigen, wenn ich noch mal eine nähe, meist sieht man die bei mir eh nicht, weil ich was drübertrage, besonders bei einer hellen Hose - den hellen Stoff hatte ich ja hauptsächlich genommen, damit man was sieht auf den Bildern, bisher gibt es nur eine helle Hose in meinem Schrank, demnächst dann zwei.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 30.03.2008, 14:58
Benutzerbild von Sternlefan
Sternlefan Sternlefan ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Neu-Ulm
Beiträge: 2.823
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Jeans in XXL

Eigentlich habe ich nicht gemeint, dass die Hose hinten herum "weit" werden sollte, sondern dass nur am Rückenteil ein kleines Stück von der Kreuznaht bis zur Oberschenkelmitte ein paar Milimeter rausgelassen werden sollte, damit die Spannung hinten etwas gemäßigt wird und dementsprechend vielleicht ein paar Fältchen weniger entstehen. Es ging nicht um das "ganze" Hosenbein...

Sorry, dass ich mich unklar ausgedrückt habe...

Liebe Grüße,
Sternlefan
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20176 seconds with 13 queries