Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2008 > März 2008 - die five Pocket Jeans


März 2008 - die five Pocket Jeans
waren Thema und viele nähten mit.


Jeans in XXL

März 2008 - die five Pocket Jeans


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 21.03.2008, 19:08
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.508
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jeans in XXL

Frei zeichnen kann ich nicht besonders, aber ich habe schon als Kind sehr viel abgepaust, das kommt mir jetzt zugute.

Den Sattel andersrum habe ich mit ms-paint gemacht, ich dachte, das geht schneller als zeichnen, scannen, etc. aber irgendwie war das ein Trugschluss, es gibt nichts schnelleres als Bleistift und Lineal - mit parat liegendem Radiergummi!

Die Vorderhose ist gezeichnet, und da die allgemeine MEinung zum normalen Sattel geht, werde ich jetzt mal schauen, ob einer aus der knip mir taugt. Dann noch das Kleinzeug wie Hüftpasse, Taschen etc. aus der Knip kopieren und anpassen.

Soll ich Bilder machen?

@ajnoshb - nein, meist sind meine Oberteile länger, aber wenn ich mir schon die Arbeit der Gesäßtaschen mache, dann soll auch ein vorteilhafter Sattel drüber, wenn schon, denn schon!

bis später
Rita
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.03.2008, 21:06
Benutzerbild von Salsabil
Salsabil Salsabil ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 1.673
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Jeans in XXL

Bilder wären schon toll, davon können wir nur profitieren.
Wahnsinn,was du dir für Arbeit machst!
LG S
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 21.03.2008, 21:15
Benutzerbild von sany
sany sany ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: ...wo die Uhren anders ticken...
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 1
AW: Jeans in XXL

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Soll ich Bilder machen?
das fände ich klasse!!
__________________
Ich bin ich - das ist nicht immer leicht aber gut so!

Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.03.2008, 02:20
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.508
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jeans in XXL

Ich habe eben erstmal den Schnitt von der Folie auf Schnittmuster-Papier übertragen, weil sich darauf besser zeichnen lässt. Dabei habe ich die Beine wie geplant oben etwas enger gemacht, unten leicht ausgestellt (3cm) und die Seitennaht 5mm nach vorne verschoben - soweit so gut.

Meine Leinenhose hat einen 2,5cm breiten richtigen Bund, eine Jeans sollte einen breiteren haben und der sollte dann evt. auch minimal tiefer sitzen - und das wird wohl nur mit einem geformten gehen. Als Vorlage dafür soll eine gekaufte Jeans dienen, deren Bund 4cm breit ist - auch noch gut!

Als Vorlage für das "Jeans-typische" will ich Modell 7 aus der knip Januar 08 nehmen. Daher habe ich das Vorderteil meiner Hose auf den Schnittmusterbogen von knip gelegt, dabei oben 2,5cm überstehen lassen, die bei meiner Jeans Teil des Bunds werden, und dann eingezeichnet, wie dort in Größe 50 die Hüftpasse samt Taschen vorne aussieht - auch noch im Plan!

Als nächstes wollte ich hinten das gleiche machen, aber da passt nichts.

Ich habe jetzt den Fadenlauf und die hintere Mitte samt Schritt-Spitze als Anhalt genommen. Dann passt das außen zu meiner Hose - 2,5cm für den Bund und 4cm für den Sattel! An der hinteren Mitte ist der Sattel von knip 8cm breit - meiner wäre aber 5,8cm breiter, also 13,8cm! Was tun?

Soll ich den Sattel wirklich so breit zeichnen - oder die Mehrlänge aufteilen auf Hosenteil und Sattel?

Das Bild sieht ungefähr so aus, wie es auskäme (ganz in Maßstab ist das nicht):
Sattel2.JPG

Oder wäre ein schmalerer Sattel besser?

Jetzt geh ich mal drüber schlafen ...
Rita
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.03.2008, 09:27
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeans in XXL

Hallo Rita,

ich würde den Sattel so machen Ich finde, auch diese "Maßnahme" verkleinert den Po optisch Bin mal gespannt auf Dein Ergebnis
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12333 seconds with 13 queries