Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein zweites ich - in PU-Schaum

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 25.03.2008, 18:26
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.563
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Mein zweites ich - in PU-Schaum

Zitat:
Zitat von recci Beitrag anzeigen
Und dass du es vielleicht mit Gips ausprobierst? das geht ja glaub ich ziemlich schnell.
... wenn ich mich recht erinnere, hat hier bereits jemand einen Gips-Klon gemacht... das geht sicher nicht schneller und angenehmer.
Hier hat es pirate@sea ausführlich beschrieben
Gruß charliebrown
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.03.2008, 18:36
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.510
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Mein zweites ich - in PU-Schaum

Hi,
mit Gips dauert es aber auch mindestens 1 Stunde mit wickeln und aufschneiden und erst wirds schön warm drunter und dann schön kalt
Wenns dann hart wird, wie nee Rüstung
Das Aufschneiden ist bei mir auch nicht sooo schnell gegangen.
Für jemanden der klaustrophobische Zustände bekommt ihmo auch nicht geeignet.
Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.04.2008, 20:46
Benutzerbild von recci
recci recci ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Wien
Beiträge: 73
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein zweites ich - in PU-Schaum

So
leider hab ich ja einige zeit nichts gemacht, aber ich wollte die form am balkon befüllen und dafür war das wetter nie gut genug. jetzt hab ich auch endlich eine firma in der nähe von wien gefunden, die flüssigen pu-schaum verkauft. ich hab mich entschlossen, die puppe aufzufüllen und nicht auszuschäumen, da dass sicher schöner ausschaut. demnächst werde ich also in den süden wiens fahren und dort die letzte zutat für meine puppe besorgen und sobald das wetter schon ist ans werk gehen.

lg recci
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.04.2008, 22:13
Benutzerbild von Joosie
Joosie Joosie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Neu Bamberg / Rheinhessische Schweiz
Beiträge: 1.441
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mein zweites ich - in PU-Schaum

hmm..bei Gips sollte man eigentlich nicht warten bis er ganz abgebunden hat...wer hat schon ne Gipssäge zu Hause...aber immerhin weiß ich jetzt, daß ich mir das in der Orthopädietechnik in unserer Klinik machen lasse...die machen ja fast jeden Tag Gipsabdrücke für Kunststoffstützkorsetts sogenannte hochgezogene PE Mieder....ich muss eben die Gipsbinden bezahlen.... und bei denen geht das ratzfatz...ca 15 Min...die sind darin ja geübt....man ist nur hinterher ziemlich eingesaut... und Gips wird natürlich warm...das ist ja die Abbindereaktion....
und was um alles in der Welt sollte man denn im Wozi mit Pu Schaum kaputtmachen können?...das Zeugs ist leicht und wenn man den Boden oder den Tisch gut mit ner Plastikfolie abdeckt, ist das doch kein Prob...und wieso sollte dein Mann das mitbekommen...oder ist er den ganzen Tag zu Hause?....
__________________
Liebe Grüße

Joosie
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 17.04.2008, 17:31
Benutzerbild von recci
recci recci ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Wien
Beiträge: 73
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein zweites ich - in PU-Schaum

Hallo Joosie
Mein Freund ist ein bisschen überempfindlich, was "bastelarbeit" in der Wohnung angeht ich glaub er hat Angst ich könnte schlampig sein und es könnte irgendwas daneben gehen. aber ist halb so wild, außerdem ist es sowieso besser, mit Pu-Schaum an der frischen Luft zu arbeiten.
ich bin schon gespannt, wie es wird. leider komm ich die Woche schon wieder nicht dazu mir den Schaum zu besorgen.

lg Recci
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11294 seconds with 13 queries