Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Lineal für Schnittmuster Veränderung

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.03.2008, 10:02
Benutzerbild von prinzessin3582
prinzessin3582 prinzessin3582 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Berlin- dickes B oben an der Spree
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lineal für Schnittmuster Veränderung

FREIHAND ist vielleicht nicht das richtige Wort...halt mit Hilfsmittel wie Kurvenlineale, aber eben nicht mit einer genormten Schablone, die für jeden Schnitt verwendet werden kann.
Mit der Zeit weiß man halt, wie die Kurve auszusehen hat, damit der Ärmel auch gut sitzt. Im Schnitt wird nur überprüft, ob das Ärmelloch die gleiche Länge hat wie die Armkugel.
Gibt daher wirklich oft Probleme beim Einnähen und vorallem bei der Passform...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.03.2008, 10:13
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Lineal für Schnittmuster Veränderung

Zu Beachten ist außerdem, dass die Linien des Armlochs an der Schulterlinie im Rechten Winkel auslaufend gezeichnet sind.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.03.2008, 11:00
Benutzerbild von mamaheinrich
mamaheinrich mamaheinrich ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2004
Ort: Insel / Schneverdingen
Beiträge: 14.913
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Lineal für Schnittmuster Veränderung

Vielen lieben Dank Euch allen!!!

Dann werde ich mir mal diese Kurvenschlange zulegen, ich denke auch, EUR 5,00 kann ich dafür wohl mal anlegen...
Denn Kurvenlineale habe ich, haben mir dabei ja aber nix geholfen!!!

Zitat:
Zitat von prinzessin3582 Beitrag anzeigen
.... aber eben nicht mit einer genormten Schablone, die für jeden Schnitt verwendet werden kann.
Wahnsinn, damit hätte ich nun niemals gerechnet... wo doch unser Leben voll von DIN-Normen ist!!
Aber das erklärt dann ja wirklich, warum nie etwas paßt!

Jetzt habe ich mir damit beholfen, daß ich aus Folie die Rundung abgenommen habe und dann im entsprechendem Maße wieder rangezeichnet habe, aber das ist halt irgendwie doof, ich denke, mit der "Schlange" komme ich dann wohl zurecht!!
__________________
Bin wieder hier... nach ewigen Zeiten!!!!
Dafür aber mit neuem Elan!!!!

Ich swape jetzt auch.... neue Grundgarderobe mit uwyh und Recycling

Mein neuer Blog: Kreatives aus Insel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.03.2008, 11:27
Benutzerbild von froggy
froggy froggy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Weingarten und Mainz
Beiträge: 465
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Lineal für Schnittmuster Veränderung

Und ich dachte immer, die DIN-Norman würden die Passformprobleme erst erzeugen ;-)

Jedenfalls ist das sehr interessant zu wissen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.03.2008, 11:33
Benutzerbild von Nadelienchen
Nadelienchen Nadelienchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2005
Ort: im Kreis Heinsberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Lineal für Schnittmuster Veränderung

Zitat:
Zitat von prinzessin3582 Beitrag anzeigen
FREIHAND ist vielleicht nicht das richtige Wort...halt mit Hilfsmittel wie Kurvenlineale, aber eben nicht mit einer genormten Schablone, die für jeden Schnitt verwendet werden kann.
Mit der Zeit weiß man halt, wie die Kurve auszusehen hat, damit der Ärmel auch gut sitzt. Im Schnitt wird nur überprüft, ob das Ärmelloch die gleiche Länge hat wie die Armkugel.
Gibt daher wirklich oft Probleme beim Einnähen und vorallem bei der Passform...
...wenn sie denn die gleiche Länge hätte, dann würde es ja passen. Aber der Armkugelumfang des Ärmels ist immer größer als das Loch. Ich reihe, halte ein ..... und am Ende gibt es doch faltiges geknubbel, weil der Ärmel mal wieder sehr großzügig bemessen wurde. Elastische Stoffe kann frau ein wenig in Form ziehen, ich frage mich dann immer wie das in der Praxis mit unelastischen Stoffen funktioniert.

LG
Nadelienchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11525 seconds with 12 queries