Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Färben in sparsamer Waschmaschine

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 19.03.2008, 19:03
Benutzerbild von kaita
kaita kaita ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 690
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Färben in sparsamer Waschmaschine

Ich nochmal, mir ist noch was eingefallen:

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Manchmal ist es auch das Wollprogramm, was das meiste Wasser einspült.
Ja das kann sein, aber das Wollprogramm macht normalerweise kaum Bewegungen, das ist zum Faerben auch nicht so toll.

Ich nehm immer Koch-/Buntwaesche und kipp noch ordentlich Wasser durch die Schublade dazu. Ich warte aber solange bis die Maschine aufgehoert hat das Wasser reinzupumpen.
Kurz bevor sie anfaengt zu spuelen, mach ich sie aus und fang nochmal von vorne an. Da schon Wasser drin ist, pumpt sie dann kein Wasser mehr dazu.

Liebe Gruesse
Andrea
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.03.2008, 21:32
Benutzerbild von La-ri
La-ri La-ri ist offline
Strickmuster Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2006
Ort: Niederrhein/Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Färben in sparsamer Waschmaschine

Was mir dazu noch einfällt:
Du darfst nicht zu viel in die Maschine tun, denn wenn der Stoff darin zu sehr gequetscht wird werden die Falten die einmal drin sind kaum umgelagert und die Färbung wird unegal.
Besser die Sachen aufteilen und 2 x färben als die Maschine damit zu überladen, und damit meine ich nicht ein vollpacken. In der Maschine muss wirklich noch viel Platz sein.

Grüße

Julia
__________________
The sound of a sewing frog: rippit, rippit, rippit!

My little english speaking Blog
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.03.2008, 21:57
Benutzerbild von Joosie
Joosie Joosie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Neu Bamberg / Rheinhessische Schweiz
Beiträge: 1.441
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Färben in sparsamer Waschmaschine

Ich habe auch im Dezember eine neue Waschmaschine bekommen und vor ca 4 Wochen zum ersten mal was gefärbt...habe mich genau an die Anleitung gehalten ...auch Stoffgewichtsmäßig....das Ergebnis war absolut einwandfrei....es ist wirklich so, wenn man zu viel Wäsche reinstopft, wird das Ergebnis streifig, weil sich die Wäsche nicht frei im Wasser bewegen kann... ich nehme übrigens immer ganz normales Salz und nicht das teure Färbesalz
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.03.2008, 22:04
Benutzerbild von woonerspezial
woonerspezial woonerspezial ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2006
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Färben in sparsamer Waschmaschine

Zitat:
Zitat von Joosie Beitrag anzeigen
... ich nehme übrigens immer ganz normales Salz und nicht das teure Färbesalz
Auch ich habe immer das normal Haushaltssalz benutzt. Doch beim letzten Färben habe ich Farbe (von Simplicol) benutzt, bei der man kein Salz mehr zugeben muss. Einfacher geht es nicht.

LG Petra
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.03.2008, 22:17
Benutzerbild von Joosie
Joosie Joosie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Neu Bamberg / Rheinhessische Schweiz
Beiträge: 1.441
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Färben in sparsamer Waschmaschine

Simplicol ist eh die Beste Farbe...von der Neuen Farbe habe ich gehört, habe aber noch diverse Packungen hier steh, für die man Salz braucht....ich hatte mal bei morgiane ( Ebay) je eine 50 m Rolle Jersey und auch elast Sweatshirtstoff ersteigert und die sind naturfarben, eben so wie sie aus der Strickmaschine kommen...die Sachen will ich einfärben sieht ja sonst etwas drist aus

LG

Joosie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06680 seconds with 12 queries