Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


verzweifel!!! Der Faden reißt ständig!!!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.03.2008, 12:35
sigridk sigridk ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
verzweifel!!! Der Faden reißt ständig!!!

Ich will seit einer Stunde eigentlich ganz simpel eine applikation mit meinem Bernina-applikationsfuß aufnähen, mit engem zickzack. Eingefädelt habe ich gütermann sulky. Ständig reißt der Oberfaden. Ich habe keine ahnung, was da verkehrt ist. Habt Ihr eine Idee?
Sigrid
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.03.2008, 12:43
Benutzerbild von Anre
Anre Anre ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2004
Ort: Bremen-Nord
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: verzweifel!!! Der Faden reißt ständig!!!

Hallo,
ich weiß nicht ob es der weißheit letzter Schluß ist aber du kannst ja mal probieren.

1.ist der Nähfuß beim einfädeln wirklich in der höchsten Position?
Hab erst neulich gelernt das sich die Fadenspannung nicht richtig öffnet wenn das nicht so ist und dadurch auch der Faden reißen kann.

2.Schaue ob deine Garnrolle sich im Uhrzeigersinn abwickelt.Manche Garne wollen einfach so abgewickelt werden wie sie aufgewickelt wurden.

3.Schau ob deine Unterfadenspule wenn sie eingelegt ist sich auch im Uhrzeigersinn abwickelt.

4.Schau einfach mal nach ob deine Maschine Sauber ist es kann nämlich auch sein das eine Maschine nicht vernünftig näht wenn sie zu staubig ist.

So nun fällt mir im Moment auch nicht mehr ein.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.03.2008, 12:58
Benutzerbild von Pellebaer
Pellebaer Pellebaer ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Oldenburg
Beiträge: 634
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: verzweifel!!! Der Faden reißt ständig!!!

Manchmal hilft auch Nadeltausch.

Grüße,

Pellebaer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.03.2008, 13:27
Benutzerbild von Joosie
Joosie Joosie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Neu Bamberg / Rheinhessische Schweiz
Beiträge: 1.441
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: verzweifel!!! Der Faden reißt ständig!!!

Jepp kann dem nur zustimmen...wenn mir sowas passiert, fädele ich grundsätzlich nochmal komplett alles neu ein...lege auch die Garnrolle neu ein und schaue wirklich mit einer Taschenlampe in sämtliche Schlitze, ob sich vielleicht irgendwo ein Fädchen oder Staubfussel eingeklemmt hat...das ist oft der Grund dafür...ich hab deswegen immer Druckluftspray und ne Splitterpinzette ( ganz dünn , spitz und leicht abgewinkelt vorne) in greifweite
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.03.2008, 15:16
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.173
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: verzweifel!!! Der Faden reißt ständig!!!

eventuell auch mal den greifer saubermachen und
bei der gelegenheit mal nachsehen, ob eventuell
von einem nadelbruch ein kratzer dran ist

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15448 seconds with 12 queries