Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


welche Materialien für Kinderkleidung

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.03.2008, 12:18
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: welche Materialien für Kinderkleidung

Hallo,

gerade bei Netzbestellungen ist das manchmal nicht so einfach....

Bei mir kommt es auf die Stoffart an:

- bei Jerseys kaufe ich am liebsten Sanetta, da hatte ich noch nie Probleme. Ansonsten Baumwolle, aber ruhig mit einem Elasthananteil, die leiern nicht so schnell aus.

- Bei Hosenstoffen, Jeans, Cord, nehme ich Baumwolle

- Jackenstoffe dürfen auch mal aus "Plastik" sein, dann werden sie mit BW (Jersey) gefüttert

- Fleece vernähe ich auch Polyester, BW Fleece ist oft schwer zu bekommen. Meist werden so dicke Pullis auch nicht auf der nackten Haut getragen.

Übrigens: wenn du eine Fühlprobe machen willst und es nicht so eilig ist: viele Händler verschicken auch Stoffproben!
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.03.2008, 12:39
Benutzerbild von biankal
biankal biankal ist offline
Dawanda Anbieterin emmasmama
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: Dillenburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Blinzeln AW: welche Materialien für Kinderkleidung

Ich nähe für meinen Sohn alles aus 100 % Baumwolle oder Leinen. Oder mit max. 3 % Elastananteil. Er hat Neurodermitis und ich habe festgestellt, das seine Ausschläge dadurch weniger werden. (Natürlich auch entsprechend gewaschen, ohne Duftstoffe...etc.)
Es gibt da soooo schöne Stoffe, man muss aber wirklich mal fühlen was einem selbst am angenehmsten ist. Vor allen Dingen nicht so billigen Schrott kaufen, man macht sich die Arbeit und nach 2x waschen, kann man das schöne Stück schon als Putzlumpen weiterverwerten. Das wäre zu schade.
LG Bianka
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.03.2008, 15:51
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: welche Materialien für Kinderkleidung

danke für die vielen antworten,

wenn sich ein stoff schon komisch anfasst, dann kommt er gar nicht in frage, egal was auf dem schild steht, is schon klar.

leider hab ich keinen stoffhändler meines vertrauens. gehe gerne zu karstadt, aber die leute da haben meißtens noch weniger ahnung wie ich, und ich guck gerne im internet. kenne nur einen laden bei uns in der nähe und den mag ich net

meißtens bin ich zu ungeduldig um mir stoffproben schicken zu lassen *g*

aber wenn das mit der farbe eher ein problem ist, woher weiss ich denn, ob die farbe ok ist? das wird doch nicht mit angegeben, oder?

also wenn ihr auch teilweise michgewebe oder kunstfasern nehmt, dann beruhigt mich das, will ja nur nicht als verantwortungslose mama dastehen, so von wegen, wie kann man nur sein kind da rein stecken.

also, solangs angenehm ist, kaufen
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.03.2008, 16:16
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.444
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: welche Materialien für Kinderkleidung

Ich trage selbst am liebsten Naturmaterialien auf der Haut und finde schon geringe Beimischungen an Polyester ausgesprochen unangenehm zu tragen.
Für meinen Sohn habe ich anfangs ausschließlich Bekleidung aus reiner Baumwolle, Leinen, Wolle oder Seide genäht. Später habe ich dann auch Jersey aus Baumwolle mit Elasthananteil vernäht, aber eher selten.

Wenn du unsicher bist ob die Stoffe die du gekauft hast schadstoffkontrolliert sind, dann würde ich sie zwei- oder dreimal waschen um sicher zu gehen das Farb- und Ausrüstungsreste raus sind. Bei gekaufter Bekleidung mache ich das auch so.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10212 seconds with 12 queries