Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


"Mein geliebtes Sofakissen- oder ich WIP euch meine RR-Tasche

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.03.2008, 19:55
Benutzerbild von green.house
green.house green.house ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: "Mein geliebtes Sofakissen- oder ich WIP euch meine RR-Tasche

Als Nächstes habe ich den äußeren Reißverschluss in Angriff genommen. Die Tasche sollte ja ganz zu schließen sein, da sie ja aber auch für große Teile (wie z. B. einen Aktenordner-ja, ich weiß, den trägt man ja i.d.R. nicht mit sich herum, soll doch nur ein Beispiel sein) Platz hat, muss sie weit genug zu öffnen sein. Das war etwas kniffelig, denn ich mußte den Rv ja in den Seitenstrefen nähen, direkt mit dem Futterteil verstürzen und hatte -natürlich nicht- keine Passzeichen o.ä.. Also, gut überlegt und dann war es doch nicht so schwierg, ich wusste ja, dass die Tasche oben 35cm breit wird, also habe ich einen Rv genommen, der etwas länger war, damit Kati auch gut um die Kurve kommt. Habe die Mitte bestimmt und losgelegt. Zuerst das Futterteil 1x längs und 1x quer gefaltet und so genau die Mitte ermittelt
Auf der linken Stoffseite markiert. Entsprechend der Rv-länge eine Linie eingezeichnet. Nun dazu im Abstand von ca 4mm nach oben und unten ebenfalls eine Linie aufzeichnen. Da hilft auf jeden Fall ein großes Geodreieck. Die Breite richtet sich nach der Rvzähnchenbreite, denn diese müssen ja nachher "rausschauen" können ohne den Stoff anzuknabbern, also besser nachmessen!!
Das Ganze schaut dann so aus:


Jetzt auch beim äußeren Streifen die Mitte ermitteln und beide Teile rechts auf rechts, feststecken. Darauf achten, dass die Teile wirklich genau aufeinander liegen und (falls man welche gemacht hat) die Markierungen aufeinander treffen. Entlang der äußeren Linien mit einem kleinen Stich absteppen.
Nun die Mittellinie aufschneiden, bis ca 0,5cm vor den seitlichen Rändern. Von dort schräg in die Ecken schneiden, damit man faltenlos wenden kann.



Den äußeren Streifen nun durch die Öffnung wenden. Die Kanten sauber umlegen und feststecken. Durch Bügeln und/oder absteppen fixieren. Bei der Probetasche ist es besser zu erkennen:


Nun den Rv unterlegen, feststecken und schmal absteppen. Die kurzen Enden werden doppelt genäht oder mit schmalem Zick-Zack fixiert. Und wenn alles gut gelaufen ist (oder man mehrere Versuche hinter sich hat), sieht es hoffentlich ungefähr so aus:

Tja, und wer jetzt sagt, diese Beschreibung kommt mir doch bekannt vor, der hat recht, ich habe sie hier mehrfach gefunden und nur noch mal für mich so aufgeschrieben, dass ich sie verstehe Ich hoffe das ist in Ordnung so?!

Sonja
(die jetzt mal mit ihrer Familie Abendessen geht, oder PC-Verbot bekommt)
__________________
...die für ihren Neffen ein j gegen ein o getauscht hat...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.03.2008, 21:44
Benutzerbild von green.house
green.house green.house ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: "Mein geliebtes Sofakissen- oder ich WIP euch meine RR-Tasche

Hallöchen,

genug gespeist, nun zurück zu euch...
Der erste Reißverschluss ist drin, alle sind glücklich, weiter geht es mit den Außentaschen.
Da haben wir zunächst auf der einen Seite eine große, durchgängige Tasche mit kleinen Gummizügen und Paspel.
Hier habe ich die Paspel am oberen Eingriff zunächst zwischengefasst. Dazu auf die rechte Stoffseite eines Taschenteils (ob äußeres oder Futter ist egal) die Paspel wie folgt stecken:
Am oberen Eingriff wird die Paspel so angelegt, dass die dickere Seite mit der Kordel nach unten zeigt und die dünnere, offene Seite genau mit der Stoffkante abschließt.
Dann das andere Taschenteil rechts auf rechts auflegen, stecken und alles mit einem schmalen Reißverschlussfüßchen festnähen. Auch ein normales Füßchen oder die Ovi gehen, dann wie in Beitrag 13 beschrieben vorgehen.
Man kann auch erst die Paspel auf die NZG einer Stoffseite aufnähen und dann erst die zweite Seite annähen. Das hat sich später bei den großen Taschenteilen bewährt...

Wenn man nun die Teile wendet, schaut die Paspel oben heraus. Wer mag kann das jetzt noch einmal schmal absteppen.
Unterhalb der Paspel, habe ich links und rechts ein Gummi eingezogen. Abstand zur Paspel circa 3 cm, Abstand zur Stoffkante circa 7cm. Gummilänge ca 4cm. (Die Maße habe ich jetzt mal geschätzt, da ich mir das nicht aufgeschrieben habe.) Das ist aber Geschmackssache.
Das Gummi wird zwischen die Stoffteile gelegt. Das schmale Ende des Gummis, das zur Mitte liegt wird durch die Stofflagen festgesteppt. Dann habe ich oberhalb und unterhalb des Gummis bis zur Kante genäht, damit eine Art Tunnel entsteht. Das Gummi unter Zug auf die Kante nähen. Ich hoffe das war verständlich?
Bei der Probetasche habe ich das Gummi durchgehend eingezogen.

Liebe Grüße
Sonja
__________________
...die für ihren Neffen ein j gegen ein o getauscht hat...
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.03.2008, 23:38
Benutzerbild von flohoneymoon
flohoneymoon flohoneymoon ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 43
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Mein geliebtes Sofakissen- oder ich WIP euch meine RR-Tasche

Zitat:
Zitat von Näh-Fee7 Beitrag anzeigen
Wo gibt es denn RL-Home Collection Stoffe zu kaufen??
Die gab es vor Jahren mal bei Breuninger in Stuttgart.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.03.2008, 23:41
Näh-Fee7 Näh-Fee7 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: in Hessen
Beiträge: 257
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: "Mein geliebtes Sofakissen- oder ich WIP euch meine RR-Tasche

... danke für deine Antwort - schade, das hilft wohl nicht weiter. hab aber schon danach gegoogelt und ganz nette Sachen gesehen.

Übrigens, der WIP hier ist SPITZE, vielen Dank. Werd mir so ein Weekendertäschen auch unbedingt nähen, nur fehlt eben noch der richtig passende Rosenstoff!!!
__________________
:schneider: Liebe Grüße von Kerstin
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.03.2008, 23:47
Benutzerbild von flohoneymoon
flohoneymoon flohoneymoon ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 43
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Mein geliebtes Sofakissen- oder ich WIP euch meine RR-Tasche

Hallo Kerstin,
frag doch einfach hier nach, wo man die Sachen bzw. auch Meterware in Deutschland beziehen kann:
http://www.ralphlauren.com/shop/inde...ab=global_home

In Metzingen ist ein RL-Fabrikverkauf. Wenn ich in der nächsten Woche da mal vorbeikomme, frage ich mal nach und melde mich ggf. wieder.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11432 seconds with 13 queries