Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH Linda

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.03.2008, 16:28
Hansi Hansi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Am Nord-Ostseekanal, wo die Schiffe nachts tuten
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: BH Linda

Hallo Ingrid,
als ich die Rebeccas genäht habe, habe ich das Mittelstück, der untere Cup und die Seitenteile mit dem Powernet gefüttert. Ich glaube das hängt auch etwas mit der Größe zusammen, wenn man etwas mehr "Verantwortung" nähen muß ist es für die Stabilität besser. 1/2 m Powernet hat trotzdem für 2 BHs gereicht.
Viel Erfolg,
Anne
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.03.2008, 17:28
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: BH Linda

Hallo,

ich hab auch eine Einsteigerfrage Betr. BH

Habt ihr euch fürs erstes Mal- BH nähen ein fertiges Paket gekauft, um zu wissen,was gebraucht wird?

IN Kurzwarenläden gibtes nichts, also muß ich bestellen.
Ich sehe wohl im Schnitt,was ich brauche?z.B. Einlagen ...
Gebt doch bitte Ratschläge.

LG Elke
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.03.2008, 17:41
saroal saroal ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Leverkusen
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: BH Linda

Hallo Elke,
du erfährst durch die schnitte wieviel und was du alles brauchst.
Auch ich war gestern auf der Creativa und habe mich "eingedeckt" mit tollen Dessoustoffen,
und einigen Schnitten. Und ich war erstaunt was man alles braucht.
ich weiß nicht ob du es so einfach mal im Kaufhaus holen kannst wenn du noch nie einen BH genäht hast.
Drei verschiedene BH´s und drei mal verschiedenen Stoffverbrauch und Zubehör...
Ich glaube wenn du die richtige adr. hast das du dann auch komplett Pakete bestellen kannst.
Ich möcht hier niemanden bevorzugen durch werbung oder so... doch ich kenne nur www.sewy.de,
die haben tolle Stoffe und schöne schnitte. Und ich meine sie bieten auch Kurse an.
Liebe Grüße
Christa
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.03.2008, 18:45
Benutzerbild von Joosie
Joosie Joosie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Neu Bamberg / Rheinhessische Schweiz
Beiträge: 1.441
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: BH Linda

Ich war heute auch auf der Creativa und bei Sevy....ohhhhh was für ein Traum.....schließlich und endlich bin ich weg mit Zubehör für 4 BHs....mir wurde aber auch erklärt, das ich an den Seiten Powernet nehmen soll , wegen der Elastizität ( will zumindest einen BH mit Pannesamt machen) und vorne eben diese feste Einlage....mir wurden 4 Set genau zusammengestellt, jeweils ein Tütchen mit allem was dazu gehört und habe mich sehr gut beraten gefühlt...da ich nicht unbedingt zu den Frauen gehöre die einfach mal so einen BH im Kaufhaus bekommen...wegen der Größe....ich habe allerdings Rebecca gekauft
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.03.2008, 19:41
clemens augustin clemens augustin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 17.536
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: BH Linda

Hallo,
für Einsteigerinnen ist es sicherlich sinnvoll ,
sich ein Packet zusammen zustellen zulassen.
So hat man alles übersichtlich beieinander.
Danach macht es sicher Sinn sich die Materiellien nach Wunsch und eigenem Verbrauch zusammen zu stellen.
Ich habe mir zu den Schnitten ,die ich verwende einen Zutatenzettel verfasst.
So weiß ich immer welche Mengen ich für die einzeln Modelle benötige.
viele Grüße
clemens augustin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10166 seconds with 13 queries