Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2008 > März 2008 - die five Pocket Jeans


März 2008 - die five Pocket Jeans
waren Thema und viele nähten mit.


5-Pocket-Hüftjeans Anleitung

März 2008 - die five Pocket Jeans


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 12.08.2008, 21:25
33jule33 33jule33 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.08.2008
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 5-Pocket-Hüftjeans Anleitung

hallo ursel,
wie das mit den dateigrößen zusammenhängt kann ich leider keinen tipp abgeben...tut mir leid!!! ich muss meine mailadresse mal hier aufschreiben, da ich noch keine mails an dich schicken kann, da ich heut erst meinen ersten beitrag geschrieben habe.....
j_nestler@hotmail.com
vielen danke
juliane
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 13.08.2008, 11:42
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 17.538
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: 5-Pocket-Hüftjeans Anleitung

Zitat:
Zitat von Muschka Beitrag anzeigen
Hallo Miri,



In der Anleitung für den Bund habe ich auf Seite 2/9 gezeigt, dass ich die untere Nahtzugabe nach oben umlege und mitnähe.
Daher musst Du nachher diese Nahtzugabe nicht noch reinwursteln.


LG Ursel
Hi Ursel,

ich hab es mir angeschaut. Auf dem Bild links legst Du ein Stück um, und auf dem Bild rechts, wo Du nähst, da sieht es aus wie ein kleines schwarzes umgelegtes Dreieck. Was ist das, das ist doch nicht das gleiche Bild, nur einmal von vorn und einmal von hinten, oder?

Schade daß die Hose schwarz ist oder jedenfalls so aussieht. Man sieht oft nicht genau, wie es genäht ist.

Was verstehst Du eigentlich unter "Naht nach unten legen", wo Du das Absteppen erklärst?

Und beim Bund annähen heißt es "...kontrollieren, daß die Bundnaht oben liegt", was meinst Du damit?

Hm, ich bin halt relativer Anfänger und wurschtele mich so durch. Vielleicht sind die Fragen ziemlich doof.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 13.08.2008, 13:24
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.871
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: 5-Pocket-Hüftjeans Anleitung

Zitat:
Zitat von nalpon Beitrag anzeigen
Hi Ursel,

ich hab es mir angeschaut. Auf dem Bild links legst Du ein Stück um, und auf dem Bild rechts, wo Du nähst, da sieht es aus wie ein kleines schwarzes umgelegtes Dreieck. Was ist das, das ist doch nicht das gleiche Bild, nur einmal von vorn und einmal von hinten, oder?


Auf dem Bild rechts ist leider ein Schatten unter dem Füßchen zu sehen. Du hälst den Bund so, wie auf dem linken Bild (oder steckst es fest) also praktisch beide Nahtzugaben nach oben, Richtung Hosenende. Dann klappst Du das Teil runter auf den Nähtisch und nähst vorne die vordere Kante des Bundes nahtbreit ab. Die später innen liegende Nahtzugabe des Bundes , soll aber nur einige cm weit umgeschlagen werden. Auf Seite 7/9 oben siehtst Du, wie dieses Dreieck nach dem Absteppen liegt. Der Bund ist so gefaltet, dass die Nahtzugabe des äußeren Bundes nach oben (Richtung Hosenende oben) gelegt ist, aber die Nahtzugabe des inneren Bundteiles flach nach unten liegt. Dadurch trifft man beim Absteppen besser und die Naht wird nicht zu dick

Schade daß die Hose schwarz ist oder jedenfalls so aussieht. Man sieht oft nicht genau, wie es genäht ist.

Das tut mir leid. Ich dachte, dass dadurch dass die Hose innen hell ist,
ein guter Kontrast wäer.

Was verstehst Du eigentlich unter "Naht nach unten legen", wo Du das Absteppen erklärst?

Und beim Bund annähen heißt es "...kontrollieren, daß die Bundnaht oben liegt", was meinst Du damit?

Es ist gemeint, dass die Bundnaht nach oben, Richtung Hosenende, liegen muss. Manch mal klappt die Naht nach unten. (Ich nähe wenig mit Stecknadeln, deshalb fühle ich mit den Fingern zur Kontrolle zwischendurch nach).
Wenn man mit oben und unten , obenaufliegende oder darunterliegende Teile meint, dann kann dieser Ausdruck etwas verwirren.

Hm, ich bin halt relativer Anfänger und wurschtele mich so durch. Vielleicht sind die Fragen ziemlich doof.
Natürlich sind Deine Fragen nicht doof. Wenn ich Anleitungen mache, möchte ich doch auch, dass jeder sie auch verstehen kann, sonst wäre meine Mühe ja umsonst.
Deshalb freue ich mich über Nachfragen.

Wenn noch was unklar ist, dann frage ruhig nachmal nach.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 13.08.2008, 13:42
Benutzerbild von Inselrose
Inselrose Inselrose ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: mitten in der Nordsee
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: 5-Pocket-Hüftjeans Anleitung

Durch das wiederausbuddeln des Fred´s, habe ich soeben diese tolle Anleitung entdeckt. Lieben Dank dafür !!!! Mal sehen. ob ich meine Weise so optimieren kann
__________________
LG Stephani
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 14.08.2008, 16:19
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 17.538
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: 5-Pocket-Hüftjeans Anleitung

Hi Ursel,

Und beim Bund annähen heißt es "...kontrollieren, daß die Bundnaht oben liegt", was meinst Du damit?

Es ist gemeint, dass die Bundnaht nach oben, Richtung Hosenende, liegen muss. Manch mal klappt die Naht nach unten. (Ich nähe wenig mit Stecknadeln, deshalb fühle ich mit den Fingern zur Kontrolle zwischendurch nach).
.

Meinst Du die Naht oder die Nahtzugabe?
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31929 seconds with 12 queries