Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #166  
Alt 03.07.2008, 09:35
LinVin LinVin ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2008
Beiträge: 24
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

Hallo zusammen!

@LeaRike:

für den Pinguin und den Dino gibt es keine Vorlage, ich hab sie mir nach einem Bild (Puschen die ich mal im Netz irgendwo gesehen habe) selbst gezeichnet und dann auf Leder übertragen. Dann schneide ich mit der Schere aus, wobei das echte Fummelarbeit ist. Die Zacken beim Dino sind eine Lage darunter und das Weiße beim Pinguin liegt obenauf. So sind es insgesamt 3 Lagen (Spann und 2 Lagen Appli) Leder. Ich hab auch schon gehört, dass manche Plätzchenausstecher als Vorlage nehmen.

Grüße
Kirsten
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 03.07.2008, 10:24
Benutzerbild von Flickentante
Flickentante Flickentante ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

Sodele... Today is the day... mein Leder ist da... ich hab Ledernadeln gekauft... und könnte theoretisch loslegen. Aber eine Frage läßt mich nicht los: Der nette Mann im Nähmaschinenladen meinte, ich bräuchte spezielles reißfestes Nähgarn. Habt Ihr sowas genommen oder mit "normalem" Nähgarn genäht?
__________________
Liebe Grüße von
Nicole
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 03.07.2008, 11:47
LeaRike LeaRike ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2008
Ort: Im Norden von Schleswig-Holstein
Beiträge: 712
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

Hallo Nicole,

ich habe "normales Nähgarn" benutzt. Der Oberfaden (schwedisches Möbelhaus) ist mir mehrfach gerissen. Der Unterfaden (Marke unbekannt) nicht. Der Möbelhausfaden ist aus 100 % Baumwolle. Lisalotte schreibt auf diese Frage, das Sie Baumwollgarn von Gütermann benutzt.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

LG

Sabine
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 03.07.2008, 14:29
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

Ich benutze ganz normals Polyestergarn - verschiedener Hersteller oder auch noName; hatte noch nie ein Problem.

Wichtig ist aber eine recht lange Stichlänge, da du sonst perforierst und alles reissen könnte.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 14.07.2008, 21:54
Benutzerbild von Sambesi
Sambesi Sambesi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Rhh.
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

Ich habe mich heute auch an meinen ersten Puschen versucht. Es sollen solche werden, die aussehen, wie Sportschuhe, d. h. mit seitlichen Streifen. Ähnlich wie diese hier:

Message - Hobbyschneiderin + Galerie


Eigentlich klappt es auch ganz gut. aber Wenn ich das Oberteil, auf das die Streifen appliziert sind, auf die Sohle nähe, habe ich immer wieder Fehlstiche / Stich-Aussetzer an den Stellen, wo der Wechsel zwischen 2- und 3-lagig stattfindet. Die Dicke der Lagen selbst ist kein Problem; die Ledernadel geht ohne Weiteres durch. Ich verwende Polyestergarn.

Ich habe schon viel versucht, aber finde einfach keine Lösung für das Problem. Wahrscheinlich liegt es an meiner Nähmaschine.

Hat jemand vielleicht einen Tip?
__________________
Viele Grüße
Sambesi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10116 seconds with 13 queries