Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #116  
Alt 01.04.2008, 00:56
gisi gisi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: Dörenthe
Beiträge: 252
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

Hallo,
ja, ich denke Leder zu vernähen ist manchmal einfacher wie so ein paar Stöffchen.
Falls das mit dem rundnähen der Kappe nicht klappt, kann man prima in der Mitte anfangen und zur Seite nähen, drehen, anschließend wieder von der Mitte bis zur anderen Seite nähen. Bei dieser Methode braucht man nix ankleben oder mit Büroklammern fixieren.
__________________
Euch einen schönen Tag noch
Gisi

EIN TAG OHNE LACHEN IST WIE EIN VERLORENER TAG!
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 01.04.2008, 01:13
Benutzerbild von domad
domad domad ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 16
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

So ich habe noch einmal geübt (noch immer das alte Leder) ... dachte ich probiere es und werde sicherer im Puschen-nähen bevor ich alles versaue und mich dann grün und schwarz ärgere.
Ich habe festgestellt das eine Ledernadel doch besser ist als die ich vorher hatte.

Zwar ist das Motiv sehr groß hier geraten (was ich dann beim nächsten mal mit einem anderen Motiv ändern kann) aber sonst ging es sehr sehr gut auch mit den Rundungen und so.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_9878.jpg (18,2 KB, 608x aufgerufen)
__________________
LG

Madlen und Finn-Lukas (*09.01.2007)
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 01.04.2008, 08:12
Benutzerbild von sandy
sandy sandy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 318
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

Cioa tutti!
Meine Eyelets aus Amerika sind unterwegs....ich mag kaum abwarten!Heute werd ich schon mal den Fuss vermessen und das Schnittmuster zeichnen.Zuschneiden geht ja auch schon....bei dem Sch......wetter muss man einfach nähen!
Gruss aus der Schweiz Sandy
__________________
Take it easy
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 08.04.2008, 20:25
xxkerstinxx xxkerstinxx ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2007
Ort: Wuppertal
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

Hallo!

Hab mal ein paar Fragen! Letztens kam mein Leder und ich habe direkt mal einen Probeschlappen genäht! Ein wirklich ugtes Ergebnis war es nicht, weil ich keine Ledernadeln hatte, aber das Prinzip habe ich dadurch schonmal verstanden. Heute habe ich mir Ledernadeln besorgt, aber trotzdem habe ich ein paar Fragen zu dem Schuh: Es steht ja hier man soll an manchen Stellen +1cm oder + 3cm dazugeben, damit der Schuh nicht zu eng wird, aaaaaaaber da kommt doch dann noch eine Nahtzugabe dabei oder sollen die dazugegebenen cm schon mit als Nahtzugabe reichen? Ich fand den Schuh schon recht eng und hinten zu niedrig, da werde ich wohl noch ein bißchen zugeben. Auch den Streifen für das Gummi werde ich breiter machen, weil mein Gummi fast so breit ist wie der Streifen selber. Aber die wichtigste Frage:Macht ihr noch jeweils überall wo´s gebraucht wird eine Nahtzugabe?

Lg Kerstin
__________________
Ach wie gut, dass niemand weiß, das ich mich um´s Nähen reiss!
http://kerstinnaeht.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 09.04.2008, 10:20
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: Lederpuschen / Krabbelpuschen

ja, hab überall noch nahtzugabe dazu gegeben
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07076 seconds with 13 queries