Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


frage zur passform der ottobre jazzpant

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.03.2008, 13:50
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.997
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: hose sitzt nicht

Ist eine Jazzpant nicht eher weiter als eng?

Und der Originalstoff, ist der elastisch? Und dein Bettlaken, ist das auch elastisch?

Bei einem elastischen Stoff kannst du, wenn er knackeng sitzen soll, natürlich mit "Minuszugabe" arbeiten, die Stoffteile sind also kleiner als die Körpermaße.

Ah, hier ist mein Heft... ja, der Schnitt ist für elastischen Stoff und dem Bild und der Schnittzeichnung nach ist die Hose am Bein auch eher weit. Wenn du es ganz eng magst, wäre vielleicht der Legginsschnitt geeigneter.

Wenn deine Taille tief sitzt (also dein Schrittmaß kürzer ist als im Schnitt vorgesehen), dann kannst du auch erst mal oberhalb des Schrittes Länge rausnehmen. Dann zieht sich mehr Stoff nach oben und du hast weniger unter dem Po.

(Generell ändert man Hosen am besten von oben nach unten, weil es oft überraschend ist, was sie an den Beinen ändert, wenn man Taille, Hüfte und Schrittlänge anpaßt.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 421 (Février 2017)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.03.2008, 14:02
Benutzerbild von Princessmom
Princessmom Princessmom ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 15.099
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: hose sitzt nicht

ich mag aber genau diesen schnitt
ich hasse leggins

das problem hab ich auch bei manchen gekauften hosen, das es am po und direkt unterhalb, also in der kurve viel zu weit ist und dann in falten steht. das selbe vorne nur mit dem bauch
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.03.2008, 14:07
Benutzerbild von Princessmom
Princessmom Princessmom ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 15.099
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: frage zur passform der ottobre jazzpant

ja, ich wollte ja mal die größe testen, das ist mir schon klar

aber es stimmt überhaupt nicht überein, laut messund müßt ich gr.52 nehmen, hab 48 genäht und sie ist immer noch zu weit, im laden kauf ich gr. 44
das problem wird aber auch beim elastischenstoff sein, das hab ich bei manchen hosen im laden auch.

ich experimentier noch etwas am probestück
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.03.2008, 15:37
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.617
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: frage zur passform der ottobre jazzpant

Falls dir das mit dem Durchschneiden zu riskant erscheint, kannst du dir mit dem gleichen Trick behelfen wie ich (habe eine ähnliche Figur viel Bauch und flachen Po, der auch noch lief liegt):
Nimm das Hinterteil eine Nummer kleiner. Diese (unsere) Figur hat den größeren Umfang vorn, daher ist ein Schnitt,der vom Hüftumfang ausgeht unweigerlich hinten zu groß.
Sollte es dann immer noch zu groß sein, richte dich doch nach dem Hüftumfang, geh aber ab dem Reißverschlußende auf die nächste (und wenn nötig auch auf die übernächste) Größe über. Mehrweite in der Taille kann man mit Abnähern und an der Seitennaht einfangen.
Und Probeteile lieber in der gleichen Stoffart nähen. Es gibt so günstige Elastikreste.
LG
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.03.2008, 15:47
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.997
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: hose sitzt nicht

Genau dieser Schnitt sieht aber schon eine gewisse Weite an den Oberschenkeln vor...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 421 (Février 2017)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06743 seconds with 13 queries