Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Rag-Quilt - Wie geht das?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.01.2012, 12:16
Benutzerbild von LuckyTino
LuckyTino LuckyTino ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2011
Ort: Trier
Beiträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rag-Quilt - Wie geht das?

Das Vlies kannst du je nach Geschmack nehmen, denn es ist an der Franselei ja nicht beteiligt... Je nach deinen Vorstellungen Baumwoll oder Synthetik Vlies, die Auswahl ist ja groß....
Wenn du schon einige Patchwork-Decken gemacht hast, kann es auch sein, dass du noch Vliesreste hast (bei mir ist das so, z.T. sind die auch recht groß...)

Die Größe der Stücke hängt ein wenig von deinen Vorstellungen ab, die im Link gezeigte Decke hat recht große Quadrate ich würde schätzen die sind so 20x20cm....

Wenn du Rag-Quilt + Bild bei Google eingibst, findest du noch viel mehr Bilder. Kleiner als 10x10cm würde ich die Quadrate allerdings nicht schneide.
__________________
Viele Grüße

Mirjam
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.02.2013, 14:30
Karin O. Karin O. ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.04.2007
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Rag-Quilt - Wie geht das?

Zitat:
Zitat von janchen Beitrag anzeigen
Ich habe so einen Quilt mit Webstoffen von Westfalenstoffe genäht. Die sind wunderbar ausgefranst. Und zum Schluß gehst Du mit dem Staubsauger über die Kanten die ausfransen sollen. Dann hast Du keine Schweinerei in der Waschmaschine.


Diana
Ich bin gerade dabei, mir so einen Quilt zu nähen und die Idee mit dem Staubsauger finde ich genial. Mein Staubsauger geht toll und da wird das sicher hervorragend werden.
Ist wirklich ein prima Tipp.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.02.2013, 21:40
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.083
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rag-Quilt - Wie geht das?

Man kann die Fransen auch bürsten. Mit einer groben Bürste.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.03.2013, 08:58
Benutzerbild von Kattinka
Kattinka Kattinka ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 14.880
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Rag-Quilt - Wie geht das?

Guten Morgen,
Ich häng mich hier mal an.
Zunächst mal gibt es HIER Rag Quilt - Quilting In The Rain
eine tolle Anleitung, allerdings in Englisch. Danach will ich auch arbeiten. Möchte ein großes Ragquilt als Überwurf für unser Sofa machen.
Dazu habe ich aber noch eine Frage. Ich möchte auf keinen Fall Flanell benutzen wie in den meisten Anleitungen empfohlen wird weil es so besonders schön ausfranst. Flanell verfusselt so beim Waschen und ausserdem verträgt es sich nur sehr schlecht mit Labradorhaaren...die hängen da alle innerhalb kürzester Zeit drin und lassen sich auch nicht mehr gut ausschütteln. Deswegen werde ich normale Patchworkstoffe nehmen. In der Anleitung oben nehmen sie auch als Batting Flanell. Und lassen das mit rausschauen. Wird also in gleicher Größe zugeschnitten wie der Ober und Unterstoff. Hat jemand eine Ahnung ob ich für so einen Rag Quilt auch das ganz normale Cotton Batting nehmen kann? Benutzte immer das Deluxe ungebleicht von Hobbs.
Oder fusselt sich das weg nach dem Waschen?????

Hat da jemand Erfahrung?
Lieben Dank
Kattinka
__________________
Umgezogen und neu überrarbeitet: Kattinkas Blog is here: Kattinka`s sewing....

und jetzt auch mit Hobbyschneiderin Galerie... Meine Galerie

und eigenem Dear Jane Chart

Geändert von Kattinka (03.03.2013 um 09:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06998 seconds with 12 queries