Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Kleid zu weit !!! Wo kann ich ändern ???

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.02.2005, 19:09
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.972
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid zu weit !!! Wo kann ich ändern ???

Hallo Monika,


äääähhhm - hhhmmm - könnte es sein, dass du beim Zuschneiden nicht berücksichtigt hast, dass bei Vogue-Schnitten die Nahtzugabe meist schon am Schnitt ist
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.02.2005, 19:21
Benutzerbild von June
June June ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Kurz vorm Berg
Beiträge: 14.869
Downloads: 22
Uploads: 0
AW: Kleid zu weit !!! Wo kann ich ändern ???

Habe ich elbia !!
Aber es ist bestimmt rechts und links um 3cm zu weit !
Ich habe vorher extra Schnittgröße und meine verglichen !!
Aber wie heißt das so schön, Meister ich bin fertig , darf ich trennen ??
Allein die Ärmel sind eine Krankheit !! Solch Oberarme, kann niemand haben !! Das Gemeine ist , das ich lange überlegt habe , ob ich mir diesen Schnitt für 18,50 leiste !!
Selbst schuld ! Aber ok, muß ich halt den Schnitt auf mich Klappergestell anpassen !!

LB Monika
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.02.2005, 20:00
Benutzerbild von jannik
jannik jannik ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2005
Ort: berlin
Beiträge: 100
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid zu weit !!! Wo kann ich ändern ???

ui, mit ärmeln ist natürlich schwieriger... da muß dann die verkleinerung des armlochs auch auf den ärmel übertragen werden, sonst stimmts ja nicht mehr überein. aber da der ärmel ja auch viel zu weit ist, musst du den ja eh auch ändern. du kennst dich aus wie der ärmelschnitt verändert wird?
tja, bei den vogueschnitten gibts teilweise enorme voloumenweiten, die so gar nicht zu den maßen auf der eigenen maßtabelle passen wollen... oft kann man gleich den schnitt in einer größe kleiner kaufen. aber das weiß man ja immer erst beim durchmessen des schnittes ;-)
generell gilt: amerikanische schnitte weichen erheblich von europäischen größen ab. man spricht ja auch vom sog. vanity-sizing: die größen werden absichtlich heruntergesetzt, damit der vollschlanken kundin auch mal ne 36 passt und sie glücklich ist und natürlich sofort das teil kauft ;-)
bei schnittmustern macht das allerdings keinen sinn! es sei denn, die herabgesetzten größen sind schon so etabliert... scheint wohl so... hmm... kompliziert wenns dann auch hier passen soll. aber mal ehrlich, es ist doch eher ne ausnahme wenn ein fertigschnitt auf anhieb perfekt passt!? oder wie sind da die erfahrungen?
__________________
...manche kleidungsstücke kann man eben nur über dem arm tragen!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.02.2005, 20:17
Benutzerbild von June
June June ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Kurz vorm Berg
Beiträge: 14.869
Downloads: 22
Uploads: 0
AW: Kleid zu weit !!! Wo kann ich ändern ???

Ich gebe dir recht !!!!
Wenn ich so recht überlege habe ich bis jetzt eigentlich jeden Schnitt geändert !! Aber ich liege auch zwischen
Größe 32 und 34 .Ich nähe ja auch , weil mir sonst nichts richtig passen will !!Vor allem die Kleider nicht !! Jetzt bilde ich mir unbedingt das kleine Schwarze ein
Vielleicht liegt mein Frust halt auch an meiner Erwartungshaltung : Ich nähe mir mal schnell ein paar nette Outfits ! Pech gehabt, richtig Arbeit !! Das Jerseykleid habe ich schon mal wieder auseinandergetrennt !! Werde ich morgen nach neuen Vermessen wieder zusammenbauen !!
Da kommen erst mal kurze Ärmel dran , denn der Rest sitzt , dank Änderungen in Vordermittelnaht und Rückenmittelnaht ganz gut !!
Das die Größen heruntergesetzt werden habe ich schon seit mindestens 5 Jahren festgestellt. Es ist aber auch wirklich zum Brüllen !!!!Was ist denn mit uns Schlanken ??? Wir werden bestraft !
Aber wozu hat man denn eine Nähmaschine !!!
Sag mal Jannik , hast du die Janome MC 300 ??

LG Monika
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.02.2005, 20:32
Benutzerbild von jannik
jannik jannik ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2005
Ort: berlin
Beiträge: 100
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid zu weit !!! Wo kann ich ändern ???

ja, wir schlanken sind eben mittlerweile in der minderheit! es gibt viele läden für übergrößen und monstergrößen, aber für schlanke und zierliche gibts kaum was. umso besser wenn man nähen kann! nur muß man zusätzlich wohl auch noch schnitte konstruieren, oder zumindest gut abändern und passend machen können. bei fertigschnitten für männer siehts übrigens noch gruseliger aus. die auswahl ist natürlich nur winzig, und passformtechnisch soll wohl jeder reinpassen, was dann zu den müllsackresultaten führt.

geht mir auch ind em punkt ähnlich: auch nach jahren erliege ich noch immer der illusion, ich näh mir mal schnell was! eigentlich sollte man es irgendwann besser wissen, daß es eigentlich fast bei jedem teil irgendwelche unerwarteten schwierigkeiten gibt, die einen länger als geplant aufhalten. aber meistens entschädigt ja dann das resultat.


Zitat:
Zitat von June
Sag mal Jannik , hast du die Janome MC 300 ??
die janome würde zwar besser zu meinem namen passen, aber ich nähe seit 20 jahren nur mit pfaff...
__________________
...manche kleidungsstücke kann man eben nur über dem arm tragen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11514 seconds with 12 queries