Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Tunika ottobre woman 5/07 - Schnitt ändern?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.03.2008, 13:54
friderun friderun ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: L.E.
Beiträge: 15.010
Downloads: 1
Uploads: 0
Tunika ottobre woman 5/07 - Schnitt ändern?

Hallo,
ich hatte mir den Schnitt eigentlich ausgesucht, um mir eine Tunika zu nähen, weil er obenrum so gut sitzt (hat sich als T-Shirt bewährt).
Jetzt sind mir aber Zweifel gekommen, ob ich den wirklich nähen sollte, denn die Teilungsnähte im unteren Teil gefallen mir nicht so richtig - die würde ich gnadenlos weglassen - aber auch, daß das untere Teil angeriehen wird, widerstrebt mir.
Sehe ich damit nicht schwanger aus, ohne es zu sein?!
Und irgendwie wäre es mir logischer, wenn (ähnlich Brustabnähern) der OBERE Teil eingehalten würde, der untere also schmaler wäre, aber das genau ist ja nicht vorgesehen. Nun frag ich mich, ob die Weite reicht, wenn ich auf's Einhalten verzichte.
Hat jemand von Euch den Schnitt schon mal abgeändert - oder kann mir jemand einen anderen empfehlen?
Ich hätte halt gern was relativ Schlichtes, was eben einfach gut sitzt.
Vielen Dank und schönen Sonntag Euch!

friderun
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.03.2008, 14:31
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika ottobre woman 5/07 - Schnitt ändern?

Hallo Friderun!
Warum nimmst du nicht einfach den Schnitt ohne die Teilungsnähte längs und übernimmst nur die Quernaht?
Die Tunika hat doch den gleichen Schnitt wie die mit der seitlichen Raffung. Wenn dir da das Unterteil paßt, kannst du einfach die Querteilungsnaht übernehmen und den unteren Teil von Modell A als unteres Vorderteil nehmen.
Wenn dir die Raffung seitlich nicht gefällt, würde ich sie weglassen und Vorder-und Rückenteil längenmäßig anpassen.
Wenn dir nur die Kräuselung nicht gefällt, würde ich die zwei unteren Vorderteile aneinanderlegen und ausmessen, wie viel dort gekräuselt wird.
Diese Weite würde ich dann einfach an der vorderen Mitte wegnehmen.
Grüße
Darcy
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.03.2008, 14:38
friderun friderun ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: L.E.
Beiträge: 15.010
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Tunika ottobre woman 5/07 - Schnitt ändern?

Hallo und danke erstmal!
Ich meinte den Schnitt, wo der untere Teil angesetzt ist. Die Teilungsnähte im unteren Bereich können auch meiner Meinung nach ersatzlos wegfallen, da die Tunika nicht so weit ausgestellt ist, daß es Probleme mit dem Fall geben dürfte.
Die Quernaht würde ich eigentlich lassen, weil man da eventuelle "Hohlkreuz-Falten" verschwinden lassen kann.
Nur: die Mehrweite des unteren Teils vorn beträgt ca. 10cm (an der Naht) - und ob ich die ungestraft ersatzlos weglassen kann, das fragte ich mich eben. Wenn ich Dich richtig verstehe, würdest Du es machen?
Die Teile, die ich nach dem Schnitt genäht habe, waren alle kürzer...
Und weiter ausstellen geht wegen der nicht geplanten Teilungsnähte unten auch schlecht.

friderun
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.03.2008, 14:51
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika ottobre woman 5/07 - Schnitt ändern?

Naja, warum nicht? Der Tunikaschnitt ist doch in beiden Fällen gleich, nur das man bei Modell B einfach eine Quernaht gemacht hat.
Danach hat man den unteren Teil der Tunika einfach zwei Mal längs durchgeschnitten und die Mehrweite angestellt.
Im Prinzip kann man einfach Tunika A nähen und zusätzlich die Quernaht von B machen.
Grüße
Darcy
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.03.2008, 15:19
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Tunika ottobre woman 5/07 - Schnitt ändern?

Hallo,

du redest doch von dem Modell 12, bei dem ich nach den Nahtzugaben gefragt hatte?
Ich sehe das genauso wie Darcy, du kannst einfach bei Variante A die Quernaht einbauen. Damit hast du das Problem der Mehrweite oben gelöst, so dass du nicht einreihen musst. (Übrigens, laut Anleitung soll man mit Framilon einreihen, das habe ich mir geschenkt, ich habe einfach gleichmäßig gesteckt, das Differential auf Maximum gestellt, die Stichlänge leicht erhöht und dann mit der Overlock so zusammengenäht, dass das Oberteil auf die Länge des Unterteils gedehnt wurde; das Unterteil lag auf dem Transporteur. Ich bilde mir ein, dadurch sieht es nicht so eingekräuselt aus wie auf dem Modellfoto.)

Wenn du es unten trotzdem etwas weiter haben willst, kannst du doch das Unterteil an den Seitennähten zum Saum hin wieder etwas ausstellen, warum soll das nicht gehen?

Liebe Grüße,
Mango
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06902 seconds with 12 queries