Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie Reithose am geschicktesten Nähen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.03.2008, 13:12
Tät Tät ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2007
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
Wie Reithose am geschicktesten Nähen?

Ich hoffe ich bin hier richtig, leider kenne ich mich im Forum nicht so gut aus.

Ich habe nun alle möglichen Reithosenthreads durchstöbert und konnte viel daraus mitnehmen.

Eine Frage bleibt mir jedoch noch offen, wenn es um die aufeinanderfolgenden Verarbeitungsschritte geht. Ich habe kein Schnittmuster gekauft, sondern eines an Hand einer alten Reithose erstellt, so dass ich auch keine Anleitung dazu habe.

Meine Überlegung war nun, zuerst die vorderen Beinnähte zu schließen und den Besatz hier links auf rechts mit einem Zierstich wie bei gekauften Hosen festzusteppen. Danach kommt die hintere Beinnaht rechts auf rechts.

Und hier kommt mein Problem:
Bei gekauften Hosen und auch laut den ganzen Berichten hier wird diese Naht als Kappnaht flach festgesteppt.
Wie mache ich das??
Wie komme ich mit der NäMa quasi "ins Bein" um die Naht die ganze Länge nach runter abzusteppen?

An dieser Stelle fällt mir keine Lösung ein.
Wie habt ihr das gemacht?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.03.2008, 14:37
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.359
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie Reithose am geschicktesten Nähen?

hi,
die seite mit der kapp-naht muß zuerst genäht werden
auf der anderen seite der hosenbeine sind dann normale nähte
solltest du eine gekaufte hose mit kappnähten innen und außen haben,
wurde bei der fertigung mit einer
arm-abwärts-kapp-naht-maschine
gearbeitet. klingt lustig, aber diese kiste heißt so, weil damit ärmel und beine, also rund-geschlossenes gefertigt wird

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.03.2008, 20:48
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.718
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Wie Reithose am geschicktesten Nähen?

Hallo Josef,

das Problem bei Reithosen ist, dass die oft nur eine innere Beinnaht haben. Das hat mit der Passform zu tun. Und diese Naht muss wirklich ganz flach sein und darf auf keinen Fall Falten werfen, weil das gibt ganz häßliche (und vor allem schmerzhafte ) Scheuerstellen.

Auf Kaufreithosen haben i.d.R. eine falsche Kappnaht, da eine echte Kappnaht zu dick wäre. Ich denke, dass Kaufreithosen mit Spezialmaschinen - wie auch Du eine beschreibst - genäht werden.
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,05946 seconds with 12 queries