Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Hosenschnitt f. schlanke Frauen ohne ausgeprägte "weibliche Rundungen"?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.03.2008, 10:18
Benutzerbild von ZickenFisch
ZickenFisch ZickenFisch ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Meckenheim
Beiträge: 119
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Hosenschnitt f. schlanke Frauen ohne ausgeprägte "weibliche Rundungen"?

Hallo Ihr Lieben!


Leider komme ich mit den üblichen Maßtabellen bei Burda usw. nicht zurecht.

Meine Figur ist eher "gerade", also keine ausgeprägten Rundungen.

Taillenumfang 72 cm
Hüftumfang 88 cm
Körpergröße 176 cm

Und leider habe ich noch nicht genug Erfahrung, um mir einen Schnitt selber abzuändern, zumindest nicht im oberen Bereich.

Kennt jemand einen Schnitt für meine Figur?


Bin für jede Anregung dankbar!

Liebe Grüße, Anja
__________________
° °°° blubb °° blubb °°°
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.03.2008, 11:15
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt f. schlanke Frauen ohne ausgeprägte "weibliche Rundungen"?

hallo anja,

fertige schnittmuster gibt es mit diesen maßen nicht, zumindets habeich bisher keine gefunden.

die einfachste änderung ist die, den schnitt nicht nach der hüft-, sondern nach der taillenweite auszusuchen und die hüftrundung rauszunehmen.

wenn also die taillenweite passt und zwischen dir und der maßtabelle, sagen wir, 8cm unterschied bei der hüftweite bestehen, nimmst du bei jedem hosenschnittteil 2cm an der weitesten stelle weg und gleichst die kurve sanft an.
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.03.2008, 11:32
Benutzerbild von ZickenFisch
ZickenFisch ZickenFisch ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Meckenheim
Beiträge: 119
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt f. schlanke Frauen ohne ausgeprägte "weibliche Rundungen"?

Hallo Yasmin!


Danke Dir für Deinen Tip!

Ich werde das mal mit einem billigen Stoff ausprobieren, damit ich mir meinen schönen Stretchcord nicht gleich ruiniere...

Alternativ vielleicht eine alte, gekaufte Hose, die gut sitzt, auftrennen.


Au weia, ich denke es braucht eine Menge Geduld, bis man seinen eigenen Grundschnitt mal richtig fertig hat, wenn man/frau nicht der Maßtabelle entspricht.


Liebe Grüße, Anja
__________________
° °°° blubb °° blubb °°°
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.03.2008, 11:51
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt f. schlanke Frauen ohne ausgeprägte "weibliche Rundungen"?

Hi, grundsätzlich wird ja immer geraten, die Schnittmuster für Hosen/Röcke nach der Hüftweite zu nehmen. Bist Du sicher, dass Du die Hüftweite an der richtigen Stelle, d.h. breiteste Stelle über dem Po, gemessen hast u. nicht über dem Hüftknochen, das wird oft verwechselt.
Richtiges Maßnehmen
Da ich das gleiche Problem habe und mir die Hosen immer über dem Po zu weit sind, rate ich dringend, das Hüftmaß zu beachten, einen dafür passenden Schnitt zu nehmen u. das übrige anzupassen.
Weiterhin mußt Du bei Deiner Körpergröße auch die Längenmaße verändern, am Rumpf sowie die Beinlänge.
Passformkorrekturen Hose
Du mußt unbedingt die Sitzhöhe Deinen Maßen entsprechend anpassen, sowie die Beinlänge am Ober- und Unterschenkel.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.03.2008, 12:09
Benutzerbild von ZickenFisch
ZickenFisch ZickenFisch ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Meckenheim
Beiträge: 119
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt f. schlanke Frauen ohne ausgeprägte "weibliche Rundungen"?

Vielen Dank Cira!


Oh je, das klingt für eine Anfängerin wie mich aber erst mal alles sehr anspruchsvoll. Bin nicht sicher, ob ich mir das schon zutrauen soll...

Sobald ich die Kinder in den Mittagsschlaf verfrachtet habe, werde ich doch lieber mal nach einer alten Hose suchen, die ich zum Auftrennen opfern kann. Damit komme ich hoffentlich schneller zu einem ersten Ergebnis.


Lieben Gruß, Anja
__________________
° °°° blubb °° blubb °°°
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08433 seconds with 12 queries