Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda 2/2008 103 Kleid

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.03.2008, 00:29
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.897
Downloads: 10
Uploads: 0
Burda 2/2008 103 Kleid

Ich verstehe die Nähanleitung nicht.
"Rechtes unteres Vorderteil links auf rechts auf das linke untere Vorderteil legen - die vord. Mitte trifft an der oberen Kante aufeinander. Seitlich des Querstrichs die oberen Kanten aufeinander heften. Die gesäumte und die in Falten gelegte Kante am rechten Teil nach unten zurückschieben - sie darf nicht in der Quernaht mitgefasst werden."

Es gibt eine in Falten gelegte Kante aber von säumen war vorher nie die Rede.
Kann mir bitte jemand erklären wie aus dem und dem was folgt ein Kleid werden soll. Es muss gehen, weil Sonnenschein hat es schon genäht.

Bitte erklärt mir jemand wie das gehn soll? Sonnenschein bekommt auch eine PN.
Das Kleid wollte ich Ende nächster Woche ausführen, aber so wie`s aussieht, wird da nie etwas.

signatur
__________________
"Echter Luxus ist Qualität, Qualität, Qualität - ohne auf irendeine Weise einen Kompromiss zu machen" Christian Ghion, französischer Designer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.03.2008, 09:24
Benutzerbild von iosefa
iosefa iosefa ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Zweite Heimat Westerwald
Beiträge: 1.116
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Burda 2/2008 103 Kleid

Hallo,

na, wenn Sonnenschein schon ne PN hat, dann hoffe ich, sie kann dir gezielt weiterhelfen. Ich fürchte, man müsste einen Roman schreiben, um das ganze zu erklären, vor allem schwierig, wenn man das Kleid noch nicht genäht hat (es steht auch auf meiner Liste).

Ich habe aber trotzdem einen Tipp, damit komme ich bei schwierigen Sachen immer ganz gut klar:
Mach immer genau einen Schritt nach dem anderen wie in der Anleitung beschrieben. Wirklich jeden Satz einzeln lesen - ausführen - durchstreichen. (Dann wäre z.B. dein rechtes gefälteltes Teil schon gesäumt, denn da steht im zweiten Satz: ...Nahtzugabe zur linken Stoffseite einschlagen und feststeppen ) Das klingt zwar etwas technokratisch, aber für mich entwirrt es solche komplexen Anleitungen.

Viel Erfolg und liebe Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.03.2008, 11:20
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.943
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda 2/2008 103 Kleid

Hallo Signatur,

ich werde mal eine Erklärung versuchen
Josefa hat Recht . Im 1. Schritt steht : ".... Nahtzugabe an den Querstrichen einschneiden. Zwischen den Querstrichen die Nahtzugabe zur linken Stoffseite einschlagen und feststeppen. ...."
Die Querstriche befinden sich direkt neben den Strichen für die Falten. Der Bereich zwischen den Querstrichen ist etwa 4cm breit. Auf die Länge dieser 4cm soll die Nahtzugabe nach innen geschlagen und festgesteppt werden, also "gesäumt". Dieser 4cm breite nun gesäumte Bereich ist dann sozusagen der "Schlitz", den man für die Verschlingung benötigt. Da dieser "Schlitz" nicht in der Quernaht mitgefasst werden darf, sonst wäre dieser ja zugenäht, soll der Bereich des Schlitzes und der Bereich der Falten zur Seite gelegt werden, wenn man die Quernaht näht.

Ich hoffe das hilft dir ein wenig
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.03.2008, 14:55
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.897
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Burda 2/2008 103 Kleid

mein gedankengang war auch so. aber beim oben zitierten "vorgang" stehe ich daneben. mir scheint irgendetwas ist ausgelassen worden.
signatur
__________________
"Echter Luxus ist Qualität, Qualität, Qualität - ohne auf irendeine Weise einen Kompromiss zu machen" Christian Ghion, französischer Designer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.03.2008, 15:20
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.897
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Burda 2/2008 103 Kleid

vielleicht wurde im ersten anleitungspunkt folgendes vergessen zu schreiben:
am linken underen vorderteil die nahtzugaben an den querstrichen einschneiden und zur linken Stoffseite einschlagen und feststeppen.

jetzt fantasiere ich und werde es wohl auch mit dem heftfaden testen:
aus den unteren vorderteilen ein vorderteil basteln und zwar so, dass ein schlitz (zwischen den eingeschnittenen nahtzugaben) für das drapéteil offen bleibt und das in faltengelegte re. vorderteilteil nicht mitgenäht wird.

mal sehn
signatur
__________________
"Echter Luxus ist Qualität, Qualität, Qualität - ohne auf irendeine Weise einen Kompromiss zu machen" Christian Ghion, französischer Designer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31278 seconds with 13 queries