Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie viele Projekte laufen bei euch gleichzeitig?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.03.2008, 11:41
Benutzerbild von skanna
skanna skanna ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2007
Ort: Lennestadt im schönen Sauerland :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie viele Projekte laufen bei euch gleichzeitig?

Bei mir siegt meistens die Ungeduld. Denn wenn ich mir ein Teil in den Kopf gesetzt habe, will ich es unbedingt haben und anziehen. Daher mache ich ein Kleidungsstück meistens vom Zuschneiden bis Nähen komplett fertig.

Kann aber schon mal sein, dass ich was im Kopf habe, dass zuschneide und dann erst mal in den Schrank packe, weil irgendwas fehlt. Aber nie sehr lange.
Andrerseits habe ich bei Deko immer mehrere Projekte. Zur Zeit die Babydecke, das quilten strengt schon an, dass kann ich nur etappenweise machen. Dann kleinere Sachen wie Handytaschen usw. Außerdem meistens noch ein Strickprojekt oder neuerdings den Blumengarten vorm Fernseher. Ich denke, es ist doch ein Hobby, dabei geht es nicht um Effiziens sondern um Spaß!
Die wenigsten verdienen ihren Lebensunterhalt damit und haben Druck dabei. Das Beispiel meiner Freundin : Sie hat Näherin in der Industrie gelernt und wurde total getrietzt. Danach hatte sie jahrzehntelang Albträume und die Lust am Nähen total verloren. Langsam kommt die wieder. Aber sie näht wirklich nur, wenn sie Lust hat und worauf sie Lust hat. Wenn der Spaß weg geht, dann hört sie sofort auf. Das finde ich sehr wichtig.
Wir kriegen ja keinen Akkordlohn!
__________________
Liebe Grüße von Sandra

Es gibt ein Leben vor dem Tod, genieße es!

Mein Nähblog
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.03.2008, 11:44
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie viele Projekte laufen bei euch gleichzeitig?

Hallo,

wahrscheinlich wäre es besser nicht nachzuzählen an was ich alles gerade arbeite.

Ich konnte noch nie an nur einem Teil arbeiten. Damals als ich hier in Annes Seite fand kam die Frage auch auch. Nachdem viele erzählen immer erst ein Teil fertig zu machen und dann das Nächste, habe ich das auch eine zeitlang versucht. Bis ich gemerkt habe, dass ich so nicht arbeiten kann, weil ich augenscheinlich diese Vielseitigkeit brauche. Ich war in der Zeit irgendwie unausgeglichen, schlecht gelaunt und in einer gewissen Weise krank, weil ich mich zwingen wollte anders zu arbeiten.

Und am bestens kann ich unter einem gewissen Zeitdruck arbeiten, weil es dann ein Ziel gibt, wann es fertig sein muss.

Zur Zeit:
1 Weste (noch ein letzte Naht), 1 Hosenanzug (60 % fertig), 1 Winter/Frühjahr-Blazer (80 % fertig), 2 Hosen (20 % ), 2 Blusen (geschnitten, vorbereitet) , 1 Frühlingsjacke 20 %), 1 Hose etwas geändert, 1 Sommerbluse (85 %), 1 Pullover (noch die Ärmel), 1 Pullover (70 % - mach ich später erst weiter), 1 Socke (2. angefangen),

Ach ja, habe ich vergessen: ich bin voll berufstätig und mein Tag hat 72 Stunden *lach*

Nein, im Ernst: es sind sogar noch mehr Teile vorbereitet, aber die dürfen warten.

Viele Grüße
Helga
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.03.2008, 11:48
Benutzerbild von connylotti
connylotti connylotti ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2005
Ort: im Münsterland
Beiträge: 15.002
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie viele Projekte laufen bei euch gleichzeitig?

In der Regel nähe ich eins nach dem anderen, weil ich festgestellt habe, wenn ich mehrere Teile gleichzeitig bearbeite wird nix draus.

Es gibt bei mir natürlich keine Regel ohne Ausnahme, das ist wenn ich kleine Geschenke brauche oder irgendetwas "Dringendes" für mein Töchterchen sein muß, dann räume ich die aktuellen Sachen kurz weg.
__________________
Connylotti

Jeden Tag eine gute Naht!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 05.03.2008, 11:57
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.080
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie viele Projekte laufen bei euch gleichzeitig?

Ich arbeite in der Regel nur an einem Projekt zur Zeit, aber bisweilen habe ich ein zweites liegen, das ich gerade zurückgestellt habe. Normal mache ich dann anschließend daran weiter, aber mein Vogue-Blazer ist dadurch so langsam doch zum UFO mutiert, weil ich immer denke, daran arbeitest du erst weiter, wenn du so richtig Zeit und Muße hast, soll ja gut werden. Jaja....
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.03.2008, 12:34
Benutzerbild von BiZi
BiZi BiZi ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Südpfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Wie viele Projekte laufen bei euch gleichzeitig?

Hallo,

nun muss ich mich auch mal dazu äußern.
Sicher wäre es schön, eins nach dem anderen zu nähen, aber manchmal weiß ich bei Patchwork oder anderen Projekten nicht so recht, wie's weiter gehen soll, z.B. wie ich quilte (Hand, Maschine Muster) oder es fehlt der passende Stoff für's Binding oder oder....
Im Moment sitze ich fast jeden freien Abend an meinem uralt-UFO (vor ca. 5-6Jahren habe ich das Top genäht), ein Quilt 1,6x2 m, der ich nun doch von Hand quilte, aber der muss im Sommer wieder liegen bleiben, weil es dann zu warm ist. Dann hole ich den Blumengarten und die Sterne und andere Sachen heraus, die von Hand genäht werden und die ich auch im Liegestuhl nähen kann.
Zwischendurch versuche ich aber auch immer wieder UFO fertigzustellen, das ist dann ein gutes Gefühl. Ich nehme mir dann oft vor, nichts Neues anzufangen, aber durch das Forum oder Zeitschriften sieht man sovieles, was man ausprobieren möchte, sodass ich meine Vorsätze öfter nicht einhalten kann.

Auch finde ich die Zeit und Arbeit nicht verloren, wenn's auch evtl. später in der Tonne landet. Immerhin hat man sich mit etwas Schönem, Interessantem beschäftigt, evtl. auch etwas dazugelernt. Das ist doch besser als nur rumzuhängen oder was meint Ihr?

Obwohl noch vieles angefangen bei mir liegt, lerne ich nun am Wochenende die perfekte Hosenschnitt-Erstellung (hoffentlich klappt's) und muss dann natürlich einige Hosen nähen.

Tschüß

Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08760 seconds with 12 queries