Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


STOFFSUCHT is logisch aber NÄHMASCHINENSUCHT??

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 18.02.2005, 21:39
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: STOFFSUCHT is logisch aber NÄHMASCHINENSUCHT??

ich finde auch dass nähmaschinen (überhaupt alles was man für sein hobby anschafft) luxus ist. klar, ich könnte auch noch lange auf meiner pfaff hobby nähen. aber ich hab lust auf was neues, das mehr möglichkeiten bietet. und das ist dann schon luxus...
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 18.02.2005, 21:45
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: STOFFSUCHT is logisch aber NÄHMASCHINENSUCHT??

Zitat:
Zitat von Monaqueue
Bei uns in der Familie stehen wir auf dem Standpunkt:

EIN GUTER HANDWERKER BRAUCHT AUCH GUTES HANDWERKZEUG!!!! [img]
Das gefällt mir. Aus meiner Familie habe ich einen ähnlichen Standpunkt mitgenommen:

Wenn ich eine Sache nicht perfekt kann, kann ich mich nicht auch noch mit schlechtem Werkzeug herumärgern!
lg
Mango
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 18.02.2005, 21:51
Benutzerbild von wuppiuschi
wuppiuschi
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.083
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden AW: STOFFSUCHT is logisch aber NÄHMASCHINENSUCHT??

Ich hatte ja vor meiner Pfaff eine "billige" Maschine von Viktoria.

So sahen die Nähte aber auch aus, und damit hat mir das nähen keinen Spaß gemacht.

Mehrlagige Stoffe gingen auch nicht, also eine anständige maschine mußte her.

Wenn man aber mit 3 Kindern alleinerziehend ist, sind die Möglichkeiten nun mal begrenzt und ob ich jetzt ein Jahr jeden Monat 75 Euro spare oder sie als Rate bezahle ist doch gehüpft wie gesprungen oder?? Und mir ein Jahr die Stoffe zu versauen mit der billigen Maschine ist auch nicht so der Knüller oder

Es gibt halt auch Leute die halt nicht sooo viel Geld haben um alles bar zu bezahlen, und halt Raten machen, was ich aber nicht sooo schlimm finde.

Wenn die jetzt bezahlt ist, gebe ich die in zahlung und die Differenz für die größere zahl ich dann in bar, das ich ja nicht sooo viel auf einmal.

Wenn ich z.B. die neue Brother für 5000 Euro sehe, wer kann den sowas in bar zahlen???

Ich denke diejenigen sind wohl eher in der Minderheit.

liebe Grüße

Sandra
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 19.02.2005, 19:21
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 16.060
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: STOFFSUCHT is logisch aber NÄHMASCHINENSUCHT??

Hallo liebe Leute,

zum Thema Nähmaschinen und Finanzen: Ich habe in den letzten zehn Monaten vier Maschinen gekauft: eine Overlock (die ich niiiiie brauche ....), eine Janome 6500, eine Janome 300E und die Janome Cover.

Die Overlock (Brother 929D) habe ich recht günstig bekommen, und mein Mann sagte, wenn ich die Anschaffung für sinnvoll hielte, solle ich sie doch vom Familienbudget kaufen. Die Nähmaschine und die Stickmaschine waren Folge eines Überspannungsschadens, durch den sich meine Singer XL1000 verabschiedet hat, und wurden teilweise durch die Versicherungsleistung finanziert. Die Cover habe ich von meinem über längere Zeit angesparten Taschengeld und einem unerwartet hohen Geburtstags- und Weihnachtsgeschenk meines Vaters bezahlt.

Damit bin ich jetzt aber auch ausgestattet, denke ich (zumindest im Augenblick). Vermutlich wird die Ausstattung mindestens zehn Jahre reichen müssen - es sei denn, mir laufen von irgendwoher Dukaten zu. (Meine vorige Nähma habe ich 15 Jahre benutzt, und jetzt steht sie bei meiner Tochter im Zimmer.) Und mit dem Platz würde es auch langsam schwierig.

Als nächstes muß ich mich mit den Maschinen gründlich vertraut machen - das habe ich noch nicht wirklich geschafft.

Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 19.02.2005, 19:51
Ziege Ziege ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 347
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: STOFFSUCHT is logisch aber NÄHMASCHINENSUCHT??

Hallo an alle ich bin jedesmal erstaunt welche Fachsimpelei hier vom Stapel bricht wenn es um diverse Nähma,Stima mit Typbezeichnung etc.....geht.Und welchen Fuhrpark hier viele zuhause haben.

@ Sandra und die Eisenbahn von Opa steckt jetzt in Deinem Fuhrpark???

Ist ja fast wie ...... messen beim pinkeln der Männer oder mein Haus,mein Pferd,mein Auto!!!

Genau wie Ranunkel nähe ich auf "EINER" pippi normalen alten Nähmaschine....und meine kann einen super Gradstich....und Zickzack hat sie sogar auch noch !!!!!Den ganzen Kram mit,hier noch eine Ziernaht...da noch ein Blümchen sticken kenn ich gar nicht.Soll ich mich bedauern oder eher nicht???Auch die ganzen Füße die hier zum teil benutzt werden????Ist vielleicht sehr schön,aber braucht man solch eine Maschine wenn man bloß ab und an mal ein paar Motive stickt????Es sei denn man stickt gewerblich Ok.Oder mann kann gar nicht mehr genug bekommen und alles wird kitschig zugestickt...

Ich muß auch ehrlich sagen das ich gar keine Lust habe mich stundenlang in so einen Nähma Laden zu setzen und alle Maschinen auf Tauglichkeit und Ergebnis zu testen ...

Ich lasse mich aber gerne bei Gelegenheit vom Gegenteil überzeugen,durch eine kurzweilige Vorführung....


Ich glaube ich bin was dieses Laster angeht in keinster Weise gefährdet...alles was ich bis jetzt nähen wollte hat auch auf normaler Nähma bestens geklappt.

Es grüßt die indra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10274 seconds with 12 queries