Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittkonstruktion nach Müller & Sohn

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.03.2008, 21:00
Benutzerbild von Sylvie
Sylvie Sylvie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: in der Nähe von Aschaffenburg
Beiträge: 14.872
Downloads: 1
Uploads: 0
Schnittkonstruktion nach Müller & Sohn

Hallo zusammen!

Nachdem ich seit kurzem das Buch "Röcke und Hosen" mein eigen nennen darf und am Wochenende auch schon eifrig gestöbert habe, habe ich doch an die Schnittkonstruktionserfahrenen mal eine Frage:

Sehe ich das richtig, dass die Bequemlichkeitszugaben in den Angaben zur Schnittkonstruktion mit angegeben sind?

Und... Auflockerungszugaben = Bequemlichkeitszugaben oder ist damit etwas anderes gemeint?

Vielen Dank schon mal!
__________________
Viele Grüße, Sylvie
SYLicious
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.03.2008, 22:23
Benutzerbild von sdokstyle
sdokstyle sdokstyle ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion nach Müller & Sohn

hallo,

es sit die frage ob du die shnittbögen selber erstellst, also ich gebe die bequemlichkeitzugabe immer selber zu, da ich es aber auch selber komplett berechne pro schnitt,mein buch liegt leider im atelier...könnte aber morgen mal nachschauen ob es in den angegebenen schnitten schon mit drin ist.

berechnest du alles selber?

auflockerungszugabe ist quasi fasst das gleich!

karin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.03.2008, 23:15
Benutzerbild von Sylvie
Sylvie Sylvie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: in der Nähe von Aschaffenburg
Beiträge: 14.872
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion nach Müller & Sohn

Ähmm... ich bin in Sachen Schnittkonstruktion noch ein absoluter Frischling

Ich habe mir mal bei den Rockgrundschnitten den ersten - "Rockgrundschnitt mit einem Gesäßabnäher" - näher angesehen.

Angegeben ist eine Grundanleitung wie man den Schnitt erstellt, dabei liest man dann

1/2 Tu +1

oder

1/2 Hu + 1-2

Und bei den blau geschrieben Angaben bin ich am überlegen, ob das eben nicht die Angaben für die Bequemlichkeitszugaben sind
Das man da je nach Modell variieren muß ist mir schon klar, aber man braucht ja mal 'ne grobe Richtung für die Bequemlichkeitszugabe
__________________
Viele Grüße, Sylvie
SYLicious
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.03.2008, 01:51
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.074
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Schnittkonstruktion nach Müller & Sohn

Hallo Sylvie,

leider kenne ich Müller und Sohn nicht, habe aber mal in die Systemschnittbücher reingeschnuppert (wirklich sehr interessant, die Schnittkonstruktion. Man müßte nur mehr Zeit haben).

Da gibt es am Anfang eine Tabelle, in die man die ganzen gemessenen Größen wie z.B. Taillenweite, Hüftweite ect. einträgt und die sind durchnummeriert. Bei den Konstruktionen gibt es dann so ähnliche Angaben wie bei dir und die Bezeichnen dann die Maße aus der Tabelle (im ersten Fall z.B.), bzw. Abstände von vorher konstruierten Punkten (im zweiten Fall also Länge der Strecke zwischen den Punkten 1 und 2 zum Hu addieren). Die Bewegungszugaben werden bei Systemschnitt schon in oben genannter Tabelle zugegeben.

Kann das bei dir auch so sein?

Liebe Grüsse
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!

Mein Album vom Anfänger-Patchwork-RR

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.03.2008, 06:38
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 17.357
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Schnittkonstruktion nach Müller & Sohn

Zitat:
Zitat von mondwicht Beitrag anzeigen
Bei den Konstruktionen gibt es dann so ähnliche Angaben wie bei dir und die Bezeichnen dann die Maße aus der Tabelle (im ersten Fall z.B.), bzw. Abstände von vorher konstruierten Punkten (im zweiten Fall also Länge der Strecke zwischen den Punkten 1 und 2 zum Hu addieren). Die Bewegungszugaben werden bei Systemschnitt schon in oben genannter Tabelle zugegeben.

Kann das bei dir auch so sein?

Liebe Grüsse
Julia
Also ich hab ja auch das erste Systemschnitt-Buch, und da gibts keine "Strecke zwischen Punkt 1 und Punkt 2"

Das sind Zentimeterangaben, die man je nach Modell oder Größe selber variieren kann.

Und ja, ich denke das sind die Zugaben, bin mir aber nicht sicher. Man müsste mal probieren, wie das Stück ohne diese Zugabe aussieht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22006 seconds with 12 queries